Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Merv0711

Wieso ist Unitymedia der schlechteste Internetanbieter den ich je hatte?

Es ist einfach unglaublich. Kaum ein Jahr bei Unitymedia und meine Leitung hat dauerhaft Störungen. Jedesmal wenn man anruft tut man so als wüssten Sie nichts von einer Störung. In der Zwischenzeit hagelt es aber in allen Communities Kritik. Haben die dort selbst auch kein Internet oder wieso bekommen die das nicht mit??

Ein absoluter Witz! Möchte gerne wissen wieviel Geld an die wichtige Personen geflossen sind, dass sowas überhaupt in Deutschland ermöglicht werden kann!! Das ist Betrug und Abzocke auf der ganzen Linie.

Ich werde meinen Vertrag auf jeden Fall kündigen. Ich weiss ich bin nur einer. Aber die Arroganz von Unitymedia wird ihnen bald zum Verhängnis!!


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
30 Kommentare
2019-06-02T11:50:46Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 13:50 Uhr

Hallo Merv0711,


du bist hier in der Community von Unitymedia, wo Kunden anderen Kunden helfen wollen.


Wenn du kündigen möchtest, dann tut das einfach, alle Infos dazu findest du auf: www.unitymedia.de/kuendigung


Wenn du einmal tief Luft holst und daran interessiert bist, dass dein Anschluss von Unitymedia funktioniert, dann schreibe doch einfach mal um welche Störung es sich handelt, welche Hardware von Unitymedia genutzt wird und was die Techniker dazu gesagt haben.


Dann können wir hier in der Community schauen, ob sich das Problem beseitigen lässt.


In der Community hier und auch in anderen Foren ist es einfach so, dass sich zum größten Teil nur die Kunden melden, die unzufrieden sind. Die Kunden, bei denen alles funktionert wie es soll, sehen keinen Anlass darin, das auch anderen mitzuteilen.


Andreas

2019-06-02T11:58:49Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 13:58 Uhr
Hallo Andreas,

hol du mal erst tief Luft bevor du hier rumtrollst. Du hörst dich genauso an wie alle Mitarbeiter von UM. Welche Hardware ich habe spielt überhaupt keine Rolle. Fakt ist dass UM nicht liefern kann. Und das Problem lässt sich nicht beseitigen. Ich hatte schon mal einen Techniker da, der einfach an der Dose rumgeschraubt hat. Der Grund weshalb es dann funktionierte lag einfach daran, dass Zeit vergangen ist ist und es dann von alleine ging.

Was für eine Störung?? dann lies meinen Text richtig!

Dass sich hier nur Leute melden, die Probleme haben ist korrekt und das sind nicht wenige. Also dein Motto ist einfach die Pauchalaussagen von UM hier im Forum zu posten und hoffen, dass man dir glaubt du seist ein "normaler" Kunde. Cooler Job als Troll im Forum Geld zu verdienen. Vielleicht solltest du dir einen neuen suchen weil diese fette Betrugsblase bald platzen wird!!!
2019-06-02T12:02:36Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 14:02 Uhr

Hallo Merv0711,


danke für deine Antwort.


Ich wünsche dir mit deiner Einstellung noch viel Glück, damit "es dann von alleine geht".

2019-06-02T12:09:14Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 14:09 Uhr

Mal im Ernst, ich bin ein ganz normaler Kunde und ein Guide hier in der Community bekommt kein Geld dafür, dass ich hier in meiner Freizeit anderen Kunden helfen möchte.


Natürlich ist die Hardware von Unitymedia wichtig, denn je nach Hardware ist es unterschiedlich wo man nachschauen kann, wie die Leitungswerte aussehen.


Arten von Störungen gibt's wie Sand man Meer. Bricht die Verbindung ständig ab? Ist das WLAN langsam? Lassen sich einige Webseiten nicht erreichen? Stock es beim Streamingdienst?

Welches Betriebssystem wird verwendet? Wird eine Anti-Virus/ Internetsecurity Software genutzt? Ist der Computer per LAN-Kabel oder WLAN verbunden?
Läuft das Gerät von Unitymedia mit den Standardeinstellungen? Ist da noch ein anderer Router im Einsatz?


Das sind nur ein paar Fragen, die aber Einfluss auf den Internetzugang haben.


Wenn du also Hilfe möchtest, dann beantworte bitte die Fragen und gebe die Infos. Wenn du nur weiter rumpöbeln möchtest, dann suche die dafür bitte eine andere Stelle. Hier in der Community wollen wir den Kunden helfen, die auch Hilfe haben wollen.


Andreas

2019-06-02T12:14:33Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 14:14 Uhr
Also ich habe das schon lange auf die andere Art gemacht und es hat nichts gebracht...soll ich mich bei jeder aller wiederholen??


und ich wiederhole mich da gerne, es hat nichts mit all dem zu tun :


Arten von Störungen gibt's wie Sand man Meer. Bricht die Verbindung ständig ab? Ist das WLAN langsam? Lassen sich einige Webseiten nicht erreichen? Stock es beim Streamingdienst?

Welches Betriebssystem wird verwendet? Wird eine Anti-Virus/ Internetsecurity Software genutzt? Ist der Computer per LAN-Kabel oder WLAN verbunden?
Läuft das Gerät von Unitymedia mit den Standardeinstellungen? Ist da noch ein anderer Router im Einsatz?


Das ist nur eine Ausrede um Zeit zu gewinnen. 


Oder lieber Guide kannst du mir erklären, weshalb meine Internetleitung 2 Monate funktioniert und dann plötzlich nicht, obwohl sich weder an Software noch an der Hardware etwas geändert hat??


Schau mal jetzt in deinem Leitfaden von UM, was du darauf antworten musst!!


2019-06-02T12:25:08Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 14:25 Uhr

Hallo Merv0711,


ich habe hier keinen Leitfaden von Unitymedia, da ich kein Mitarbeiter von Unitymedia bin. Hier in der Community hat auch keiner Zugriff auf dein Kundenkonto und daher kann hier auch keiner wissen, was bereits gemacht wurde und was als Störung gemeldet wurde.


Ja es gibt Ursachen, die außerhalb der eigenen vier Wände liegen und die Leitung beeinflussen oder gar ganz kappen können.


Hier Beispiele: Der Verstärker im Haus hat keinen Strom (mehr). Der Verstärker hat den Geist aufgegeben und erzeugt nun Störungen in der Leitung. 
Der HUB ist defekt oder ausgefallen. Ein Erdkabel ist beschädigt worden. Eine Verbindungsstelle ist locker. In der Nachbarschaft wurde ein neues Gerät in Betrieb genommen und unsachgemäß angeschlossen. Es besteht eine Einstrahlung. Ein Techniker hat an der Leitung vor deinem Anschluss eine Änderung vorgenommen, die die Leitung beeinträchtigt. 


Das sind alles Dinge, die so immer wieder vorkommen, aber vom betroffenen Kunden selbst nicht verursacht werden und meist auch nicht wahrgenommen werden. Und dennoch ist die eigene Leitung davon betroffen.


Andreas

2019-06-02T12:30:04Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 14:30 Uhr
Wenn du tatsächlich so viele Ausfälle hast,
Warum hast du dann nicht schon lange eine Sonderkündigung durchgesetzt?

Das hätte dich weniger Aufwand gekostet als deine Texterei hier.
2019-06-02T12:33:03Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 14:33 Uhr
Hallo Nerv, du schreibst, dass UM der schlechteste Internetanbieter ist, den du je hattest. Die lösungsorientierten Ansätze von Andreas kritisierst du aber emotional.
Wie viele Internetanbieter hattest du denn bereits und warum hast du bei denen gekündigt und bist zu UM gewechselt? Die anderen müssen UM ja alle haushoch überlegen gewesen sein.
2019-06-02T16:33:06Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 18:33 Uhr
Das ist der absolute Brüller, dass einem Guide hier vorgeworfen wird, dass er mit der Community Geld verdient. Die Guides sind weder von UM, noch bekommen sie hier irgendwas, sondern sind einfach nur aktive UM-Kunden, die sich hier aktiv einbringen und das in ihrer Freizeit und unentgeldlich.

MfG
2019-06-02T17:32:57Z
  • Sonntag, 02.06.2019 um 19:32 Uhr
Marburger:
Hallo Nerv, du schreibst, dass UM der schlechteste Internetanbieter ist, den du je hattest. Die lösungsorientierten Ansätze von Andreas kritisierst du aber emotional.
Wie viele Internetanbieter hattest du denn bereits und warum hast du bei denen gekündigt und bist zu UM gewechselt? Die anderen müssen UM ja alle haushoch überlegen gewesen sein.

Hallo Cheeseburger, 


bei uns im Haus gibt es leider nur Unitymedia. Davor hatte ich Telekom und die waren um Welten besser. Oder willst du behaupten, dass all die Menschen in den Foren unzufrieden sind, weil ihre "Software" nicht kompatibel ist??!

Mir ist schon klar, dass ihr als UM Mitarbeiter das Unternehmen bis aufs Blut verteidigt. Fakt ist aber dass UM der schlechteste Anbieter ist den es aktuell auf dem Markt gibt....

Dateianhänge
    😄