Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
dodibo

WLAN Abbrüche mit Apple-Geräten bei Fritzbox 6490

Hallo, Danke das ich hier Hilfe bekommen kann. Mein Problem ist folgendes.

Mein Wlan bricht laufend ab, habe eine Fritzbox 6490 Cable zusätzlich einen "Fritz!Wlan Repeater 1750" und einen  "Fritz!Wlan Repeater 310" in der 73 qm Wohnung!.

 Bringt aber nichts. Meine Tochter kommt mit Ihren Apple Geräten gar nicht ins Internet (abstürze ohne Ende). Nun habe ich gerade in der Fritz!Box gesehen, dass dort folgendes steht: FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel 4, verwendet. Im Internet steht, dass dieses veraltet ist und von Unitymedia umgestellt werden muss. Ist dieses Richtig? Wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Danke schon mal für die Info. Im habe folgendes bei Unitymedia: DSL 2000 mit 3 Telefonnummern; Wenn ich ein Speed Test durchführe , habe ich 173.5 Mbit/s was aber nicht gezeigt wird das ich immer WLAN Abbrüche habe.
(Mbit/s):  



Edit: Überschrift zum besseren Verständnis angepasst;

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-22T12:37:27Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 13:37 Uhr
Den Anschluss kostenlos Umstellen lassen auf Dual Stack native und alle 3 Geraete zusätzlich einmal auf Werkseinstellung setzen. Durch die aktuellen Updates kann das schon mal sinnvoll sein. Die beiden Repeater sollten dann korrekt im Mesh eingebunden sein.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2019-01-22T12:23:49Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 22.01.2019 um 13:23 Uhr
du hast doch die Telefon Komfort Funktion,

rufe einfach bei der Hotline an und frage, ob sie dir den Anschluss au Dual Stack umstellen,

sollte nichts kosten, bei mir lief es innerhalb von Minuten,

Fritzbox dann mal neu starten

Richtige Antwort
2019-01-22T12:37:27Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 13:37 Uhr
Den Anschluss kostenlos Umstellen lassen auf Dual Stack native und alle 3 Geraete zusätzlich einmal auf Werkseinstellung setzen. Durch die aktuellen Updates kann das schon mal sinnvoll sein. Die beiden Repeater sollten dann korrekt im Mesh eingebunden sein.
2019-01-22T13:15:41Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 14:15 Uhr
Es stellt sich die Frage, ob einfach der Titel nicht stimmt, dann wären die Antworten ok oder ob es sich nur um WLAN-Einstellungen handelt.
DS-Lite ist eigentlich eher verfrüht als veraltet.
2019-01-22T13:52:13Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 14:52 Uhr
Plumper:
Es stellt sich die Frage, ob einfach der Titel nicht stimmt, dann wären die Antworten ok oder ob es sich nur um WLAN-Einstellungen handelt.
DS-Lite ist eigentlich eher verfrüht als veraltet.


Stimmt natuerlich - die Antworten können immer nur Gültigkeit haben, sofern sämtliche herstellerbedingten Huerden und Probleme bezüglich Wlan beachten wurden. So reicht ein Blick in diverse Foren, dass die Apple Geraete z.Zt. haeufig Probleme mit WLAN Zugang haben. Hier im Unitymedia-Forum können herstellerspezifische Probleme max. eine Randerwaehnung finden.