Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Pyhtonkreuz

Xbox One X Probleme beim zocken IPV 4 oder IPV6 Bitte um Hilfe

Guten Tag zusammen,


ich habe einen 400 Unitymedia Anschluss mit only IPV 4.


Ich habe beim zocken oft ein Delay Problem. Gerade bei FiFa.


Jetzt habe ich hier im Forum oft gelesen von dem Umschalten auf Dual Stack durch Ubload erhöhung.


Ich lese aber auch oft, das IPV 4 besser zum zocken ist als IPV 6.


Kann mir jemand weiterhelfen, ob es Sinnvoll ist von meinem reinen IPV 4 Anschluss wegzugehen.


Habe eine Fritzbox 6490 Cable.


Beste Grüße


René 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
16 Kommentare
2020-01-20T12:05:47Z
  • Montag, 20.01.2020 um 13:05 Uhr
Hey, mit deinem ipv4 Anschluss solltest du eigendlich keine Probleme haben.

Es kann sein, dass ipv6 in deiner Fritzbox aktiviert ist. Die Fritzbox würde dann ipv6 anfragen in ipv4 umwandeln. Dadurch erhöht sich die last auf die Fritzbox und es kann laggen.

Dual Stack würde ich dennoch buchen, so kannst du auch ipv6 only Dienste erreichen.

Zudem würde die Box dann nichts mehr Tunneln müssen wenn es um ipv6 Dienste geht.

Ausserdem bist du dann safe für die Zukunft. Immer mehr Seiten sind inzwischen mit ipv6 erreichbar.

Zudem gehst du dem Risiko irgendwann auf ds lite geschaltet zu werden ein Stück weit aus dem Weg.
2020-01-20T12:57:57Z
  • Montag, 20.01.2020 um 13:57 Uhr
Vielen vielen Dank erstmal für deine schnelle Antwort.

Heißt wenn ich den Upload erhöhe, bekomme ich automatisch Dual Stack?
2020-01-20T13:50:11Z
  • Montag, 20.01.2020 um 14:50 Uhr

Nein, du musst es zusätzlich ausdrücklich anfordern.


Wenn dein Vertrag zu alt ist (2015), ist es aber möglich, dass es nix wird.

2020-01-20T14:50:01Z
  • Montag, 20.01.2020 um 15:50 Uhr
Da er die 400er hat kann sein Tarif nicht älter als 2015 sein , meine ich.

Die 400er kam doch erst später, oder?


Du buchst den Power Upload oder die Telefon-Komfort-Option und sagst direkt das du Dual-Stack benötigst. Automatisch wird Dual-Stack NICHT geschaltet.

2020-01-20T15:06:41Z
  • Montag, 20.01.2020 um 16:06 Uhr
Aber er hat nach eigenen Angaben nur IPv4 ...

2020-01-20T15:15:02Z
  • Montag, 20.01.2020 um 16:15 Uhr
Plumper:
Aber er hat nach eigenen Angaben nur IPv4 ...


Ja , aber der 400er Tarif ist ja neuer als 2015 meine ich.

Daher sollte er Problemlos Dual-Stack erhalten können.

2020-01-20T15:19:31Z
  • Montag, 20.01.2020 um 16:19 Uhr
Also mein Vertrag ist schon sehr alt. Habe nur letztes Jahr auf 400 gewechselt.

Gruß René
2020-01-20T15:41:54Z
  • Montag, 20.01.2020 um 16:41 Uhr
Das steht aber wohl nicht in ihrem Handbuch:
Der Standardfall ist halt: Ich habe DS-Lite und möchte DS haben.

Hier haben wir: Ich habe IPv4 und möchte DS haben.

Wenn man, wie ich, unterstellt, dass man durch Powerupload/TKO die IPv4-Adresse unterm Ladentisch verkauft, müsste es im vorliegenden Fall sogar kostenlos gehen.
2020-01-27T15:01:41Z
  • Montag, 27.01.2020 um 16:01 Uhr
Hallo Pythonkreuz,

Melde dich einfach schriftlich bei unserem Support. Um Dual Stack bekommen zu können, benötigst du, wie Scoopi ja auch schon richtig schrieb, entweder den Power Upload oder die Komfort Option.

Der Power Upload kostet dich monatlich 2,99€.
Bei der Komfort Option erhälst für monatlich 4,99€ du unter anderem eine Fritz!Box 6591, alle weiteren Details kannst du unserer Website entnehmen.

Lies dir beide Optionen in Ruhe durch und schreib uns dann über einen unserer Kanäle, welches Produkt du als Voraussetzung wählen möchtest, damit wir dich auf Dual Stack umstellen.

Wenn dein aktueller Tarif nicht geeignet sein sollte, werden meine Kollegen gemeinsam mit dir eine Lösung finden und dir gegebenenfalls einen Tarifwechsel anbieten.

Liebe Grüße
Feline
2020-01-27T15:07:56Z
  • Montag, 27.01.2020 um 16:07 Uhr
FelineUM:
Hallo Pythonkreuz,

Melde dich einfach schriftlich bei unserem Support. Um Dual Stack bekommen zu können, benötigst du, wie Scoopi ja auch schon richtig schrieb, entweder den Power Upload oder die Komfort Option.

Der Power Upload kostet dich monatlich 2,99€.
Bei der Komfort Option erhälst für monatlich 4,99€ du unter anderem eine Fritz!Box 6591, alle weiteren Details kannst du unserer Website entnehmen.

Lies dir beide Optionen in Ruhe durch und schreib uns dann über einen unserer Kanäle, welches Produkt du als Voraussetzung wählen möchtest, damit wir dich auf Dual Stack umstellen.

Wenn dein aktueller Tarif nicht geeignet sein sollte, werden meine Kollegen gemeinsam mit dir eine Lösung finden und dir gegebenenfalls einen Tarifwechsel anbieten.

Liebe Grüße
Feline

Wird mittlerweile tatsächlich eine 6591 statt 6490 rausgeschickt?

Auf der Webseite ist nach wie vor die 6490 sichtbar.


*EDIT* oh , stimmt jetzt ist die 6591 abgebildet.