Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ClaireUM

Checkliste: So kannst du deine Festnetznummer zu Unitymedia mitnehmen!


Du bist neu bei Unitymedia und fragst dich, ob du die Festnetznummer deines alten Anbieters mitnehmen kannst? Ja, du kannst! Weil es dabei jedoch einige Dinge zu beachten gilt, haben wir für dich eine Checkliste für die Rufnummernportierung zusammengestellt!




Solltest du kein Portierungsformular mit deiner Auftragsbestätigung bekommen haben, findest du es hier im Formularcenter.


Du hast weitere Fragen? Dann nimm mit uns Kontakt auf, und zwar hier:

►Unitymedia Hilfe auf Facebook

►Unitymedia Hilfe auf Twitter

►Unitymedia Kontakt

Speichern Abbrechen
  • 0
    Unfassbar
  • 0
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 0
    Naja
  • 0
    No way
6 Kommentare
2019-11-18T15:07:55Z
  • Montag, 18.11.2019 um 16:07 Uhr
Hallo ClaireUM,

ist Portierungsformular neu ?

OK, ich bin ein alter Hase hier ... 😊


Lieben Gruß Recon99



2019-11-18T18:19:21Z
  • Montag, 18.11.2019 um 19:19 Uhr
Es fehlt eindeutig der Hinweis, dass man das im Zusammenhang mit der Wechselgarantie sehr zügig machen MUSS.

Gerüchteweise gibt es inzwischen einige Anbieter (Telekom?) bei dem ein Portout nicht automatisch zur Kündigung führt. Dafür geht das Portout, ähnlich wie bei Mobil, recht zügig.

Ist es nicht so, dass es auch bei UM ähnlich laufen kann?
z.B. möchte ich eine wichtige Rufnummer nicht bei UM lassen.
Das geht doch auch, ohne dass man den Vertrag kündigt.
2019-11-19T15:05:36Z
  • Dienstag, 19.11.2019 um 16:05 Uhr
Heyho

@Recon99 
für die "Alteingesessenen" hier ist das natürlich nichts Neues, aber als kleine Auffrischung oder für neue Kunden mit Sicherheit hilfreich

@Plumper
den Hinweis mit der Frist für die Wechselgarantie kriegen Kunden in der Auftragsbestätigung + zwei Erinnerungsschreiben

Aktuell läuft es wie gehabt, Portout heißt Kündigung beim alten Anbieter (also was Internet und Telefonie in Kombi angeht).
Sollte sich was ändern wird der Kunde in jedem Fall informiert

Sonnige Grüße
Ida
2019-11-19T17:59:40Z
  • Dienstag, 19.11.2019 um 18:59 Uhr
Hallo IdaUM, 👋😌

danke für die info. 😉 


Gruß Recon99_UM & VF


2019-11-19T19:20:08Z
  • Dienstag, 19.11.2019 um 20:20 Uhr
Eine Frage habe ich noch dazu:

Wann wird seitens UM die Portierung beim alten Provider angemeldet (oder wie man das nennt)

a) Nachdem das Formular eingegangen ist (vor Fertigstellung des Anschlusses)
b) Nachdem der Anschluß fertiggestellt wurde

Insbesondere bei b) können einige Hemmnisse auftreten, durch die evtl. Kündigungsfristen beim alten Provider überschritten werden.
2019-11-20T12:15:14Z
  • Mittwoch, 20.11.2019 um 13:15 Uhr
Hi @Plumper

das erfolgt gemäß a)
sobald das Formular bei uns eingegangen ist leiten wir dieses an den alten Anbieter , wenn wir von diesem dann Rückmeldung erhalten haben gibts entweder eine Bestätigung der Portierung oder aber Rückmeldung was noch fehlt (z.B. wenn der Name nicht übereinstimmt oder eine Abweichung der persönlichen Angaben die Portierung beim alten Abieter verhindert)

Option b) gibts nicht, die Portierung wird mit erhalt des Formulars eingeleitet.

Sonnige Grüße
Ida

Dateianhänge
    😄