Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
frankmicka

Warum kann man die HD-Kanäle (Digital Allstars + HD-Option) nicht aufnehmen?

Ich habe einen Sky+ Pro Receiver mit Sky Q und einer Smartcard von Unitymedia, wo auch die TV-Pakete Digital Allstars + HD-Option freigeschaltet und auch zu sehen sind.

Nun habe ich probiert die Sender RTL Crime HD, Universal Channel und SyFy HD aufzunehmen! Dieses scheiterte aber leider mit der Fehlermeldung "12100, keine Freischaltung"!


Wie kann das sein? Ich zahle doch nicht für ein TV-Paket was ich nicht aufnehmen kann!


Nach mehrmaligen telefonaten mit Sky, teilte man mir mit das dieses nur Unitymedia ändern und für Aufnahmen freischalten kann, da dieses Sender für Kabelkunden nur von Unitymedia angeboten und vertrieben werden und man diese dort auch dafür freischalten muss, dieses kann Sky leider nicht machen!


Die Hotline von Unitymedia war extrem unfreundlich und verwiesen mich wieder zurück an Sky! Ich habe hier keine Lust der Spielball für beide Konzerne zu sein! Ich bin der Meinung das derjenige sich darum kümmern muss, der diese Produkte verkauft bzw. anbietet!


Nach meinem Hinweis an Unitymedia-Hotline das ich für Produkte nicht zahlen werde die ich nicht voll nutzen kann, legte man mit den Worten "Machen Sie das doch!" einfach auf! So etwas freches habe ich noch nie gehört!


Nun bin ich am überlegen einfach meine gesamten Produkte ( 2 mal Digital Allstars + HD-Option, 3 Play 400 + Power Upload, Telefon Komfort-Option, Pure Mobile Allnet Flat 2GB + Daten-Upgrade) mit monatlichen Gesamtkosten von 175,00 Euro, einfach zu kündigen und den Anbieter zu wechseln bzw. auf SAT umzustellen!


So etwas brauch sich ein jahrelanger treuer Kunde nicht bieten zu lassen, vor allen sich am Telefon so behandeln zu lassen!


Einfach nur frech! 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-05-28T16:55:03Z
  • Montag, 28.05.2018 um 18:55 Uhr
Das liegt an Sky, die lassen das für Fremdpakete nicht zu.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-05-28T16:55:03Z
  • Montag, 28.05.2018 um 18:55 Uhr
Das liegt an Sky, die lassen das für Fremdpakete nicht zu.
2018-05-28T18:51:41Z
  • Montag, 28.05.2018 um 20:51 Uhr
Ist schon irgendwie komisch, Sky behauptet das Gegenteil! Wer also lügt hier und kassiert Geld ohne die komplette Gegenleistung dafür zu bringen?


Also ich bin es leid der Spielball zu sein und von einer Seite zur anderen geschickt zu werden! Jeder schiebt die Schuld auf den anderen!


Mir ist es egal, ich will nur die Gegenleistung von dem Partner und der kompletten Leistung für die ich bezahle! 


Jedenfalls wird es von mir kein Geld mehr geben für Leistung die ich bezahle aber nicht komplett erhalte! So einfach ist das!


Ich werde meine Konsequenzen daraus ziehen und dementsprechend handeln!  

2018-05-28T18:51:46Z
  • Montag, 28.05.2018 um 20:51 Uhr
Sky und KNB werden keine Freunde mehr, glaube ich...

Zum Glück ist das Sky Angebot neuerdings so verzichtbar (und das bisschen wie Fußball oder mal ein paar Serien kann man prima über SkyTicket nutzen, erst recht mit Kabelinternet), dass ich einen großen Bogen um die Sky-Boxen machen würde.
Selbst Aufnahmen von FreeTV HD-Sendern werden inzwischen mit SkyQ unterbunden wie bei HD+ über Sat. Wer sich so abkapselt, soll von mir aus alleine bleiben (meine Meinung).
2018-05-28T19:19:07Z
  • Montag, 28.05.2018 um 21:19 Uhr
Du kannst allerdings problemlos die Sky-Sender mit der Horizon aufzeichnen. Oder du fährst "zweigleisig" mit HD-Modul von UM und deiner Sky-Q-Box.