Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
JanFa

Änderungen der Telefonieeinstellungen nach Umschaltung auf Vodafone?

Durch die Umstellung auf die 1000er Leitung brauchte ich einen neuen Router. Also ab ins Geschägz und eine 6591 geholt und aktivieren lassen. Soweit so toll. Nun will ich die Telefonie einrichten und komme nicht weiter. 

Die Daten die mir zugeschickt wurden (und die im alten Kundencenter zu finden sind) werden von der Box abgelehnt? 

Fehler: 
"Die Prüfung der Telefonie ist fehlgeschlagen. Die Anmeldung beim Telefonieanbieter ist gescheitert. Prüfen Sie die eingegebenen Zugangsdaten für die Telefonie."


Mache ich etwas falsch, oder passt es nicht mehr das ich UM als Anbieter in der Box auswähle? (Auch mit Vodafone klappt die Anmeldung nicht)

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2020-03-13T15:06:08Z
  • Freitag, 13.03.2020 um 16:06 Uhr

Die zugeschickten Daten sind neu oder vom vorherigen Router?


Es kann, muss aber nicht passieren, dass sich beim Routerwechsel die Zugangsdaten ändern.

Ebenfalls kann es sein, dass die Zugangsdaten einfach falsch sind.


Wenn man die Telefonische-Hotline anruft, wird man oft falsch beraten.

Der Weg über SocialMedia ist derzeit sehr langwierig.


Empfehlung: keine.

2020-03-13T15:12:22Z
  • Freitag, 13.03.2020 um 16:12 Uhr
Die Daten sind die die auch beim altens chon eingerichtet waren.
Ok. Wenn durch den Routerwechsel neue generiert werden erklärt das einiges.

Dann warte ich mal noch etwas ob im Kundencenter neue auftauchen.

Danke erstmal.
2020-03-13T21:42:12Z
  • Freitag, 13.03.2020 um 22:42 Uhr
Also ich habe auch eine neue Box Das Kundencenter sagte mir ich bekomm neue zugangsdaten! Habe aber bis heute keine bekommen. Dafür Funktionieren aber die alten.

Versuche mal bei Registrar:

ssl93-v4.telefon.unitymedia.de oder
ssl93-v6.telefon.unitymedia.de oder
ssl93-v46.telefon.unitymedia.de
2020-03-13T23:15:03Z
  • Samstag, 14.03.2020 um 00:15 Uhr
Hatte bei den Telefonen auch das Problem. Die 6490 wurde bei der Umstellung von unitymedia deaktiviert. Nichts ging mehr mit der Umstellung. Bekam die 6591 mit meinen hinterlegten Daten zugeschickt. Bei mir ging es dann irgendwie, weil ich die Telefone auf Werkseinstellungen gesetzt habe und da wurden sie erkannt und ich konnte die Nummern vergeben. Eine Sicherung der 6490 auf die 6591 ließ sich nicht portieren. Allerdings hakelt es noch bei Mesh. Einige Repeater lassen sich nicht einbinden und an der Netzwerkdarstellung herrscht ein völliges Chaos. Die 6490 hatte es im Lauf der Zeit geschafft, Übersicht zu bekommen. Das ist aber ein AVM Problem wohl. Insgesamt 7 Stunden heute damit verbracht, musste fast 30 Minuten bei der Hotline am Telefon warten.
2020-03-17T17:57:39Z
  • Dienstag, 17.03.2020 um 18:57 Uhr
Ich hatte auch das Problem.

Jetzt geht wieder alles.

Nimm folgenden registrar: hiq5a-sbcv461a.kabelbw.de

Und natürlich "über Internetverbindung verbinden" "IPv4 und IPv6/IPv6 bevorzugt".


ssl31* ist definitiv falsch, da Unitymedia (NRW/Hessen)

2020-03-17T18:17:57Z
  • Dienstag, 17.03.2020 um 19:17 Uhr
o.k. danke für den tipp, werde ich versuchen und mich melden.