Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dirk1711

Ist es richtig, dass eine Firma mit der Rufnummer *** mich dauerhaft...

Ist es richtig, dass eine Firma mit der Rufnummer *** mich dauerhaft anruft und sich als Firma von Unitymedia ausgibt?😩 Rufen zu den unmöglichsten Zeiten an, auch nach 19:00 Uhr. Sogar samstags.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2017-04-08T13:23:15Z
  • Samstag, 08.04.2017 um 15:23 Uhr
Hallo Dirk,

aus Datenschutzgründen habe ich die Nummer entfernt.
Bitte veröffentliche hier keine Telefonnummern. Wir möchten vermeiden, dass Leute wo auch immer anrufen um zu testen, wer dort rangeht.
2017-04-08T13:50:25Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 08.04.2017 um 15:50 Uhr
Wenn man konsequent ist, dürfen wir dann auch keine Fragen "Wie erreiche ich Unitymedia telefonisch?" beantworten.
In jedem verwendeten Link steht irgendwo eine Telefonnr, sonst würde man dort gegen das TMG verstoßen.
Dürfen wir überhaupt was veröffentlichen? Hier steht ja auch der Link "Kontakt"?

2017-04-08T14:03:01Z
  • Samstag, 08.04.2017 um 16:03 Uhr
Ok, formuliere ich eben anders: Ruft Euch auch eine Firma mit Essener Vorwahl an und gibt sich als Unitymedia aus und habt ihr auch das Gefühl, dass die Daten nicht sicher "unter Verschluss" sind, trotz Nichteinwilligung für die Weitergabe der eigenen persönlichen Daten an Dritte? 😏

😏

Ich hätte mich gefreut, wenn meine o.g. erste unzensierte Frage von Unitymediaverantwortlichen beantwortet worden wären......
2017-04-08T16:31:17Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 08.04.2017 um 18:31 Uhr
Wenn du einfach nach der Rufnummer goggelst, findest du sehr schnell die Erfahrungen anderer Kunden 😁
Es handelt sich dabei um sogenannte "Vertriebspartner", siehe
https://www5.unitymedia.de/vertriebspartner/
Diese erhalten weitgehenden Zugriff auf die Kundendaten.

Bei einem Komfortvertrag von früher wurde ich damals auch auf einer Rufnummer angerufen, die ich gar nicht dafür freigegeben hatte. Diese Nr. war nur meiner Frau und die Freundinnen von ihr bekannt. Nach einer heftigen Beschwerde von mir, erhielt ich tatsächlich einen Rückruf. Sie sind demnach nicht dazu in der Lage, bestimmte Rufnummern für Werbung zu sperren. Also ließ ich halt alle Rufnummern sperren.
Leider kann ich so bei dem beliebten Spiel "ich kündige mal und lasse mich wieder von der Kundenrückgewinnung zu Neukundenkonditionen anwerben" mitspielen.
An einem anderen Standort habe ich 1und1. Von denen erhielt ich noch nie einen unangeforderten Anruf.....
2017-04-10T08:15:09Z
  • Montag, 10.04.2017 um 10:15 Uhr
hajodele:
Wenn man konsequent ist, dürfen wir dann auch keine Fragen "Wie erreiche ich Unitymedia telefonisch?" beantworten.
In jedem verwendeten Link steht irgendwo eine Telefonnr, sonst würde man dort gegen das TMG verstoßen.
Dürfen wir überhaupt was veröffentlichen? Hier steht ja auch der Link "Kontakt"?


Unsere Nummern stehen auf unserer Kontaktseite (https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/ ) und dürfen auch kommuniziert werden (im besten Falle mit dieser Seite, damit man die freie Wahl hat, welche man nun benutzt). Nur das Einstellen irgendwelcher Nummern ist problematisch. Wir rufen dort nicht an um zu prüfen, wer dort sitzt und wollen auch nicht, dass Kunden dasselbe machen. Man stelle sich mal vor, da möchte jemand seinen Nachbarn ärgern oder dem Ex-Partner einen Streich spielen, indem er wütende Kunden auf ihn hetzt