Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Hubbe999

Routerfreiheit

Was glaubt Ihr, wird die Freischaltung eines eigenen Routers bei Unitymedia bewusst verzögert ?

oder wie ist es zu erklären, dass die Freischaltung mehrere Tage in Anspruch nimmt.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
2 Kommentare
2016-09-30T07:53:57Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 30.09.2016 um 09:53 Uhr
Wir haben es mit Unitymedia zu tun.
Da kenne ich es nicht anders. Bei Kunde A funktioniert es auf Anhieb bei Kunde B geht nix.
Vielleicht hilft eine Beschwerde bei der BNA
Nach fast 2 Monaten sollten doch die Abläufe klar sein. Vor allem, wenn es sich in der Praxis nur um 1 Modell handelt.
2016-09-30T08:20:59Z
  • Freitag, 30.09.2016 um 10:20 Uhr
ich bin gerade dabei ein Schreiben an die BNA zu verfassen, denn letzte Woche war ich auch 3 Tage ohne Mobilfunkanschluss, da es Unitimedia nicht geschaft hat eine Rufnummermitnahme zu organisieren.
Mann kann schon zu dem Gedanken kommen, dass hier bewusst so gehandelt wird.

Dateianhänge
    😄