Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
KessRock

WhatsApp block, VPN - Langsame Verbindung und Skype connection losts ....

Hallo Zusammen, 


Es fühlt sich so an also ob bei mir im W-Lan  Datenpakete geblockt werden. 


Folgende Symptome:


1) VPN Verbindung sehr langsam / Abbrüche (auch nur daheim über den Untiymedia Provider) 


2) Permanente Skype Call Abbrüche 


3) WhatsApp ständig die Nachricht "Sie könnten neue Nachrichten haben"


4) Smartphone/ Laptop hat zwar W-Lan Verbindung hergestellt aber kein Internet.


5) Staubsaugroboter kann sich nicht im W-Lan anmelden. 



Ich habe herausgefunden das die Probleme weniger auftauchen, wenn ich die Geräte mit dem Gäste-W-Lan verbinde.


Zumindest funktionieren dort 5) dauerhaft und 4) öfters. Connect-Box neustart hilft auch manchmal für kurze Zeit.


Interessanterweise ist das einzige was sauber funktioniert im Standard W-Lan die Xbox One mit netflix. 


Fazit: Ich muss alles über Gäste W-Lan laufen lassen, das funktioniert besser als das Standard W-Lan. Trotzdem noch ständige Abbrüche.


Woran kann sowas liegen?  Techniker sagen immer Sie können keine Probleme feststellen.


Grüße

 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-11-05T13:59:04Z
  • Montag, 05.11.2018 um 14:59 Uhr
Hallo Zusammen, 


vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen. Ich hab dies mit den Unitymedia Support besprochen und die Lösung lag dann doch an anderer stelle. 


Die Ursache war die Horizon Box. Ich hatte die Horizon via Lan mit der Connect Box verbunden (dachte die braucht ja auch Internet - falsch gedacht). 


Nachdem ich die Horizon Box ausgeschaltet habe sind auch alle Probleme verschwunden. Netzwerk kabel entfernt und es scheint bis jetzt alles wieder zu funktionieren. 


Viele Grüße


Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2018-10-30T00:08:51Z
  • Dienstag, 30.10.2018 um 01:08 Uhr
Wie sieht es per LAN-Kabel aus? Treten da dieselben Probleme auf?
2018-10-30T05:39:34Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 30.10.2018 um 06:39 Uhr
Hallo,

wenn du eine CB hast, dann deaktiviere das G-Wlan. Ein Test über LAN ist auch möglich. Wie sieht es mit der Bandbreite aus?
2018-10-30T05:54:48Z
  • Dienstag, 30.10.2018 um 06:54 Uhr
Hört sich nach überlastetem AFTR an oder die Geräte kommen mit DS-Lite nicht klar. Anderen AFTR nutzen bzw. in denogs nachsehen wohin und worüber geroutet wird um das Problem festzumachen.
2018-10-30T08:26:21Z
  • Dienstag, 30.10.2018 um 09:26 Uhr
rv112 das könnte in der Tat eine Ursache sein - aber nur, wenn der Fehler exakt so auch über LAN-Kabel auftritt UND wenn Seiten wie Facebook, Google oder YouTube einwandfrei funktionieren...
Mindestens ebenso wahrscheinlich ist es ein WLAN-Problem.
2018-11-03T18:22:36Z
  • Samstag, 03.11.2018 um 19:22 Uhr
@chris86:


Ich habe interessanterweise nur Problem 3.

Dieses ist jedoch permanent und statisch vorhanden.


Bei mir kann ich es sogar auf Unitymedia einschränken, da über meine VDSL-Backup Leitung mit identischer Infrastruktur (Accesspoints lalala) dieses Problem nicht auftritt.


Unter Android bekommen Gäste bei mir diese Fehlermeldung.

Unter iOS dauert der Verbindungsaufbau etwa 10-15 Sekunden.


Interessant ist für mich hierbei, dass ein mtr auf die Chat-Server von WhatsApp eine deutliche Erhöhung der Antwortzeit ab dem Hop "30.10.35a9.ip4.static.sl-reverse.com" auftritt.

Beträgt die Antwortzeit hier noch 24.2ms antwortet der nächste Hop "ae3.cbs02.eq01.wdc02.networklayer.com" erst nach 100.2ms.


Dieses Problem habe ich mit anderen Diensten (Google, YouTube, Netflix und alles weitere) nicht. 

Das Problem besteht ausschließlich bei WhatsApp und ist auch definitiv ein Problem seitens Unitymedia.

2018-11-03T19:23:01Z
  • Samstag, 03.11.2018 um 20:23 Uhr
*Staubsaugroboter kann sich nicht im W-Lan anmelden..*


Wir habe hier im Haus ein Rockrobo-Vacuum-V1-MiapF531.Der stört hier im Haus komplett das Wlan-Netz,weil die chinesische Wlan-Module verwenden, die keine

CE, FCC, ISED -Freigabe haben.Dadurch macht sich ja der günstige Preis bemerkabar. Ist der Rockrobo deaktviert, habe ich volle Bandbreite. Ich überlegen schon die Bundesnetzargentur zu kontaktieren.

Ich konnte mir helfen, in dem ich unter Linux das Programm LinSSID benutze (bei Android gibt es Wifi-Analyzer).

Ich habe da einen festen Kanal eingestellt,Hier probieren...Der Rockrobo hatte auch sein Kanal geändert, da merkte ich schon,dass mein Wlan-Modul Probleme bereitete (keine Bandbreite mehr,Abstürze etc.) 

2018-11-03T20:29:55Z
  • Samstag, 03.11.2018 um 21:29 Uhr
Hachja.

Ich für mich habs gelöst.


Dank meiner eigenen Paranoia habe ich ein Subnetz weg geblockt, dass auf einen komischen Namen Rückwärts aufgelöst hat. "edge-star-mini-shv-02-frt3.facebook.com" mit der IP "157.240.20.35" und natürlich gleich als /24 weg geblockt.


WhatsApp versuchte nun 10 Sekunden an die IP "157.240.20.53" ran zu kommen, was natürlich nicht ging. Danach hat es einfach einen "Backup Server" genommen. 


Regel deaktiviert, App neu gestartet, geht.

Die sollten sich mal genauere rDNS Records anlegen.


Somit natürlich Entschuldigung an Unitymedia. Die können da nix für. (Obwohl die Ping Zeiten wohl doch viel zu hoch sind)


Hier noch der Auszug aus tcpdump:


21:19:08.323082 IP 192.168.100.191.49237 > 157.240.20.53.5222: Flags [S], seq 691280317, win 65535, options [mss 1460,nop,wscale 6,nop,nop,TS val 408949800 ecr 0,sackOK,eol], le
ngth 0
21:19:09.324290 IP 192.168.100.191.49237 > 157.240.20.53.5222: Flags [S], seq 691280317, win 65535, options [mss 1460,nop,wscale 6,nop,nop,TS val 408950801 ecr 0,sackOK,eol], le
ngth 0
21:19:10.321724 IP 192.168.100.191.49237 > 157.240.20.53.5222: Flags [S], seq 691280317, win 65535, options [mss 1460,nop,wscale 6,nop,nop,TS val 408951802 ecr 0,sackOK,eol], le
ngth 0
21:19:11.327683 IP 192.168.100.191.49237 > 157.240.20.53.5222: Flags [S], seq 691280317, win 65535, options [mss 1460,nop,wscale 6,nop,nop,TS val 408952803 ecr 0,sackOK,eol], le
ngth 0
21:19:12.328661 IP 192.168.100.191.49237 > 157.240.20.53.5222: Flags [S], seq 691280317, win 65535, options [mss 1460,nop,wscale 6,nop,nop,TS val 408953804 ecr 0,sackOK,eol], le
ngth 0
21:19:13.328692 IP 192.168.100.191.49237 > 157.240.20.53.5222: Flags [S], seq 691280317, win 65535, options [mss 1460,nop,wscale 6,nop,nop,TS val 408954804 ecr 0,sackOK,eol], le
ngth 0
21:19:14.505935 IP 192.168.100.191.64410 > 17.42.254.15.443: Flags [P.], seq 2384586425:2384586456, ack 2406434046, win 2048, length 31


Richtige Antwort
2018-11-05T13:59:04Z
  • Montag, 05.11.2018 um 14:59 Uhr
Hallo Zusammen, 


vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen. Ich hab dies mit den Unitymedia Support besprochen und die Lösung lag dann doch an anderer stelle. 


Die Ursache war die Horizon Box. Ich hatte die Horizon via Lan mit der Connect Box verbunden (dachte die braucht ja auch Internet - falsch gedacht). 


Nachdem ich die Horizon Box ausgeschaltet habe sind auch alle Probleme verschwunden. Netzwerk kabel entfernt und es scheint bis jetzt alles wieder zu funktionieren. 


Viele Grüße