Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Jocks

Terminvereinbarung für einen Techniker

Ich habe noch nie so einen miserablen und unpersönlichen Service erlebt, wie den der UM.

Nach einer Störungsmeldung muss wohl ein Technikertermin vereinbart werden. So weit so gut.

Ok, das es mittlerweile der vierte Termin innhalb 6 Monaten ist, lassen wir mal unberücksichtig.


Nur, es ruft die Firma "3Kabel Service und Verwaltungsgesellschaft mbH" mittels eines Computers an, hält mich 5 Minuten in der Warteschlange um mir dann mitzuteilen, das leider alle Plätze belegt sind und sie sich später wieder melden. Wohlgemerkt: ICH bin angerufen WORDEN!

Was soll bitte dieser Quatsch? Ist es heutzutage nicht mehr möglich, persönlich anzurufen wenn man einem Termin vereinbaren muss? Es ist schon schlimm genug, das Computer die Anrufe entgegennehmen, wenn man den Service anruft. Aber das sie selbst anrufen und dann noch nicht einmal einen freien Mitarbeiter zu haben um den Anruf durchzustellen ist einen Frechheit.


Wer weiß, wie man an einen Technikertermin kommt, ohne sich so einen Quatsch anzutun?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2019-02-28T16:53:13Z
  • Donnerstag, 28.02.2019 um 17:53 Uhr
Lass dir vom Kundenservice die Auftragsnummer und Telefonnummer des beauftragten Subunternehmens geben und ruf selbst an.
2019-03-01T10:10:33Z
  • Freitag, 01.03.2019 um 11:10 Uhr
Die Nummer habe ich doch.... wenn man selbst anruft geht dasselbe Spiel los... ewig in der Warteschleife usw.


Heute Morgen wurde ich wieder angerufen, diesmal war Jemand nach 3 min am Telefon. 

Das witzige ist, dieses Telefonsystem läuft über UM.


Ganz ehrlich, das ist das Übelste an Service das ich bisher erlebt habe.

2019-03-01T14:59:39Z
  • Freitag, 01.03.2019 um 15:59 Uhr
Hallo Jocks,
Du scheinst ja das goldene Los gezogen haben.
Ich hatte im Februar auch ein Problem, und habe über das Kontaktformular eine Störung gemeldet.
Ich bekam sogar eine Mail von KS zurück, dass ein Techniker kommt.
Von der Firma bekam ich eine SMS mit einer Telefonnummer für eine Terminabsprache.
Die Firma hat mich sogar angerufen für die Terminabsprache.
Der Techniker stellte bei mir schlechte Werte fest, vom ÜP an der Straße.
Diesen Fehler konnte er nicht beseitigen, ein Protokoll geht an UM.
Der Fehler wurde dann von UM beseitigt und ich bekam einen Anruf vom KS das nochmals ein Techniker kommen muss. Wieder Terminabsprache mit der Firma ohne Problem.
Der Techniker kam wieder Pünktlich um meine Werte am ÜP, diesmal im Keller, einzustellen.
Die Werte sind wieder OK.
Alles passierte innerhalb von 14 Tagen.

Was macht Dein KC. Mein KC ist seit dem 22.12.2018 OK




2019-03-01T17:20:53Z
  • Freitag, 01.03.2019 um 18:20 Uhr
Joah.... scheinbar... die letzten beiden Techniker machten die schlechten Werte an der installierten Dose in der Wohnung fest. Wobei der letzte Techniker meinte, das sein Kollege da wohl geschlampt hat... naja, kein feiner Zug von einem Kollegen zum Anderen...


Was merkwürdig ist, die Ausfälle des Internets gehen mit meiner Deaktivierung des Wifi-Spots einher ^^


Mein KC geht immer noch nicht.... ich werde ständig vertröstet, die IT sei dran... im Moment lasse ich eine Rückabwicklung durch einen befreundeten Anwalt prüfen. Hab echt die Nase voll...