Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Cr42yD

Anrufer 2 wirft Anrufer 1 aus einem bestehenden Telefonat!

Habe das selbe Problem wie der User funnybl:

"Guten Abend,

seit einigen Wochen habe ich folgendes Problem(auch reproduzierbar )

Ein bestehendes Telefonat wird automatisch durch einen 2. Anruf in den Hintergrund gestellt.
Im
Display meines Telefons ist kein 2. Anruf ersichtlich. Wenn der 2.
Anruf beendet wird, ist der 1. Anrufer wenn er nicht aufgelegt hat
meistens noch in der Leitung. Teilweise wird allerdings nur die Verbdung
gehalten - und es ist beiderseitig kein Gespräch möglich (lautlos)

Ich habe eine Fritzbox 7490 und ein Fritzphone angeschlossen.
Fritzbox als auch Telefon ist auf dem neuesten Release.
Die Funktion anklopfen habe ich in der Fritzbox7490 deaktiviert."

Bei der Hotline wurde auch schon das Anklopfen sowie die 3er Konferrentsschaltung deaktiviert.

Problem besteht aber weitherhin noch.

Irgendeine weitere Idee?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2018-04-19T16:02:04Z
  • Donnerstag, 19.04.2018 um 18:02 Uhr
Das wirst du wohl nur über eine Fritzbox Cable lösen können, in deiner Konstellation sehe ich da keine Möglichkeiten.