Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Lars

Störung bei der Störung

Ich glaube ich bin gerade in so einer Art Schleife gefangen bei Unitymedia.

Seit Anfang Dezember fiel mir auf das die Leitungswerte teilweise extrem schlecht waren und ich daher nur auf 10% der gebuchten Leistung kam. Seitdem melde ich die Störung. Es wird ein Techniker zugesagt. Ein paar Tage später ohne Techniker frage ich nach und im System ist die Störung behoben( Einstreuungen wurden beseitigt oder ähnliches). Die Werte sind jedoch immer noch schlecht und es wird wieder neu aufgenommen und wieder ein Techniker zugesagt.

Das Spiel läuft jetzt schon das fünfte Mal. Jemand was ähnliches erlebt und weiß wie man da raus kommt?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-01-03T13:58:50Z
  • Dienstag, 03.01.2017 um 14:58 Uhr

Hallo Lars.

Das liest sich als gäbe es bei Dir in der Nachbarschaft "Einstrahlungen" durch irgendwas.
(https://de.wikipedia.org/wiki/Ingress) Bis diese behoben sind kommt also das Signal schon verschoben zu DIr ins Haus rein. Ein Technikereinsatz ist somit sinnfrei, denn wenn die Störung am Straßenkabel behoben ist, müsste der ein zweites Mal rauskommen um die Anlage wieder neu einzustellen.

Sehr lästiges Thema. Normalerweise versenden die Jungs und Mädels der Diagnosetechnik aber auch SMS in denen drin steht dass es eine "Einstrahlung / Störung mit großer Wirkbreite" o.ä. gibt.
Wird aber auch priorisert bearbeitet da in der Regel ganze Objekt/Straßen betroffen sind. Einfach mal die Hotline anrufen und nachfragen ob es was Neues gibt zu dem Thema.

2017-01-03T14:07:45Z
  • Dienstag, 03.01.2017 um 15:07 Uhr
Danke für den Hinweis und den Link aber nachdem jetzt schon die Einstrahlung behoben wurde laut System ist die Leistung immer noch unverändert schlecht.

Das wird auch seitens Unitymedia immer wieder erkannt aber letztlich hat keine Maßnahme zum Erfolg geführt. Ich bin als Kunde natürlich weniger an den Ursachen als am Ergebnis interessiert.

Daher noch mal die Frage: Wer hatte das schon mal und weiß wie es weitergeht?