Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
bulldog1976m

Kundenservice

Vor zwei Tagen, am 5.02.20, habe ich eine Störung gemeldet.

Da wir aktuell auf die Internetverbindung sehr angewiesen sind, habe ich um Dringlichkeit bei der Bearbeitung gebeten.

Leider kam es bis zum jetzigen Zeitpunkt zu keiner Resonanz seitens Unitymedia, sodass ich ich ca. 8 mal den Kundenservice anrufen musste. Jeder kann sich vorstellen, wie stimmungshebebend die Warteschleife jeweils ist.

Statt dann konstruktive Gesprächsinhalte vermittelt zu bekommen, habe ich von jedem Sachbearbeiter unterschiedliche Aussagen, demnach logischerweise bewusste Falschaussagen und Vertröstungen erhalten, die mir vermitteln, dass man als telefonischer Kunde bei manchen Sachbearbeiter keine Wertschätzung erhält.

Wie weit kann das gehen?

Wir sind gerade stark verärgert, dass das alles so unzufriedenstellend läuft.

Wie kann es sein, dass die Beauftragung und Aktivierung eines Technikers im Notfall so lange hinausgezögert wird? Zumal ich angeboten habe, selbständig einen Shop aufzusuchen, um eventuelle Ersatzteile selbst zu organisieren...

Sehr unschön...

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-02-10T13:28:53Z
  • Montag, 10.02.2020 um 14:28 Uhr
Hallöchen Bulldog, 

die anderen beiden haben dir ja schon ein wenig zu dem Thema erklärt. Mir stellt sich zur Zeit die Frage, worüber du deine Störung ursprünglich gemeldet hast? War das auch per Hotline?

Oder hast du einen anderen Kommunikationsweg gewählt? 
Per E-Mail zum Beispiel, kann die Bearbeitung schon einmal eine gewisse Weile dauern, da die Kollegen aus dem Back Office täglich tausende neue Mails zu bearbeiten haben. Es gibt Bearbeitungen deren Zeitaufwand liegt bei wenigen Minuten und bei manchen sitzen die Kollegen einige Stunden dran. 
Pauschal kann man hier keine Aussage treffen. 

Dass du dich bei der Hotline nicht allzu gut aufgehoben gefühlt hast, tut mir sehr leid. :-/ Niemand möchte deshalb Nerven lassen. 

Da ich die Problematik nicht kenne und keinen Blick in dein Kundenkonto werfen kann, ist es mir auch nicht möglich eine Aussage bzgl. der Telefonate und deren Inhalte zu treffen. 

Ich hoffe, dass in der Zwischenzeit deine Störungsmeldung weiter bearbeitet wurde. Halte uns doch einmal auf dem Laufenden.

Alles Liebe ♥

- Janice
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
2020-02-07T12:23:06Z
  • Freitag, 07.02.2020 um 13:23 Uhr

Deine Störung ist natürlich Ärgerlich.


Ein Störung kann bis ein Servicepartner informiert wird bis zu 48 Stunden dauern - wenn du am 05.07.2020 die Störung gemeldet hast sind stand jetzt nichtmal die 48 Stunden um.


Dringlichkeit bei deiner Bearbeitung? Jede Störung hat seine Dringlichkeit außer du hast einen

Business Vertrag da ist eine Störungsgarantie Werktags binnen 8 Stunden.

Leider geht aus deinem Beitrag nur ein Feedback heraus, keine Mitteilung davon was bei dir genau passiert ist.
2020-02-07T12:23:28Z
  • Freitag, 07.02.2020 um 13:23 Uhr

In der Regel dauert die Bearbeitung eines Störungstickets bis zu 48 Stunden. Außer du bist Business Kunde, da ist der Servicelevel anders.


Da du es vorgestern gemeldet hast, musst du wohl noch warten.

Richtige Antwort
2020-02-10T13:28:53Z
  • Montag, 10.02.2020 um 14:28 Uhr
Hallöchen Bulldog, 

die anderen beiden haben dir ja schon ein wenig zu dem Thema erklärt. Mir stellt sich zur Zeit die Frage, worüber du deine Störung ursprünglich gemeldet hast? War das auch per Hotline?

Oder hast du einen anderen Kommunikationsweg gewählt? 
Per E-Mail zum Beispiel, kann die Bearbeitung schon einmal eine gewisse Weile dauern, da die Kollegen aus dem Back Office täglich tausende neue Mails zu bearbeiten haben. Es gibt Bearbeitungen deren Zeitaufwand liegt bei wenigen Minuten und bei manchen sitzen die Kollegen einige Stunden dran. 
Pauschal kann man hier keine Aussage treffen. 

Dass du dich bei der Hotline nicht allzu gut aufgehoben gefühlt hast, tut mir sehr leid. :-/ Niemand möchte deshalb Nerven lassen. 

Da ich die Problematik nicht kenne und keinen Blick in dein Kundenkonto werfen kann, ist es mir auch nicht möglich eine Aussage bzgl. der Telefonate und deren Inhalte zu treffen. 

Ich hoffe, dass in der Zwischenzeit deine Störungsmeldung weiter bearbeitet wurde. Halte uns doch einmal auf dem Laufenden.

Alles Liebe ♥

- Janice