Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Kassrioui

Ist dieser Anruf von Unitymedia zum Thema Gebühren seriös?

Ich habe heute 03.10. einen Anruf von Unitymedia bekommen.Die Dame am Telefon behauptet, dass Uniymedia versäumt hat,Gebühren für den Kabelanschluss zu kassieren.Ich müsste 39,90 einmalig bezahlen und im Gegenzug würde sie mein Vertrag v. Der Zeit 34,90 auf 20,99 reduzieren. Ansonsten drohen mir hohe Strafen.schon komisch
Die Frage ist wo hat sie meine Komlette Daten, die ich bei Unitymedia hinterlegt habe?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-10-04T14:35:01Z
  • Mittwoch, 04.10.2017 um 16:35 Uhr
Hallo Kassrioui, ich bin auch etwas skeptisch bei dem Sachverhalt. Setz dich bitte mal per Chat, Hotline, Mail oder Brieftaube mit uns in Verbindung, dann schauen die Kollegen gerne nach, was wirklich Sache ist. Hier die Kontaktwege: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/ .
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 weitere Kommentare
2017-10-03T17:25:48Z
  • Dienstag, 03.10.2017 um 19:25 Uhr
Lass die Finger davon, das hört sich nach Klinkenputzer-Callcenter an, vor allem an einem Feiertag! Die 39,90 € sind die Aktivierungskosten und die 20,99 € die monatlichen Kosten für den Kabelanschlussvertrag. Wenn du kein TV über UM nutzt, benötigst du keinen Kabelanschlussvertrag, zB bei Telefon/Internet only oder 2play. Bei einer Buchung würdest du diese Kosten zusätzlich zu deinem jetztigen Vertrag zahlen müssen.
Richtige Antwort
2017-10-04T14:35:01Z
  • Mittwoch, 04.10.2017 um 16:35 Uhr
Hallo Kassrioui, ich bin auch etwas skeptisch bei dem Sachverhalt. Setz dich bitte mal per Chat, Hotline, Mail oder Brieftaube mit uns in Verbindung, dann schauen die Kollegen gerne nach, was wirklich Sache ist. Hier die Kontaktwege: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/ .
2017-10-04T18:10:13Z
  • Mittwoch, 04.10.2017 um 20:10 Uhr
Betrugsmasche vom feinsten, hast dann nen schönen neuen Vertrag abgeschlossen den du nicht kündigen kannst ,weil er einen Tag vor der Kündigungsfrist zugestellt wird. Bei sowas immer die Kundenhotline des Stammanbieters kontaktieren. Hat ich schon so oft. Egal ob UM oder jemand anderes. Jede Woche bekomme ich Mails das ich säumig bin oder ähnliches. Ich schick dann ne Kopie der Mail an den echten Anbieter, die bedanken sich immer bei mir dafür.
2017-10-20T14:46:01Z
  • Freitag, 20.10.2017 um 16:46 Uhr

Liebe Kassrioui,

ich habe deine Überschrift ein wenig konkretisiert, damit man direkt sehen kann worum es geht. 😊

2017-12-06T23:36:51Z
  • Donnerstag, 07.12.2017 um 00:36 Uhr
Das sind unseriöse Vertriebspartner. Einfach ignorieren und sich auf nichts einlassen. Die haben Zugriff auf die Vertragsdaten und suchen sich dann Kunden aus, die sie übers Ohr hauen können. Unitymedia selbst hat damit nichts zu tun.

MfG