Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Portillo

Wie aktiviert man Wifispot ?

Zur Zeit funktioniert bei und weder Internet noch Telefon und Unitymedia reagiert äußerst träge bzw. überhaupt nicht mit der Störungsbeseitigung, so dass ich mir dachte, man könne immerhin über WifiSpot ins Internet. Weit gefehlt, dieses funktioniert erwartungsgemäß auch nicht, da es im Kundenaccount nicht aktivierbar ist (aktuell keine Daten verfügbar). Da die Telefonhotline ebenfalls nicht erreichbar ist, hier die Frage: Wie aktiviert man dies ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-15T13:09:28Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:09 Uhr
Welchen Tarif und welches UM-Endgerät nutzt du? Und von wann ist der Tarif?
Hintergrund ist, das nur Tarife ab 04/2013 für die Nutzung des WifiSpots berechtigt sind UND du zwingend ein geeignetes UM-Gerät (TC7200, Ubee, ConnectBox, Horizon und in unabsehbarer Zukunft evtl. die Fritzbox 6490) nutzen musst. Wenn du zB eine eigene Fritzbox nutzt, kannst du den WifiSpot nicht nutzen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-07-15T13:09:28Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:09 Uhr
Welchen Tarif und welches UM-Endgerät nutzt du? Und von wann ist der Tarif?
Hintergrund ist, das nur Tarife ab 04/2013 für die Nutzung des WifiSpots berechtigt sind UND du zwingend ein geeignetes UM-Gerät (TC7200, Ubee, ConnectBox, Horizon und in unabsehbarer Zukunft evtl. die Fritzbox 6490) nutzen musst. Wenn du zB eine eigene Fritzbox nutzt, kannst du den WifiSpot nicht nutzen.
2017-07-15T13:31:21Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:31 Uhr
Es ist von Unitymedia die FritzBox 6340 und der Vertrag ist von 2012, somit scheint es wohl nicht zu gehen. Dennoch ist mir völlig unklar, was meine Hardware zuhause mit dem WifiHotspot zu tun hat. Schließlich möchte ich mich nicht in meinem Gerät sondern in einem anderen/fremden einloggen. Warum also die Abhängigkeit zu dem Gerät zuhause ?
2017-07-15T13:35:33Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:35 Uhr
Ja, aber du stellst keinen WifiSpot zur Verfügung, also kannst du auch nicht davon partizipieren. So einfach ist das ganze.
Stell auf einen neuen Tarif mit neuer Hardware um, dann geht das auch mit dem WifiSpot, zB der aktuelle 2play Comfort 120 oder der 3play Start 60.
2017-07-15T13:42:28Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:42 Uhr
Eine Vertragsumstellung zieht eine Vertragverlängerung mit sich...ich hoffe eher, dass ich möglichst bald kündigen kann. Mit der Firma bin ich bei Vodafone. Als dort das Internet nicht ging, hat man uns einen kostenlosen mobilen Hotspot eingerichtet innerhalb von 1-2 Stunden. Bei Unitymedia steht man völlig im nassen.
2017-07-15T13:47:41Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:47 Uhr
Dennoch Danke... "Ein Kunde ist wie ein scheues Reh, wenn man es verscheucht wird es nie wieder zurück kommen."
2017-07-15T13:53:53Z
  • Samstag, 15.07.2017 um 15:53 Uhr
Wenn ich hier im Ruhrgebiet schaue, bekomme ich nirgendwo ein so unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis wie bei UM - wenn es denn läuft. Ich habe aktuell auch das Problem, das die gebuchten 400 MBit nicht ansatzweise ankommen und die Hotline mir erzählen will, das es an meiner eigenen Fritzbox liegt. Nun war heute der Techniker da und hat direkt am HÜP gemessen, das schwankend zwischen 110 und 250 MBit anliegen - und das innerhalb weniger Minuten! Die Hotline kann nix dafür, da die einfach keine Infos von UM bekommen. Die sind ja auch nur bei Drittanbietern beschäftigt und haben oftmals keine ordentliche Schulung bekommen (die kostet ja Geld) und meist nichtmal Zugriff auf alle Programme, die eigentlich nötig wären.
2017-07-17T10:18:42Z
  • Montag, 17.07.2017 um 12:18 Uhr
Lieber Portillo,

bitte beachte, dass Schlagworte nicht dazu da sind, um deinem Ärger freien Lauf zu lassen, sondern tatsächlich die Auffindbarkeit deines Themas und damit die Chance auf Antworten zu erhöhen. Dementsprechend habe ich sie angepasst.
2017-07-17T13:59:30Z
  • Montag, 17.07.2017 um 15:59 Uhr

Also der überauskomepetente Techniker hat gerade das Haus verlassen mit den hervorragend Ergebniss, dass er es nich wisse woran es liegt.
Also heißt es wieder...im nassen stehen bis sich jemand meldet.