Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Example

Umzug in Haushalt mit bereits bestehendem UM Vertrag

Hallo Community,

ich werde demnächst in eine WG ziehen, in der bereits ein UM-Vertrag besteht. Diesen Umstand möchte ich nun nutzen um meinen billigeren UM-Vertrag zu kündigen. Das dies möglich ist weiß ich bereits, nun frage ich mich jedoch wie diese "Zusammenlegung" abzulaufen hat? Gibt es dazu eine Antragsvorlage? Und um welche Daten muss ich mich von dem in der WG bestehenden Vertrag kümmern?

Grüße,
Example
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2016-09-01T16:04:19Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 01.09.2016 um 18:04 Uhr
Beim alten Kabelbw hat das niemanden interessiert.
Man musste Heiraten oder alternativ zurück zu Mutti.
2016-09-02T00:07:11Z
  • Freitag, 02.09.2016 um 02:07 Uhr
Du musst das dem Kundendienst schriftlich mitteilen. Dabei auch die Kundennummer des vorhandenen Vertrags mit Vertragspartnern nennen und ganz wichtig(!) eine Kopie des Mietvertrags dazulegen. Dort müssen sowohl der andere Vertragspartner als auch du aufgeführt sein.
2016-09-02T13:39:26Z
  • Freitag, 02.09.2016 um 15:39 Uhr
Die Meldebescheinigung, sowie ein Nachweis von deinem Vermieter (ggf. auch der Mietvertrag) sollte für die Bearbeitung des Sachverhaltes ausreichen.