Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Haegar2609

Erfahrung mit verschiedenen Speedtests

Hallo zusammen,


ich habe den Link von Scoopi´s Speedtest abgespeichert und mache hierüber immer mal wieder einen Test. Komischerweise stimmt die Speed, die ich gebucht habe, bei diesem Test immer. Ziehe ich aber mal den UM Speedtest oder z.B. den von Computerbild heran, sind die Downloadwerte immer zu niedrig. Upload ist immer ok. Warum sind die anderen Speedtests langsamer?


Scoopi´s Speedtest:


von einem anderen UM User empfohlener Speedtest:

Warum passt es bei den beiden immer und bei den anderen nicht? Vielleicht hohe Traffic auf den Servern von UM, Computerbild etc. und/oder die Werbung, die im Hintergrund bei diesen Speedtest mitgeladen werden muss?

Mein Computersystem ist zwar schon 10 Jahre alt, kann aber meine 200er Leitung gehen und es ist mit einem guten Lan Kabel mit meiner 6490 verbunden.


Edit: Überschrift kronkreter formuliert zum besseren Auffinden; ClaireUM

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
9 Kommentare
2019-08-08T14:47:32Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 16:47 Uhr
.... bei mir sind die Downloadwerte immer zu hoch, mmmh


( ich hab 150.000.00 - -- Download 172.43 Mbps )





2019-08-08T17:16:55Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 19:16 Uhr
Ein paar mehr Antworten wären nett.....danke übrigens Recon99.....
2019-08-08T17:30:05Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 19:30 Uhr
Bei mir ist vor allem Ping und Jitter jenseits von Gut und Böse.
Der Link zum IPv6-Test funktioniert nicht.

Mit diesem Test funktioniert es über IPv6 mit etwas besserem Ping und Jitter, aber immer noch nicht wirklich Toll
Vom dürftigen Design her scheint es das gleiche Script zu sein.
2019-08-08T17:51:09Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 19:51 Uhr
ich weiß nicht wie man die Speedtest einordnen soll.
Ich habe mir angewöhnt 3x den Test zu machen, mit einem anderen Anbieter.
Dabei kommen natürlich immer verschiedene Werte.

Welcher ist jetzt korrekt. Man zähle die Werte zusammen und teile die Summe durch 3
und man hat einen Mittelwert, passt vielleicht.


2019-08-08T18:29:19Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 20:29 Uhr
Genau das ist mein Problem. Welcher misst nun richtig? Da bei den beiden einfachen Speedtests die Werte meistens gleich sind, vertraue ich deren Werte mehr, als denen von UM, Computerbild u.v.a.

Manchmal habe ich das Gefühl, das v.a. der Speedtest von UM dafür sorgen soll, eine schnellere Leitung und damit auch einen teureren Vertrag zu buchen. Ich will aber nichts unterstellen, das ist lediglich ein Gefühl. Aufgrund meiner nur 16 DS und 5 US Kanälen in meiner Ecke wäre eine schnellere Speed wahrscheinlich auch gar nicht machbar. Selbst Hempari war verwundert darüber, das in meiner Ecke nur sowenig Down-und Uploadkanäle verfügbar sind.

2019-08-08T19:12:21Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 21:12 Uhr
Hey Haegar2609,


unterschiedliche Testergebnisse kommen aus unterschiedlichen Gründen zu Stande.

Einer davon könnte sein, dass der Speedtestserver ausgelastet ist , bzw in dem Moment nicht genügend Bandbreite zur Verfügung stellen kann weil schon andere Leute einen Speedtest laufen lassen.


Mein Speedtest (danke für das verlinken) hat eine geringe Auslastung weil er einfach unbekannt ist.


Eigendlich hatte ich den nur für mich persönlich gemacht aber mich dann entschieden den Test allen zur Verfügung zu stellen.


Auch am Peering kann es liegen.



LG



2019-08-08T21:59:33Z
  • Donnerstag, 08.08.2019 um 23:59 Uhr
Übrigens fährt UM netzweit 5 US-Kanäle. VFKDG hat sogar nur 4, dafür aber idR 31 DS-Kanäle, von denen aber die in den höheren Bereich nur mit 64 QAM betrieben werden. UM fährt durchgängig 256 QAM.
2019-08-11T15:03:18Z
  • Sonntag, 11.08.2019 um 17:03 Uhr
Ich habe meinen Speedtest mal überarbeitet.

Ich weiß, Designtechnisch sieht das nicht stylisch aus, das mach ich vielleicht noch hübscher.


Es kommt aber auf den Sinn & Zweck an.


Man hat nun die Möglichkeit zwischen IPV4 & IPV6 Speedtest zu wählen.

Insbesondere für DS LITE Kunden sehr hilfreich um herauszufinden, ob es am AFTR liegt (IPV4).


Wenn dem so ist , müsste mit IPV6 die volle Bandbreite ankommen, laut meiner Theorie.


2019-08-11T15:53:02Z
  • Sonntag, 11.08.2019 um 17:53 Uhr
cool, Scoopi


Dateianhänge
    😄