Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Nicole_merkel

Kosten optimieren

Unitymedia hat schon wieder die Preise erhöht!

Es ist mir langsam echt zu teuer... Sky 50 €, Unitymedia 48€
... fast 100 € für Fernsehen, Telefon und Internet

Jetzt meine Frage: wäre es möglich NUR IInternet und Telefon zu bekommen und ist der Kabelanschluss = Fernsehen oder kann ich auch nur für den Anschluss bezahlen aber ohne Fernsehen?

...denn für Sky brauch ich einen Kabelanschluss oder Satellitenanschluss!

Vielleicht habt ihr mir einen Tipp wie ich einsparen könnte!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-14T00:31:00Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 01:31 Uhr
Wenn du den KabelanschlussVERTRAG (20,99 €/Monat bzw. ab April 21,99 €/Monat) kündigst, darfst du über Kabel kein Fernsehen mehr schauen. Für einen reinen 2play (Telefon/Internet) wird der Kabelanschlussvertrag nicht benötigt, dafür muss nur der physische Kabelanschluss vorhanden sein. Da wird dann höchstwahrscheinlich auch ein Sperrfilter für die TV-Kanäle verbaut, somit kannst du nur noch die Telefonie und das Internet nutzen. Fürs TV musst du, wie Daniel schon schrieb, dann eine SAT-Schüssel kaufen, anbringen und warten.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2018-01-13T21:02:33Z
  • Samstag, 13.01.2018 um 22:02 Uhr
Ich verstehe jetzt die Frage nicht ganz. Klar kannst du auf 2Play umsteigen und den Kabel TV Vertrag dann kündigen. Dann kannst du dein TV Signal z.b. Über SAT beziehen. Ist Monatlich günstiger aber du musst halt die Schüssel kaufen und dich selbst um die Wartung kümmern.
Richtige Antwort
2018-01-14T00:31:00Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 01:31 Uhr
Wenn du den KabelanschlussVERTRAG (20,99 €/Monat bzw. ab April 21,99 €/Monat) kündigst, darfst du über Kabel kein Fernsehen mehr schauen. Für einen reinen 2play (Telefon/Internet) wird der Kabelanschlussvertrag nicht benötigt, dafür muss nur der physische Kabelanschluss vorhanden sein. Da wird dann höchstwahrscheinlich auch ein Sperrfilter für die TV-Kanäle verbaut, somit kannst du nur noch die Telefonie und das Internet nutzen. Fürs TV musst du, wie Daniel schon schrieb, dann eine SAT-Schüssel kaufen, anbringen und warten.
2018-01-14T12:06:46Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 13:06 Uhr
Vielen Dank für eure Antwort... ja das wäre wahrscheinlich die günstigste Lösung mit der Schüssel!
Lg Nicole Merkel
2018-01-14T12:30:42Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 13:30 Uhr
Achte aber auf die Kündigungsfrist des Kabelanschlussvertrags. Der hat meist eine andere Laufzeit als die 2- oder 3play-Tarife, weil der sofort "scharf" geschaltet wird und ist nicht von der Preiserhöhung betroffen, somit besteht dafür kein Sonderkündigungsrecht!
2018-01-14T12:48:43Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 13:48 Uhr
... durch die Benachrichtigungen der Preiserhöhung können wir innerhalb 6 Wochen nach Erhalt des Schreibens die Preiserhöhung nicht akzeptieren und kündigen!
Dieses werden wir wahrscheinlich dann auch tun und danach nur einen Vertrag mit 2play abschließen und uns eine Sat Anlage anschaffen!
2018-01-14T14:44:24Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 15:44 Uhr
Das ist richtig. Aber der KabelanschlussVERTRAG ist nicht von der Preiserhöhung betroffen, nur der 2- oder 3play! Den KabelanschlussVERTRAG musst du separat kündigen und das ganz regulär zum Ende der Laufzeit.