Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dr4g02606

Kabelanschluss verlegen

Hallo.


Ich wohne in einem Haus mit drei Einheiten. Die dritte, Dachgeschoss, wurde später ausgebaut. Deshalb liegen zum Haus von der Telekom nur zwei Leitungen. Sprich, ich kann leider kein Festnetz Anschluß anmelden. 

Habe gehört, dass man es bei Unitymedia evtl anfragen kann, die wären bereit eine Leitung zu verlegen. 


Wo kann ich das erfragen? Das verlegen und die evtl. Kosten. Wann und wie das gemacht werden kann. 


Lieben Gruß 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-02-13T11:43:45Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 12:43 Uhr
Eine konkrete Antwort kann nur der Techniker vor Ort geben.
Dieser kommt aber nur nach der Bestellung.

Übrigens würde ich so was nie in einem Shop machen, sondern nur online abschließen.
Beim 'Online-Abschluß bekommst du noch ein paar Euros dazu.

Wenn deine Anschrift nicht verfügbar ist, kann man davon ausgehen, dass kein HÜP vorhanden ist. Dann geht es sowieso nicht.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2020-02-13T09:30:03Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 10:30 Uhr
Du machst eine Bestellung
Techniker kommt und macht (oder auch nicht).

Die Installation ist kostenlos oder der Vertrag kommt nicht zustande.

Der Techniker benötigt Zutitt zum Hausübertragungspunkt.
Wenn es noch kein Kabelinternet im Hause gibt, muss der Hauseigentümer einwilligen.
2020-02-13T10:28:34Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 11:28 Uhr
Wo kann ich das bestellen. Im Shop werde ich auf die Hauptstelle verwiesen. Die Aussage ist, sind wir nicht zuständig, bekomme auch keine konkrete Antwort.
Richtige Antwort
2020-02-13T11:43:45Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 12:43 Uhr
Eine konkrete Antwort kann nur der Techniker vor Ort geben.
Dieser kommt aber nur nach der Bestellung.

Übrigens würde ich so was nie in einem Shop machen, sondern nur online abschließen.
Beim 'Online-Abschluß bekommst du noch ein paar Euros dazu.

Wenn deine Anschrift nicht verfügbar ist, kann man davon ausgehen, dass kein HÜP vorhanden ist. Dann geht es sowieso nicht.
2020-02-13T15:21:43Z
  • Donnerstag, 13.02.2020 um 16:21 Uhr
Wenn kein HÜP vorhanden ist, muss der Hausbesitzer über die Bauherrenabteilung einen Anschluss bestellen, der jedoch mit z.T. hohen Kosten verbunden ist.


Der Hausbesitzer ist jedoch auch dafür verantwortlich, das in jeder Wohneinheit ein Telefon-/DSL-Anschluss verfügbar ist oder halt Alternativen.