Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
cisco61

Störung Fritzbox 6030

weiss jemand war der acs so 30 mal am tag port 8089 frequentiert? habe gelesen ,das der provider (acs) eine anfrage an die fritz auslösen kann, damit diese ne rückverbindung zum acs machen kann. angeblich um ne autokonfig zu machen. aber 30 mal am tag? passt aber merkwürdigerweise zu den störungen. beim telefon hört mich mein gegenüber nicht (manchmal gehts, meistens nicht) , wenn ich glück habe. weil ansonsten das das ganze dsl abschmiert und dann kann ja telefonieren auch nicht funzen. inc inet ...grins

und als verbesserungsvorschlag für die fritz: stromlos machen muss nicht heissen, die ereignisprotokolle komplett zu löschen. man könnte z.b. die letzten tage bequem vorhalten, ohne dass ein speicher überläuft.
vorteil ist zwar, dass ich diese ganzen drecks fehlermeldungen nicht mehr sehe (sieht schön sauber aus alles), nachteil ist alelrdings, dass dadurch die qualität der leitung kein deut besser wird.

und als vorschlag für unitymedia: halbe leistung, halbes geld? na wie wäre das?
das wäre mal ne flexible preisgestaltung. miese qualität bzw schlechte leistung >> schmales geld.

gott zum grusse / cisco61 mcse/mcsa
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2016-12-29T16:30:15Z
  • Donnerstag, 29.12.2016 um 17:30 Uhr
sms: "sehr geehrter kunde. in ihrem bereich liegt derzeit eine beeinträchtigung der dienste vor. wir arbeiten mit hochdruck an der entstörung."

kam gerade so rein. danke für die info.
anmerkung: folgende wörter stossen mir auf:DERZEIT und HOCHDRUCK.
ich hab nämlich auch hochdruck. und nicht, weil MAL die verbindung abschmiert.
und anstatt "derzeit" mal bitte das kind beim namen nennen und schreiben "tage lang gut durchwachsen,wie es uns gefällt."

wie dem auch sei, mein gebiet zu entstören, indem man alle 10 minuten port 8089 auf meiner "gebietsfritz" auf und zu macht kanns ja wohl nicht sein.