Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
TaYa

194.97€??? Für 2play FLY 400

Hallo...

Ich habe eben mal meine online bank angeschaut und musste mit Entsetzen feststellen dass gestern 194€ gestern für Unitymedia von meinem Konto abgebucht wurden. 

Laut Vertrag sollte mich das 19.99€im Monat kosten. 

Vor ca 2 Wochen hatte ich mehrere Anrufe +49711******. Einmal bin ich rangegangen und eine Dame fragte mich ob ich digital unitymedia hätte. Da ich am arbeiten war hatte ich gesagt dass ich jetzt nicht sprechen könnte und erst ab 16Uhr telefonieren könnte. Die Anrufe kamen aber immer mittags wo ich das Telefon nie bei mir habe und so auch nicht drangehen konnte. Rückrufen funktioniert auch nicht. 

Wie gesagt... Jetzt guck ich meine Bankrechnung.... 194.97€....was ist das? 


Rufnummer aus Datenschutzgründen entfernt;

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-02-05T11:14:59Z
  • Dienstag, 05.02.2019 um 12:14 Uhr
War ein Fehler von Unitymedia... Ich hätte 2 Receiver und 1 Smart Card nicht zurückgeschickt. Irgendwie ein Fehler unterlaufen. Bekomme es zurückgebucht.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
19 weitere Kommentare
2019-02-03T17:27:07Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:27 Uhr
ein Schnäppchen scheint es nicht zu sein,

ich würde Anzeige erstatten

2019-02-03T17:32:07Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:32 Uhr
Was steht den auf der Auftragsbestätigung und auf der Rechnung drauf ? Welche Einzelpositionen ?

Eine Bankabbuchung gibt hierüber keinerlei Auskunft. Vielleicht wurden Monate nachberechnet, Einmalkosten fuer Hardware sind angefallen oder gebührenpflichtige Rufnummern wurden befugt oder unbefugt genutzt.

Natuerlich kann auch ein unseriöser Vertrieb von Unitymedia die Haende im Spiel haben und es wurde Rueckwirkend ein Digitaler TV-Kabelanschluss gebucht. Diese Masche kommt z.Zt. gehäuft vor.
2019-02-03T17:34:28Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:34 Uhr
Bin erst seit 3 mobaten Kunde. Die ersten 12 Monate sollte mich das 19.99€kosten...danach wird die 300.000er Leitung auf 100.000 gedrosselt. Die ersten Rechnungen waren alle richtig
2019-02-03T17:36:09Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:36 Uhr
Mich machen die Anrufe stutzig.
Wer ist denn zb. ein unseriöser Vertrieb von Unitymedia. Habe den Vertrag bei Kaufland mit einem Unitymediastand gemacht. Den Stand gibts es aber nicht mehr.
Wen muss ich da anzeigen?
Was wird Unitymedia dazu sagen wenn ich morgen früh da anrufe? Ich meine... Unitymedia ist Unitymedia
2019-02-03T17:36:28Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:36 Uhr
300.000 ???
2019-02-03T17:39:13Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:39 Uhr
TaYa:
Bin erst seit 3 mobaten Kunde. Die ersten 12 Monate sollte mich das 19.99€kosten...danach wird die 300.000er Leitung auf 100.000 gedrosselt. Die ersten Rechnungen waren alle richtig

Die 3 Monate schützen aber nicht vor unseriösen Vertriebsmethoden oder Missbrauch des Telefonanschluss. Muendliche Vereinbarungen gelten nicht - was steht in der Auftragsbestätigung von Unitymedia ? Das ist die Vertragsgrundlage.

Vieles deutet auf einen gefälschten Auftrag hin, sofern am Telefon keine Auftragserteilung erfolgt ist. Hier hilft dann eine Strafanzeige. Auch Unitymedia ist dann umgehend ueber den gefälschten Auftrag zu informieren mit der Bitte um Vertragsstornierung.

Bei versehentlich am Telefon erteilten Auftraegen muss dringend die Frist (14 Tage) fuer einen Widerruf beachtet werden
2019-02-03T17:47:38Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:47 Uhr
Sorry 400.000er leitung natürlich.
2019-02-03T17:51:30Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 18:51 Uhr
Kann man das Geld einfach zurückbuchen lassen bei der Bank?
2019-02-03T18:02:59Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 19:02 Uhr
TaYa:
Kann man das Geld einfach zurückbuchen lassen bei der Bank?


Würde ich nicht machen das kann teuer sein. Zumal es ja nicht unbedingt falsch sein muss die Abbuchung. Ohne Rechnung schwer zu sagen. Könnten ja Telefonate die du geführt hast sein. Nach Berechnungen oder sonst irgend etwas. Du kannst jetzt warten bis die Rechnung im Kundencenter ist oder mal bei der Hotline nachfragen was für Posten da drauf sind.
2019-02-03T18:03:15Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 19:03 Uhr
TaYa:
Sorry 400.000er leitung natürlich.

Das ist aber nicht die Auftragsbestätigung sondern das Produktblatt. Hier sind fuer die ersten 12 Monate 34,99€ angegeben.