Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
dbuser38

Problem Rechnung April 2017

Hallo,
Meine aktuelle Rechnung ist 35 Euro im April. Obwohl ich eine Grundgebührbefreiung bis max. 12 Monate habe oder bis der Vertrag brim vorigen Anbieter läuft (Telekom). Dies passiert zum 25.05.2017 aber nicht jetzt. Was muss ich tun? Ich habe zwar beim Kundencenter angerufen, bin mir aber nicht sicher ob dies geklärt wird, deshalb meine Frage hier.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-04-20T08:31:32Z
  • Donnerstag, 20.04.2017 um 10:31 Uhr
Hallo dbuser,

ich befürchte, dass die anderen Kunden dir dazu keine Auskunft geben können. Da muss der Kontakt zum Kundenservice hergestellt werden.
2017-04-20T10:02:09Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 20.04.2017 um 12:02 Uhr
Hat das die Monate vorher geklappt?
Wenn ja, müsste es relativ einfach zu klären sein.

Sonst stellt sich die Frage, ob du die erforderlichen Nachweise (Kündigungsbestätigung bzw. Portierungsformular) rechtzeitig geliefert hast.
Im Extremfall hast du noch gar nicht gekündigt und der Altvertrag läuft munter weiter.
2017-04-21T15:32:03Z
  • Freitag, 21.04.2017 um 17:32 Uhr
Ja, es hat seit Januar immer geklappt. Hatte heute nochmal mi dem Kundenservice telefoniert und der Mitarbeiter sagte mir "das war ein Systemfehler es ist aber mittlerweile eine Gutschrift von 35 Euro drauf Ihnen eird nichts abgebucht. Aber eine Bestätigung kriege ich keine auch auf Verlangen keine.... das ist komisch, ist es so schwer mir eine Bestätigung zu schicken? Und die Frage bleibt immer noch warum "aus Versehen" 35 Euro erstmal berechnet sind. Sorry, aber das ist ein merkwürdiger Kundenservice. Lirst den keiner von UM hier mit um sich der Sache mal zu kümmern?
2017-04-24T08:11:01Z
  • Montag, 24.04.2017 um 10:11 Uhr
dbuser38:
  Lirst den keiner von UM hier mit um sich der Sache mal zu kümmern?

Hallo dbuser38,

hierbei handelt es sich um eine Kunden für Kunden-Community ohne Anbindung an dein Kundenkonto. Setz dich hierfür bitte mit dem Kundenservice in Verbindung.