Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Benny123

Warum ist der Service von Unitymedia so schlecht?

Ich bin fassungslos und weiß nicht was ich von Unitymedia noch halten soll. Kann es sein das dort ein Haufen ahnungsloser sitzen?  Wie schwer kann es sein Störungen zu beheben?


Ich telefoniere mir mittlerweile die Finger wund um ein Problem zu lösen was seit Mitte September aufgetreten ist. Im Verkaufen seid ihr schnell aber Fehler beheben das klappt wohl nicht.


Ich habe im September das Zusatzpaket Sports gebucht und konnte es bis heute kaum uns seit 4 Wochen gar nicht mehr sehen. Zahlreiche Telefonate und @Mails haben nichts gebracht. Nach über 3 Wochen kam heute endlich die neue Smart Card und das CI Modul.


Für die Freischaltung habe ich den halben Tag gebracht und es hat nichts funktioniert. Nach einem Anruf gegen 16 Uhr wurde mir angeblich ein Freischaltsignal geschickt nachdem es im Kundencenter online nicht funktionierte. Sollte 1 Stunde warten - ich habe 2 Stunden gewartet. Ein weiter Anruf gegen 18:20 Uhr und man sagte mir man kümmere sich darum und das Problem wird auf alle Fälle gelöst und meldet sich dann bei mir. Nachdem ich gegen 20:50Uhr dann noch mal nach dem Stand fragen wollte kam die Bandansage Sie rufen außerhalb der Geschäftszeiten an. So das heißt dann wieder Montag anrufen und wieder alles von vorne. Könnte kotzen. Geht es mir nur so oder gibt es hier noch andere die sich verarscht fühlen? 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2018-11-17T23:08:34Z
  • Sonntag, 18.11.2018 um 00:08 Uhr
Die Frage hast du dir schon selbst beantwortet. Es sind Verkäufer, keine Techniker.
Und wundere dich nicht, wenn du bei technischen Problemen immer nur eine dieser Antworten bekommst:
1) Das Gerät kurz vom Strom nehmen.
2) Das Gerät auf Werkseinstellungen setzen.
Aber warum sollen sie auch in den technischen Support investieren? Dafür gibt es doch eben diese Community. Eine Selbsthilfegruppe für UM Geschädigte.

Mfg
2018-11-18T08:05:57Z
  • Sonntag, 18.11.2018 um 09:05 Uhr
Hallo Benny123, ich kann mit Glück sagen das ich diese Probleme nicht habe. Da ich auch kein Techniker bin kann ich da auch nicht weiterhelfen.
Aber du kannst dich auch mal über den Chat an UM wenden. Das sind Mitarbeiter von UM und keine Call-Center. Gehe nicht zu Ubo sondern zu Chat & E-Mail. Der Chat ist aber erst am Montag wieder zu erreichen und auch beim Chat musst du etwas Geduld haben bis ein Mitarbeiter frei ist. Den Chat findest hier https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/
2018-11-18T10:01:06Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 18.11.2018 um 11:01 Uhr
Benny123:
Ich bin fassungslos und weiß nicht was ich von Unitymedia noch halten soll. Kann es sein das dort ein Haufen ahnungsloser sitzen?  Wie schwer kann es sein Störungen zu beheben?Ich telefoniere mir mittlerweile die Finger wund um ein Problem zu lösen was seit Mitte September aufgetreten ist. Im Verkaufen seid ihr schnell aber Fehler beheben das klappt wohl nicht.Ich habe im September das Zusatzpaket Sports gebucht und konnte es bis heute kaum uns seit 4 Wochen gar nicht mehr sehen. Zahlreiche Telefonate und @Mails haben nichts gebracht. Nach über 3 Wochen kam heute endlich die neue Smart Card und das CI Modul.Für die Freischaltung habe ich den halben Tag gebracht und es hat nichts funktioniert. Nach einem Anruf gegen 16 Uhr wurde mir angeblich ein Freischaltsignal geschickt nachdem es im Kundencenter online nicht funktionierte. Sollte 1 Stunde warten - ich habe 2 Stunden gewartet. Ein weiter Anruf gegen 18:20 Uhr und man sagte mir man kümmere sich darum und das Problem wird auf alle Fälle gelöst und meldet sich dann bei mir. Nachdem ich gegen 20:50Uhr dann noch mal nach dem Stand fragen wollte kam die Bandansage Sie rufen außerhalb der Geschäftszeiten an. So das heißt dann wieder Montag anrufen und wieder alles von vorne. Könnte kotzen. Geht es mir nur so oder gibt es hier noch andere die sich verarscht fühlen?


In diesem besonderen Fall geht es nur um Dich. Ich fühlte mich noch nie verarscht und mir wurde bisher immer weiter geholfen. Versuch es weiterhin über den UM Kundenservice oder den Mitarbeiter Chat. Das klappt bestimmt.
2018-11-18T10:14:16Z
  • Sonntag, 18.11.2018 um 11:14 Uhr
Ich hatte mal Probleme mit WLAN-Verbindung meiner Geräte. Alles hat wunderbar funktioniert und dann plötzlich nicht mehr. Der Techniker am anderen Ende des Telefons wusste auch nicht weiter und hat mir einen Reset der CB empfohlen. Bis ich auf die Idee kam die WLAN Einstellungen zu überprüfen und stellte fest, nach dem Aus- und Einschalten der CB sind alle meine MAC-Adressen aus der Wireless MAC-Filter Geräteliste verschwunden. Der Filter selbst stand aber immer noch auf "Geräte erlauben". Geräte eingetragen und Problem gelöst. Soviel zu fachlicher Kompetenz des UM Kundenservices.
2018-11-18T14:56:57Z
  • Sonntag, 18.11.2018 um 15:56 Uhr
Benny123 wohnst Du in BaWü?
Welchen Fehlercode bekommst Du? Steht dort was von CI Modul nicht geeignet? Dort muss, im Gegensatz zu NRW/Hessen, das CI+ Modul zusätzlich "aktiviert" werden, Signal auf die SC reicht dort nicht.
Wissen nur leider viele Hotliner nicht, schon seit Jahren.

2018-11-18T15:25:47Z
  • Sonntag, 18.11.2018 um 16:25 Uhr
Anna Log:
Benny123 wohnst Du in BaWü?
Welchen Fehlercode bekommst Du? Steht dort was von CI Modul nicht geeignet? Dort muss, im Gegensatz zu NRW/Hessen, das CI+ Modul zusätzlich "aktiviert" werden, Signal auf die SC reicht dort nicht.
Wissen nur leider viele Hotliner nicht, schon seit Jahren.


??? Es gab zu Kabel BW-Zeiten mal eine allgemeine Pairung auf das Modul. Da wurde auch noch NDS-Videoguard verwendet. Aktiviert wird ein Modul auch in BW nicht. So etwas gibt es gar nicht.Seit Februar 2017 gibt es hinsichtlich Karte und Modul bei Neuanschlüssen keinerlei Unterschied mehr zwischen NRW, Hessen oder BW.

MfG
2018-11-18T16:30:21Z
  • Sonntag, 18.11.2018 um 17:30 Uhr
Ok, dann war mein Stand wohl von vor 2017 ^^
2016 waren definitiv noch 2 Clicks in Solvatio nötig oder "pairing" über Cablemaster.

Dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil