Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Cruiser

Anruf aus dem UM-Netz zu mir nicht möglich...."Besetzt-Signal"

Hallo,
mein Vater - auch UM-Kunde mit Teklefonanschluss von UM - kann mich telefonisch im Festnetz nicht erreichen; er hört immer nur ein "Besetzt-Signal". Die Probleme bestehen nur von seinem Anschluss aus - alle andren Verbindungen funktionieren. Selbst aus dem T-Netz bin ich erreichbar - von jedem, nur nicht von ihm au dem UM-Netz.Sein Telefon ist ok, er kann auch andere UM-Teilnehmer erreichen....
hat jemand eine Idee? Der Service scheint ratlos....???? Ich auch....😳
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-08-27T17:48:02Z
  • Sonntag, 27.08.2017 um 19:48 Uhr
Ist deine Rufnummer kürzlich zu UM portiert worden? Dann muss ggfs. das Routing erneuert werden. Das kann die Störungshotline veranlassen.
2017-08-28T06:52:50Z
  • Montag, 28.08.2017 um 08:52 Uhr
Lieber Cruiser,

ich habe deine Überschrift ein wenig ergänzt, damit mit direkt erkennen kann worum es geht. 😊
2017-09-04T17:27:10Z
  • Montag, 04.09.2017 um 19:27 Uhr
Danke,
zur info: meine Nummer wurde neu vergeben und nicht  portiert. alle anderen UM-Teilnehmer können ich erreichen, nur eben diese eine Person nicht. ein Reset wurde bei seiner Box  durchgeführt, aber erfolglos.....hat jemand noch eine Idee?
2017-09-04T18:27:26Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 04.09.2017 um 20:27 Uhr
Ich würde von beiden Seiten eine Störungsmeldung mit Termin zur Beseitigung machen. (1-2 Wochen).
Wenn da nichts passiert, die Bundesnetzagentur einschalten. Das kann man auch gleich androhen.