Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
earlhansa

WLAN auf der PS4 langsam, auf anderen Geräten schnell

Hallo Zusammen,

ich bin seit Heute stolzer Besitzer eines Unitymedia 2play FLY 400 Vertrags. Ich habe mit der Lieferung einen Vodafone Router dazu bekommen. Der Techniker hat Heute alles angeschlossen und der erste Test war positiv:
Auf dem Smartphone kommen auch bei weiteren Entfernungen zum Router über 300 Mbit/s an. Weitere Tests waren dann ernüchternd:
Auf diversen Laptops (WLAN) kommen lediglich 40 bis 60 Mbit/s an
Auf der PS4 kommen per WLAN zwischen 30 bis 40 Mbit/s an
Diese Ergebnisse hängen nicht mit der Entfernung zum Router zusammen, alles habe ich direkt neben dem Router getestet.
Das einzige per LAN getestete Gerät - die Playstation - bekommt auch über 300 Mbit/s.

Ich habe auch mal in die Routereinstellungen geschaut aber da kann man ja nicht sonderlich viel einstellen. Leider verstehe ich davon auch nicht viel.

Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte? Die Leistung ist ja da, sie scheint nur nicht verarbeitet werden zu können.

Vielen Dank euch schon mal im Voraus!

Grüße an Alle!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
10 Kommentare
2020-02-04T19:30:23Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 20:30 Uhr
Hey, trenne die WLAN Netze einmal auf.

Also für 2,4 und 5ghz unterschiedliche ssids vergeben. Verbinde dich dann mit 5ghz und teste mal.

Ich vermute, dass sich die Geräte auf denen die Geschwindigkeit langsam ist mit dem 2,5 ghz Netz verbinden.
2020-02-04T19:33:12Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 20:33 Uhr
Hey,
Danke für die schnelle Antwort! Wie kann ich das denn machen?
Danke!
2020-02-04T19:37:31Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 20:37 Uhr
gib den Netzen unterschiedliche Namen
2020-02-04T19:38:19Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 20:38 Uhr
Hallo habe den gleichen Router Vodafon Station und die gleichen Probleme
Habe mir jetzt eine 6591 Fritzbox gekauft und alles funktioniert ;.)
2020-02-04T19:39:00Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 20:39 Uhr
In die Oberfläche der Vodafone Station Einloggen.

Dann am besten die expertenansicht aktivieren, auf deutsch stellen und dann auf wlan klicken.
Dort kannst du dann Bandsteering deaktivieren und unterschiedliche ssids vergeben.
2020-02-04T19:43:55Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 20:43 Uhr
gmvolkmann:
Hallo habe den gleichen Router Vodafon Station und die gleichen Probleme
Habe mir jetzt eine 6591 Fritzbox gekauft und alles funktioniert ;.)

so sollte es aber nicht sein,

es sollte auch mit den Mitteln funktionieren, mit den Geräten, die der Provider zur Verfügung stellt,

das es leider nicht so ist, sieht man ja leider sehr oft am VF Router, seltsame Firmenpolitik

2020-02-04T20:47:42Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 21:47 Uhr
Scoopi:
In die Oberfläche der Vodafone Station Einloggen.

Dann am besten die expertenansicht aktivieren, auf deutsch stellen und dann auf wlan klicken.
Dort kannst du dann Bandsteering deaktivieren und unterschiedliche ssids vergeben.


Danke für die Erklärung. Habe es befolgt, hat auch geklappt aber die betroffenen Geräte finden das 5 Ghz Netz gar nicht. Das Smartphone schon.
Habe zumindest auf die schnelle recherchiert, dass die PS4 5Ghz gar nicht unterstützt. Bei den Laptops weiß ich es nicht, müsste da mal in Ruhe recherchieren.
Aber die Geräte sind alle recht aktuell, da kann es doch nicht sein, dass es daran scheitert?
Mit der 100 mbit/s DSL Leitung über 1&1 bekomme ich sogar eine schnellere Verbindung.
Habe auch nicht unbedingt Lust jetzt noch über 200 Euro für einen anderen Router zu investieren.
Hat noch jemand eine Idee?
2020-02-04T21:07:59Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 22:07 Uhr
Die Geräte, die das 5GHz nicht finden, können es entweder einfach nicht, oder es ist ein falscher Treiber installiert. Letzteres ist bei mir sogar mal mit einem Markengerät (HP g7) passiert.

Nebein den Fähigkeiten des Clients kommt es nätürlich auch auf die Fähigkeiten des Servers an.
Gerade bei WLAN kann man da beim Server einiges optimieren. Die Standardeinstellungen sind meist so gewählt, dass möglichst viele verschiedene Geräte das WLAN überhaupt mal nutzen können.

Zum Glück kenne ich die Einstellungsmöglichkeiten der VF-Station nicht.
z.B. kann man bei vielen Geräten im 2,4GHz Mode 20 oder 40 MHz einstellen.
20 MHz reicht weiter, 40 MHz ist schneller.
Da gibt es aber oft noch viel mehr.
2020-02-05T12:20:15Z
  • Mittwoch, 05.02.2020 um 13:20 Uhr
So, ich habe mir das Gestern Abend noch mal genauer angeschaut. Tatsache ist, dass ich lediglich ein Problem bei 2,4 Ghz habe. Im 802.11n Standard, den sowohl Router als auch Endgeräte bedienen, sollte eine deutlich schnellere Verbindung möglich sein (In der Theorie bis 450 Mbit/s). Momentan habe ich allerdings sowohl auf dem Laptop als auch auf der PS4 lediglich 30 bis 35 Mbit/s. Dass ich die 400 nicht Netto aufs Endgerät bekomme ist soweit klar, aber es sollten mehr als 35 drin sein.
An einem überlasteten WLAN kann es auch nicht liegen. Ich habe lediglich 2, manchmal 3 WLAN Netze in Reichweite und die 30 bis 35 Mbit/s bekomme ich sowohl direkt neben dem Router (EG) als auch im Keller und im 1. Stock. Im zweiten Stock wird es logischerweise schwächer, das ist klar.
Ich habe bereits probiert auf bestimmten, freien Kanälen zu funken aber auch das hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht.
Noch mal: 5 Ghz funktioniert ohne Probleme bei über 300 Mbit/s.

Heute hat sich dann meine Frau mit ihrem Smartphone in das neue Netz eingewählt und berichtet in Folge dessen über regelmäßige Verbindungsabbrüche. Betrifft hier auch wieder das 2,4 Ghz Netz. Mein Smartphone ist seit Gestern im 5 Ghz Netz und dort konnte ich keine Verbindungsabbrüche feststellen.
2020-02-06T15:16:16Z
  • Donnerstag, 06.02.2020 um 16:16 Uhr
Ich habe die selben Probleme im 2,ghz wlan Netz ! Sowohl mit dem Pc, Laptop, Ps4 und iPhone 6 !

Im 5ghz Netz am iPhone 7 kommen öfter mal 280mbits an.

Diese Probleme sind erst mit der Umstellung von 150 auf 400mbits auf getreten.

Ich Besitze ebenfalls die Connectbox und wurde mit der 150er Leitung noch von allen bewundert weil alles so gut lief.

Wo kann der Fehler liegen?