Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ratte16

Feedback zu meiner Buchung Dual Stack

Hallo und Guten Morgen,


gerade kurz gechattet! Umstellung war gar kein Problem, keine Diskussion , nix  


Wird umgestellt , denke im Laufe des Tages 


So problemlos war UM noch nie 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
23 Kommentare
2018-05-07T06:40:45Z
  • Montag, 07.05.2018 um 08:40 Uhr
Hallo Ratte 16,

danke für dein Feedback.

Unsere Kollegen versuchen immer ihr bestes zu geben. Schön zu lesen, dass wir es bei dir geschafft haben. Erzähls ruhig weiter 😉

LG
ClaireUM
2018-05-07T08:01:35Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:01 Uhr
Hallo zusammen,


auch ich habe es gewagt und einen Dank an Mona für die schnelle Abwicklung.


Übrigens auch bei der Power Upload Option ähnliche Erfahrung gemacht. Thumbs up!


LG

2018-05-07T08:07:02Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:07 Uhr

Klasse, das freut mich für euch beide!


@Service-Team:

Ist denn beabsichtigt, das Feature DS noch zu bewerben?

2018-05-07T08:08:17Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:08 Uhr
Hallo in die Runde,

habe eben über den Chat um Umstellung auf dual Stack gebeten. Ich musste nur kurz meine Datein in ein gesichertes Formular eintragen. Danach kam die Info, dass ich umgestellt werde.

Vorhin stand im Kundencenter noch DS Lite, jetzt steht dort bereits DUAL STACK.

Sehr gute Sache und absolut problemlos.

Danke an UM dafür!
2018-05-07T08:41:53Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:41 Uhr
@Torsten

Herr Werner hat mir mitgeteilt, dass ab dieser Woche die Modems mit aktueller Firmware (70.12.33) ausgeliefert werden. 

Weißt du wie es ab dann mit der Aktualisierung aussehen wird? Und die Frage ist, ob es meine Probleme mit dem Downstream abends auch nur ansatzweise verbessert. Da es nur abends auftritt vermute ich erstmal nicht, aber ich greife natürlich nach jedem Strohhalm.


Ich möchte an der Stelle auch der Community einen Dank aussprechen, für die freundliche und sehr zeitnahe Hilfe. Auch wenn es nicht immer zum Ziel führen kann, finde ich sehr nett, dass ihr euch die Zeit nehmt. Weiterhin viel Geduld an alle


LG


Edit: Firmwareversion ergänzt.

2018-05-07T08:44:21Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:44 Uhr

Wenn es immer nur abends auftritt, ist wahrscheinlich der Node überbucht und muss gesplittet werden. Da hilft dir dann auch das Modem nicht. Da kann nur UM selbst was dran ändern und den Node splitten. Leider haben die Nodesplits eine nicht unerhebliche Vorlaufzeit, da ja kein Provider mal so eben neue Nodes auf Halde liegen hat.


Im Übrigen ist die Firmware der Modems nur bei VFKDG ein Problem, bei UM werden die anstandslos provisioniert.

2018-05-07T08:48:16Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:48 Uhr
@Torsten: Ich habe das auch schon so vermutet, jedoch war die letzte Aussage des 14. Technikers: "NE4 ist soweit ohne Fehler, der Second Level hat gesagt, dass sie nichts weiter machen können, da ich eine eigene FritzBox verwende".

Obgleich einer der 14 eine Connect Box dabei hatte und das Problem damit nachstellen konnte.


Wie ist nun weiter geht? Gute Frage...

2018-05-07T08:54:15Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:54 Uhr
Wenn der Techniker mit der CB das nachstellen konnte, muss er das ganze auch weitergemeldet haben. Dann ist die Netztechnik bereits dran.

War bei mir letztes Jahr auch mit dem FLY400, mitunter war das Internet und die Telefonie einfach nicht mehr nutzbar. Der Techniker hat dann direkt am HÜP gemessen, dort lagend (tagsüber) schwankend 160 bis 250 Mbit/s an. Vorher die 200er kam anstandslos zu jeder Tages- und Nachtzeit an, genau wie jetzt die 150/20. Allerdings ist hier inzwischen der Node gesplittet, denn da ich derzeit OFT-Tester bin und die ConnectBox mit dem FLY400 hier hab, konnte ich das testen. Mittlerweile kommt die Leistung relativ stabil an.
2018-05-07T08:57:08Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:57 Uhr
Ok, das freut mich zu lesen. Hast du denn mitbekommen, dass im Hintergrund etwas passiert? Das Problem ist, dass ich die Aussage habe, man könne mir nicht helfen, da eigene Box. Und eine NE3 Störung sei bei mir nicht hinterlegt. 9 Monate warte ich jetzt auf Abhilfe. Wenn ich wüsste "es dauert noch x Monate ab wir sind dran" wäre ich etwas beruhigter.


Aber dennoch halte ich das TC4400 für sehr sinnvoll.

2018-05-07T08:59:13Z
  • Montag, 07.05.2018 um 10:59 Uhr
Nein, dazu gibt es keine Infos - leider. Ich hab es erst mit der OFT-ConnectBox gemerkt.