Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Nesli

Absolut unzufrieden mit Unitymedia.

Unitymedia ist das absolute scheiss firma in Deutschland die kundenbetreuer sind alle unhöflich schreien einen am telefon an dann die Techniker wissen nicht wie ihre Arbeit geht können nichts instalieren ich rate jedem menschen der ein bisschen verstand hat von dieser firma ab die sind das aller letzte ich möchte nie wieder von dieser firma etwas hören. Ich bitte euch nur eure verwandten freunde nachbarn jeden den ihr kennt von dieser firma fern zu halten es gibt tausend mal bessere firmen wo ihr eure Verträge abschließen könnt .
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2018-07-19T14:28:57Z
  • Donnerstag, 19.07.2018 um 16:28 Uhr

Hi


Nenn uns doch mal ein paar Fakten/Details , die deine Meinung besser darstellen.


Ich bin superzufrieden mit Unitymedia.

2018-07-19T14:52:18Z
  • Donnerstag, 19.07.2018 um 16:52 Uhr
Hallo Nesli,

welches Problem hast Du. Schildere uns doch einmal das Problem ,damit wir Dir auch
helfen können.

Ich persönlich habe die Kundenberater als sehr nett und zuvorkommend am Telefon
erlebt. Nur es gibt auch eine Spruch und der lautet : " So wie man es in den Wald
hineinschreit, so kommt es auch zurück !"

Vielleicht ist das ja der Grund warum sie Dich auch angeschrien haben so wie Du es ja
auch geschildert hast. DENK einmal darüber nach !!!!
😉😉
2018-07-19T14:59:15Z
  • Donnerstag, 19.07.2018 um 16:59 Uhr
Ich kann bisher nichts großartig negatives über Unitymedia berichten.
Klar gibt es Situation in denen auch wirklich alles schiefgeht, was nur schiefgehen kann.

Aber da hilft nur ein kühler Kopf, und eine sachliche Beschreibung des Problems.

Und auch hier kann es passieren, dass es bis zur Problemlösung etwas dauert.

Ja das ist ärgerlich, und kann an den eigenen Nerven zerren.
Aber mit Aggression löst man das Problem nicht!

Wie Rosemarie1 schon geschrieben hat: beschreibe mal das Problem, vielleicht kann hier jemand einen Weg zur Lösung anbieten.

2018-07-19T17:35:49Z
  • Donnerstag, 19.07.2018 um 19:35 Uhr
Es halt eben ein externes Callcenter.Wenn ich in ein Fastfoodrestaurant gehe,kann ich ich kein Gourmetmenü erwarten,eben nur Systemgastronomie.Customer-Care ist eben outgesourct worden dh Fachpersonal, z.B Fachinformatiker mit Erfahrung und Bruttogehalt von 2500 Euro

gibt es da nicht.

Da sitzen Menschen in prekären Beschäftigungsverhältnissen und einem Gehalt von 1440 Euro brutto.Dabei ist das eine hohe psychomentale Belastung bzw bei diesem heißen Wetter hätte ich auch kein Bock mich von Kunden  "anpflaumen" zu lassen. Es eben ein Systemabfertigung.

Über weitere Entwicklungen und die Parallelwelten in diesen Bereichen habe ich mich schon mal lange ausgelassen.Es ist eben ein Milieu und kein annerkannter Arbeits"markt"..Mal überlegen was man da selber machen kann z.B. Einstellung, gesellschaftlicher Arrangement ,Bildung, Gewerkschaft,Mitbestimmung,Wettbewerb,Preisgestaltung(z.B Geiz ist Geil)..

2018-07-23T04:02:26Z
  • Montag, 23.07.2018 um 06:02 Uhr
Und was ist nun deine konkrete Frage als Kunde an uns andere Kunden?

1. Hier sind Kunden für Kunden da, für Fragen und Wissen rund um Unitymedia.

2. Hier ist keine "Auskotz-Plattform".



2018-07-23T17:08:13Z
  • Montag, 23.07.2018 um 19:08 Uhr
Hätte mich auch arg gewundert, wenn Horst hier nicht wieder die "Callcenter/Mindestlohn"-Keule ausgepackt hätte...

Machst du das eigtl. per Copy&Paste oder schreibst du die Texte noch individuell? 😂
2018-07-23T17:31:18Z
  • Montag, 23.07.2018 um 19:31 Uhr
Vermillion:
Hätte mich auch arg gewundert, wenn Horst hier nicht wieder die "Callcenter/Mindestlohn"-Keule ausgepackt hätte...

Machst du das eigtl. per Copy&Paste oder schreibst du die Texte noch individuell? 😂

Was möchtest du denn jetzt mit der Aussage bewirken oder mir mitteilen? Oder wo hats du ein Problem damit? Begründe das doch mal vernünftig.
2018-07-24T05:19:34Z
  • Dienstag, 24.07.2018 um 07:19 Uhr
Horst:
Vermillion:
Hätte mich auch arg gewundert, wenn Horst hier nicht wieder die "Callcenter/Mindestlohn"-Keule ausgepackt hätte...

Machst du das eigtl. per Copy&Paste oder schreibst du die Texte noch individuell? 😂

Was möchtest du denn jetzt mit der Aussage bewirken oder mir mitteilen? Oder wo hats du ein Problem damit? Begründe das doch mal vernünftig.

Er möchte damit ausdrücken, dass du es manchmal ein wenig mit dem Thema übertreibst. In nahezu jedem Thema, was Unzufriedenheit ausdrückt, kommt ein solcher Text von dir.