Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
DanielH

Wenig Datenübertragung per Powerline Adapter

Ich bin Besitzer einer ConnectBox und einer HorizonBox (falls das evtl. interessant sein sollte).


Ich gehe ins Internet über zwei Powerlineadapter von Devolo (dLAN 1200+ WiFi ac).


An meinem PC kommen aber lediglich ca 33 MBit an Leistung an. Das Gleiche über WLAN, obwohl der eingebaute WLAN Verstärker direkt neben meinem PC ist und demnach eine Störung in diesem Umfang wohl kein Problem sein.


Ich favorisiere ganz klar die Verbindung per Kabel, da sie konstanter ist. Wieso bekomme ich nicht einen besseren Datendurchsatz hin?


Ein Techniker war zufällig wegen eines Fernsehangelegenheit bei mir und hat mir auf die Erläuterung meines Problems einen schnelleren Powerlineadapter empfohlen (vorher hatte ich "nur" einen für max. 600)- Nun habe ich mir einen angeschafft aber das Problem ist das Gleiche.


Was kann ich tun?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2019-11-20T16:55:46Z
  • Mittwoch, 20.11.2019 um 17:55 Uhr
Powerline ist leider der letzte Sch... die Hersteller versprechen das blaue vom Himmel, das aber nur unter Laborbedingungen erreichbar ist. Also z.B. im gleichen Raum von einer Steckdose zur nächsten. Zieh dir ein LAN-Kabel, setz ggfs. nen Switch oder WLAN-Accesspoint und gut ist.
2019-11-20T18:34:02Z
  • Mittwoch, 20.11.2019 um 19:34 Uhr

Wenn das so einfach wäre. Andere Lösung gibt es nicht? Oder noch Alternativen um wenigstens noch ein wenig Geschwindigkeit über diese Methode rauszuholen?



2019-11-20T18:40:08Z
  • Mittwoch, 20.11.2019 um 19:40 Uhr
Du könntest noch einen Phasenkoppler nutzen, aber der wird auch nicht viel mehr bringen.
2019-11-20T18:52:20Z
  • Mittwoch, 20.11.2019 um 19:52 Uhr
Ohne die Stromkabel zu erneuern und keine anderen Verbraucher im Netz zu haben, sehe ich da keine Möglichkeit.