Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
bepe0049Wie

Wie kann ich Unitymedia dazu bringen, endlich auf meine Beschwerde zu reagieren?

Anfang Juni2017 hatten wir (durch den Fehler eines Unitymedia-Service-Mitarbeiters) 3 Wochen keinen TV-Empfang. Ich habe die Unitymedia-Rechnung um den entsprechenden Betrag gekürzt und den Grund inzwischen mehrfach an Unitymedia-Hessen mitgeteilt.
Erfolg?
Der Saftladen reagiert überhaupt nicht, sondern stellt diesen Betrag immer wieder neu auf die nächste Folgerechnung.
Es geht mir dabei weniger um die knapp 19,- Euro, aber ich empfinde es als Unverschämtheit, dass diese Firma einfach nicht reagiert, sondern die Angelegenheit aussitzt.
Bevor ich nun zur Telekom wechsle, möchte ich Unitymedia wenigstens noch einmal die Chance geben, die Angelegenheit zu bereinigen, Die Frage ist nur, an wen ich mich dabei wenden kann.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-09-28T17:41:51Z
  • Donnerstag, 28.09.2017 um 19:41 Uhr
Ja, Kontakt ist unerwüscht.
Da könnte sich ja evtl. jemand beschweren. Das ist doch schlecht für die Statistik.....

Ich glaube ich werde demnächst wieder zu meinem ungeliebten "Rosa Riesen" wechseln. Man hat da zwar auch ärger, aber es kümmert sich wenigstens jemand drum....