Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Hydra11

Warum muss man ständig selber die Internetgeschwindigkeit kontrollieren?

Ich ärgere mich aktuell darüber, dass ich eine zu langsame Internetgeschwindigkeit habe.

Ich habe gestern ( eigentlich aus Zufall ) meine Internetgeschwindigkeit per LAN über die Unitymedia Homepage gemessen und siehe da, es komen bei mir über 75% weniger Leistung an als vertraglich vereinbart!

Ich habe eigentlich eine Intenetflat vom 400 Mbit/s, es kommen bei mir aber nur gut 80 Mbit/s an!
Wenn ich also die Internetgeschwindigkeit gestern nicht selber mal kontolliert hätte, dann hätte ich wahrscheinlich in einem Jahr immer noch die gleiche schlechte Leistung !

Das darf meiner Meinung nach so nicht sein!

Ich bezahle schliesslich für eine Leistung, bei der ich nicht nachvollzeihen kann, wie lange sie mir nun schon nicht mit der vertraglich vereinbarten Geschwindigkeit zur Verfügung steht!!

Ich bin stink sauer auf Unitymedia!

Auch das einem die Möglickeit nicht gegeben ist mal eine Mail an die Geschäftsführung zu schrieben finde ich absolut daneben.

Die wissen schon was sie von ihren Kunden zu hören bekommen würden!

Schön monatlich das Geld abkassieren, aber nicht die vereinbarte Leistung zur Verfügung stellen ist ein absolutes NOGO und meiner Meinung nach Betrug!

Gestern versicherte man mir am Telefon, dass innerhalb weniger Stunden die Intenetleistung wieder voll zur Verfügung stehen würde und ich über das weitere Vorgehe per SMS benachrichtigt werde......!!!??

Bis heute um 14:00 Uhr nichts!!!

Internet ist immer noch zu langsam und weitere Informationen habe ich bislang auch nicht erhalten!

Unitymedia war früher mal gut, doch je größer ein Unternehmen in Deutchland wird, umso weniger Service und Kontaktmöglichkeiten werden einem geboten

DANKE UNITYMEDIA DAS IHR JEDEN MONAT PÜNKTLICH DAS GELD BEI MIR ABBUCHT!!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-09-13T13:02:20Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 15:02 Uhr
Wenn via LAN nur gut 80 Mbit ankommen, solltest du vielleicht mal deine lokale Hardware darauf überprüfen, ob du überhaupt Gbit-Lan hast.
Wenn du das über WLAN gemessen hast, kannst du die Messung sowieso gleich vergessen.

Grundsätzlich sollte man bei allen Providern von Zeit zu Zeit überprüfen, ob die gebuchten Werte tatsächlich ankommen und ggf. die geeigneten Mittel anwenden.  Das kann auch der Kauf geeigneter Hardware sein.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
2017-09-13T12:43:56Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 14:43 Uhr
1. Sprichst du hier nicht mit Unitymedia, sondern mit anderen Kunden.
2. Mit diesen !!!!!!!!!!!!!! und IMMER WIEDER RUMSCHREIEN geht man selbst den Kunden auf den Sack und die haben keinen Bock, darauf einzugehen.
Richtige Antwort
2017-09-13T13:02:20Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 15:02 Uhr
Wenn via LAN nur gut 80 Mbit ankommen, solltest du vielleicht mal deine lokale Hardware darauf überprüfen, ob du überhaupt Gbit-Lan hast.
Wenn du das über WLAN gemessen hast, kannst du die Messung sowieso gleich vergessen.

Grundsätzlich sollte man bei allen Providern von Zeit zu Zeit überprüfen, ob die gebuchten Werte tatsächlich ankommen und ggf. die geeigneten Mittel anwenden.  Das kann auch der Kauf geeigneter Hardware sein.