Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gyver92

Rechnung?

Hallo ich bin seit dem 4.10 freigeschaltet für unitymedia tv kann diesen aber seit her nicht nutzen da erst neue kabel von UM verlegt werden müssen. Kann ich die kosten für diesen Zeitraum bis es funktioniert zurück erstattet bekommen oder ehr nicht? 


Vielen dank im voraus 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2019-10-11T20:43:24Z
  • Freitag, 11.10.2019 um 22:43 Uhr
Wenn du nur TV gebucht hast, bist du für die Verlegung der Leitung vom HÜP in deine Wohnung selbst verantwortlich. Falls du auch Telefon und/oder Internet gebucht hast, legt dir UM eine Zuleitung auf Putz in die Wohnung. Nur im 2. Fall kannst du eine Gutschrift erhalten.
2019-10-11T21:18:02Z
  • Freitag, 11.10.2019 um 23:18 Uhr
Torsten:
Wenn du nur TV gebucht hast, bist du für die Verlegung der Leitung vom HÜP in deine Wohnung selbst verantwortlich. Falls du auch Telefon und/oder Internet gebucht hast, legt dir UM eine Zuleitung auf Putz in die Wohnung. Nur im 2. Fall kannst du eine Gutschrift erhalten.

Oder entsprechend der Vermieter.

2019-10-11T21:20:32Z
  • Freitag, 11.10.2019 um 23:20 Uhr
Gyver92:
Hallo ich bin seit dem 4.10 freigeschaltet für unitymedia tv kann diesen aber seit her nicht nutzen da erst neue kabel von UM verlegt werden müssen. Kann ich die kosten für diesen Zeitraum bis es funktioniert zurück erstattet bekommen oder ehr nicht? 

Unitymedia lässt keine Kabel für reines TV verlegen, es sei denn, es gibt einen Zusatzvertragvertrag mit dem Hauseigentümer, die Netzebene 4 betreffend. Ein Kabel TV-Vertrag gestattet nur die Nutzung des anliegenden Signales. Der Übertragungsweg nach dem Hausübergabepunkt ist nicht Sache des Netzbetreibers. Anders sieht es bei Internet/ Telefon aus. Hier greift die sogenannte Multimediagestattung, bei der vom Hauseigentümer auch Arbeiten innerhalb der Netzebene 4 gestattet werden. Eine Erstattung bei Kabel TV ist nur möglich, wenn am Übergabepunkt kein nutzbares Signal anliegt.

MfG