Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mnfrd

Wie komme ich zu einem Dual Stack?

Hallo,
meine Frage ist evtl. etwas verfrüht, aber ...
Ich bin beim wechseln von Vodafone nach UM.
Der Anschluß ist geschaltet, nun fehlt noch das Kabel in meine Wohnung.
Der Techniker kommt in einer Woche. So weit, so gut.
Ich habe die Fritz Box von UM bekommen, Komfort Option ist gebucht.
Rufnummernmitnahme beantragt. Nun sehe ich mit Magengrimmen im Kundencenter
3 neue, nicht mir gehörende Rufnummern, und noch schlimmer, als Anschlußart: DS LITE!
Brauche ich, um Dual Stack zu erhalten eine eigene Fritz Box? Und wenn ja, wie bekomme ich Dual Stack geschaltet? Ich bin leicht nervös, denn ich war in dem Glauben bei Komfort Option wird Dual Stack geschaltet. Wie gesagt, noch ist Zeit, aber ich habe ein ungutes Gefühl.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-11-30T23:32:08Z
  • Sonntag, 01.12.2019 um 00:32 Uhr
Hi,

Vorraussetzung für Dual Stack ist eine gebuchte Telefon Komfort und/oder die Power Upload Option. Meld dich nach Aktivierung deines Anschlusses einfach beim Support und bitte um Umstellung auf Dual Stack.

Bezüglich deiner Rufnummern: Bis zum genannten Zeitpunkt der Rufnummernportierung bekommst du temporäre Rufnummern von UM. Diese werden dann gegen deine portierten Nummern ausgetauscht.

Grüße
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-11-30T23:32:08Z
  • Sonntag, 01.12.2019 um 00:32 Uhr
Hi,

Vorraussetzung für Dual Stack ist eine gebuchte Telefon Komfort und/oder die Power Upload Option. Meld dich nach Aktivierung deines Anschlusses einfach beim Support und bitte um Umstellung auf Dual Stack.

Bezüglich deiner Rufnummern: Bis zum genannten Zeitpunkt der Rufnummernportierung bekommst du temporäre Rufnummern von UM. Diese werden dann gegen deine portierten Nummern ausgetauscht.

Grüße
2019-11-30T23:32:49Z
  • Sonntag, 01.12.2019 um 00:32 Uhr
Anrufen und sagen das du die TKO hast und das du Dual Stak dazu buchen möchtest.
2019-12-01T11:18:40Z
  • Sonntag, 01.12.2019 um 12:18 Uhr
Danke, das klingt ja erstmal positiv. Ich mach solche Umstellungen äußerst ungern. Never touch a running system.
2019-12-02T00:37:01Z
  • Montag, 02.12.2019 um 01:37 Uhr
Hey, wie schon geschrieben wurde, einfach abwarten bis die Fritzbox (Telefon Komfort Option) da ist. Dann anrufen und sagen, dass sie dich auf dual Stack umschalten sollen und die tko bereits als eine Voraussetzung dafür vorhanden ist. Das klappt problemlos.
2019-12-10T12:48:55Z
  • Dienstag, 10.12.2019 um 13:48 Uhr
So, es gibt einen Zwischenstand. Die Verlegung des Koaxkabels war problemloser als gedacht, da ein schon vorhandenes Kabel vom Mieter unter mir bei mir im Keller lag und dort ein ein Weiche eingebaut werden konnte. Der Monteur ist weg, ich packe die 6490 aus; meine Konfiguration am  Schreibtisch rein zur Abstellkammer, die Patchkabel umgesteckt wieder an den PC- alles erreichbar. Das beiliegende Kabel geschnappt und wieder zur Abstellkammer um das Koaxkabel anzuschliesen. Da hab dann ganz blöde geschaut, das Kabel passt nicht. Ich habe den Typ noch nie gesehen. Das Kabel ist im Durchmesser etwas größer und kein Schraubgewinde, eher zum stecken, egal. Selbstredend habe ich weder im Keller noch sonst wo ein Kabel mit 2x F-Stecker.
Also 75Ohm Abschnitt genommen und provisorisch verbunden. Es dauert relativ lange, aber es geht. -> Unimedia anrufen und um Umstellung auf Dual Stack bitten. Ich bin positiv überrascht, gut Hotline halt, aber wenn man dran ist geht alles problemlos. (Ich hatte viel mit Datex-P zu tun und kenne die Zeiten der Bundespost und der "Mützen". Die Techniker waren gut, aber wer die Durchwahl nicht hatte, der war verloren.) Das hat sich sehr zum positiven verändert. Am Abend hatte ich eine IP und auch IPv6.  Naja IPv6 über NAT. Schweigen. Ist mir aber nicht wichtig. Ich muss warten, bis das F-Kabel da ist, Download 100 kbit/s, ja kbit/s. Ich glaube aber ein richtiges Kabel wird es richten, ich hab ja den alten Anschluß noch.

2020-02-04T20:32:36Z
  • Dienstag, 04.02.2020 um 21:32 Uhr
So, jetzt hier mal das  Resümee der Aktion. Alles ist gut, ich bin wirklich zufrieden. Die Geschwindigkeit stimmt, die Rufnummern sind übertragen und ich kann mich auch bei Bedarf von außen einloggen. Der Wechsel hat sich für mich gelohnt.