Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Zappralot

Gibt es nach tagelanger Störung eine Entschädigung?

Habe Tage lange Störungen gehabt, wodurch ich einigen Ausfall gehabt habe. Telefonisch hat man zwar angedeutet das die Firma Unitimedia da nicht knauserich sei, weiß aber auch nicht an wen oder was man sich da wendet. Hat da wer schon Erfahrung gesammelt?😕
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2017-06-14T20:17:22Z
  • Mittwoch, 14.06.2017 um 22:17 Uhr
Nach frust reischen Tagen hat man nun anscheinend geschaft meine Störungen zu beseitigen. Den letzten Anruf bei der Hotline empfinde ich immer noch als sehr unverschähmt, auf solche Angestellten kann jede Firma wohl verzichten. Meine Frage kann ich eine Entschädigung beanspruchen oder war das eher leeres Gerede bei der Hotline???
2017-06-14T20:21:58Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 14.06.2017 um 22:21 Uhr
Du kannst versuchen, eine zu bekommen.
Anspruch hast du keinen.
2017-06-14T20:35:27Z
  • Mittwoch, 14.06.2017 um 22:35 Uhr
Gibts denn jemand der eine Endschädigung bekommen hat, dies würde mich sehr interisieren.😕
2017-06-15T11:47:57Z
  • Donnerstag, 15.06.2017 um 13:47 Uhr
Ganz so einfach ist es nicht. Gemäß den AGB hat man eine 97 %ige Verfügbarkeit. Der Anschluss kann also innerhalb eines Jahres in der Summe 11 Tage lang gestört sein. Danach hat man Anschpruch auf 1/30 der Monatsgebühr für jeden angefangenen Tag. Gezählt werden die Zeiten, in denen ein Störungsticket geöffnet war.

MfG
2017-07-07T14:35:49Z
  • Freitag, 07.07.2017 um 16:35 Uhr
Mir wurde heute ein erlass der versandkosten für die connectbox zugesagt,da ich nur probleme habe mit dem internet und horizon.(eigendtlich ja nicht mein problem das dass teil nicht richtig funktioniert) sollte dies bei dem kundencenter bestellen und die wissen natürlich von nichts.😠
leere versprechen können sie gut, und unfreundlich werden sogar auch.
habe unitymedia immer jeden empfohlen, und werde dies definitiv nicht mehr tun.

2017-07-21T11:29:46Z
  • Freitag, 21.07.2017 um 13:29 Uhr
Bei mir steht seit 10 Tagen "Telefonie deaktiviert". Das interessiert aber keinen. An der Hotline hört man wirklich IMMER das gleiche! "Heute Abend geht's wieder" oder bis zum nächsten Tag.

Ist ja auch klar, da sitzen ca. 100 Callcenter-Mitarbeiter und die wollen einen besänftigen. In Wirklichkeit passiert natürlich nichts. Der letzte Mitarbeiter meinte nun, dass sich innerhalb von 48 Stunden jemand bei mir melden wird. Sollte das wieder frei erfunden sein, werde ich den Namen veröffentlichen und Unitymedia auf meinen Webseiten und jedem Bewertungsportal negativ bewerten.

Man hätte direkt ehrlich sein können und sagen, dass man keine Ahnung hat wann es wieder funktioniert, stattdessen hängt man fast täglich in der Hotline, weil Zusagen nicht eingehalten werden. Die Ticketnummer lasse ich mir auch noch geben und werde dann den entstandenen geschätzten Schaden einfordern.
2017-07-21T14:13:04Z
  • Freitag, 21.07.2017 um 16:13 Uhr
Telefonie-deaktiviert:
 Sollte das wieder frei erfunden sein, werde ich den Namen veröffentlichen und Unitymedia auf meinen Webseiten und jedem Bewertungsportal negativ bewerten.


Den Namen zu veröffentlichen solltest du die wirklich fünfmal überlegen.
Also zumindest wenn du dich damit nicht in die Nesseln setzen möchtest.