Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
janstck

Unitymedia schaltet Sky nicht frei

Hallo zusammen,
so langsam habe ich den Kaffee auf, nach meiner Vertragsverlängerung (Horizonbox und virtuelle Smartcardnummer sind gleich geblieben) funktionieren warum auch immer meine Sky Programme nicht mehr.
Ich habe jetzt 2 Stunden lang insgesamt 6 mal abwechselnd die Hotline von Unitymedia und von Sky anrufen und gebeten die Sender wieder freizuschalten.
Ich werde jedes mal an den jeweils anderen verwiesen und keiner konnte mir bis jetzt helfen.
Bei Unity heisst es es fehlt ein Signal von Sky (Nagra oder sowas) und bei Sky heisst es, dass alles getan worden sei was zu tun ist und alle Signale und Freischaltungen übermittelt sind.
Ich denke mittlerweile auch, dass Sky damit nichts zu tun hat, denn die hatten ja mit der ganzen Sache eigentlich gar nichts zu tun, sondern Unity hat die Sender deaktiviert (warum auch immer).

Schaltet doch bitte einfach die Sender wieder frei oder telefoniert einfach mal untereinander, ich habe sonst keine Ahnung mehr!

Hat sonst jemand Tipps?

Danke!!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-11-13T17:23:09Z
  • Montag, 13.11.2017 um 18:23 Uhr
Hallo janstck,
ich muss leider darauf verweisen, das hier Kunden Kunden helfen; die Community kann leider keinen Einfluß darauf nehmen, ob deine Sky Programme laufen oder wessen Schuld es ist, das sie nicht laufen. Aber in einem gebe ich dir recht...anstatt dem Kunden zu helfen, und das untereinander im Sinne des Kunden zu klären, schiebt es der eine auf den anderen. Irgendwie gängige Praxis. Für die Verschlüsselung ist Sky veranwortlich. UM muss in der Horizonbox die Umsetzung der virtuellen Smartcard softwaremäßig verarbeiten, denke ich mal. Also sind beide Seiten verantwortlich meiner Meinung nach.....
2017-11-15T22:46:07Z
  • Mittwoch, 15.11.2017 um 23:46 Uhr
Ist das Packet direkt von Sky oder über UM gebucht. Wenn der Vertrag direkt von Sky ist, dann muss Sky auch die Freischaltung vornehmen. UM kann das gar nicht. Einfach die Nummer der virtuellen Smartcard an Sky durchgeben und dann müsste das klappen.

MfG