Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Heinz Stenger

Dual Stack Lite zu normalem dual Stack?

Wollte mal fragen ob es eigentlich möglich ist, mir eine normale DS Leitung zu übermitteln anstatt die Lite. Hätte es nämlich gerne, da ich ab und zu über die Woche nicht zuhause bin und dadurch nicht auf meine Geräte im Heimnetz zugreifen kann.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
17 Kommentare
2016-07-21T08:04:11Z
  • Donnerstag, 21.07.2016 um 10:04 Uhr

"Die Zahl der noch verfügbaren IPv4-Adressen, so ARIN, habe offiziell die Zahl Null erreicht. Die Non-Profit-Organisation ist in den USA für die Vergabe der Internet-Adressen verantwortlich." Quelle PCwelt. 2015.

"Das für die Vergabe von IP-Adressen in Europa zuständige Ripe NCC hat heute die letzten IPv4 aus dem regulär verfügbaren Pool vergeben, deutlich früher als erwartet."  Quelle Golem.de. Zwar ist der Bericht schon 4 Jahre alt, aber daran hat sich nichts geändert, zumidest habe ich nichts gegenteiliges gefunden.
Ja, kann gut sein dass UM dann Kunden für die Adressen zahlen lässt. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht.

2017-02-06T00:16:20Z
  • Montag, 06.02.2017 um 01:16 Uhr
Hallo bin seit 6 jahren kunde bei Unitymedia bei mir steht auch
IPv4, FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel
 Gilt das nicht für neu kunden oder auch bei alten kunden
2017-02-06T00:23:33Z
  • Montag, 06.02.2017 um 01:23 Uhr
Wenn du den Anschluss bis 2012 geschaltet bekommen hast, hattest du IPv4. Wenn du allerdings zwischendurch einen Tarifwechsel hattest, so hast du im Zuge dessen IPv6 mit DS lite bekommen. Wenn das noch nicht allzulang her ist, meld dich beim Kundenservice und lass dich auf IPv4 zurück stellen. Sag dazu, daß du vorher halt die VPN-Verbindung zum Büro problemlos nutzen konntest und seit der Vertragsumstellung halt nicht mehr.
2017-02-06T00:30:03Z
  • Montag, 06.02.2017 um 01:30 Uhr
hallo danke für die schnelle antwort. Hatte in der zeit mein tarif gewechselt zuletzt 3 play 120 mit horizon tv. Meinst du die würden das machen wenn ich morgen da anrufe.
2017-02-06T02:38:48Z
  • Montag, 06.02.2017 um 03:38 Uhr
Es kommt drauf an, wann der Tarifwechsel war. Wenn es schon mehrere Wochen oder sogar Monate her ist, wirst du wohl schlechte Karten haben. Aber ein Versuch schadet nicht.
2017-02-06T06:53:48Z
  • Montag, 06.02.2017 um 07:53 Uhr
Wieso wird hier einem Kunden - der seit einer unbekannten Anzahl von Jahren DSLite nutzt und anscheinend keine Notwendigkeit für eine IPv4 hat - empfohlen eine "VPN-Lüge" zu erfinden, damit er umgestellt wird?
Wenn er es lediglich bemerkt, weil es in der Fritzbox Oberfläche steht.....
Ist ja nicht so als hätte man dadurch irgendwelche Einschränkungen........
2017-02-06T07:04:58Z
  • Montag, 06.02.2017 um 08:04 Uhr
2a02:
Wieso wird hier einem Kunden - der seit einer unbekannten Anzahl von Jahren DSLite nutzt und anscheinend keine Notwendigkeit für eine IPv4 hat - empfohlen eine "VPN-Lüge" zu erfinden, damit er umgestellt wird?
Wenn er es lediglich bemerkt, weil es in der Fritzbox Oberfläche steht.....
Ist ja nicht so als hätte man dadurch irgendwelche Einschränkungen........

Dies unterschreibe ich voll und ganz. Hier wird jemandem suggeriert, er könne mit einer LÜGE weit kommen. Dann darf sich aber auch nicht beschwert werden, wenn einem an der Hotline unstimmige Aussagen entgegengeworfen werden.