Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
piv

Vodafone Station Internetabbrüche

Wie kommt es eigentlich, dass Unitymedia gar kein Wort darüber verliert, dass die Vodafone Station gerade absolut unbenutzbar ist.
Die werden weiterhin ausgeliefert und man wird gezwungen sie auszutauschen aber, dass man dann alle 20 min seinen Router neustarten darf hielt Unitymedia nicht für notwendig?
Für so eine Großraumstörung brauchen die auch viel zu lange um das Problem zu lösen und meinen alten Router darf ich ja anscheinend auch nicht nochmal benutzen.


Kann ich nicht einfach einen anderen Router anschließen und damit vorerst Ruhe haben?

Soviel zu "es ändert sich nichts", bis auf die Tatsache, dass ich von Vodafone einen Router aufgezwungen bekomme der nicht funktioniert bleibt alles gleich, das stimmt.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-10-28T12:27:05Z
  • Montag, 28.10.2019 um 13:27 Uhr
Hallöchen ihr Lieben,

ich danke euch für eure Geduld ♥
Ich weiß, die vergangenen Tage waren auch für euch sehr nervenaufreibend. Unsere IT, wie auch die Supporter, haben alles daran gesetzt, damit diese Probleme bald der Vergangenheit angehören.

Zur Klärung:

Vereinzelt kam es bei Kunden mit der neuen Vodafone Station zu einem nicht stabilen Betrieb im Zusammenspiel mit DOCSIS 3.1
Dies konnte kurzfristig durch eine Konfigurationsanpassung des Cable Modem Termination System (CMTS) behoben werden.
Die Vodafone Station arbeitet nun stabil und fehlerfrei und kann im Kabelnetz die zusätzlichen Kanäle nutzen, die durch die neue DOCSIS 3.1 Technik bereitgestellt werden.

Solltet ihr dennoch Probleme haben, wie z.B. asdf beschrieben hat, dann meldet euch bitte noch einmal beim Kundensupport, z.B. via Messenger. Es wird dann eine individuelle Störung aufgenommen. Denkt auch immer daran es erst einmal mit einem Stromreset zu versuchen. ;)

Unitymedia - Kontaktmöglichkeiten

Ein großes Dankeschön auch an die vielen User hier, die den Thread aufrecht erhalten haben und natürlich an all diejenigen, die Lösungsvorschläge angeboten haben ♥
Wir haben wirklich klasse Kunden! :D

Alles Liebe für euch und einen guten Start in die neue Woche ♥

- Janice 
418 weitere Kommentare
2019-10-19T18:01:29Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 20:01 Uhr
Scoopi:
@Hemapri, warum wird beim OFDM eigendlich die Modulation von 256Qam angezeigt?

Die müsste doch bei 4000 liegen?


Gemäß der Spezifikation von DOCSIS 3.1 ist eine Modulation bis 4096QAM möglich. Das bedeutet im Umkehrschluss aber nicht, dass dies automatisch so sein muss.  Der relativ schmalbandige OFDM-Bereich und die Qualität der Datenübertragung mit den vorhandenen Kabeln lassen eine solch hohe Modulation in der Praxis kaum zu. Vieleicht würde hier eine Modulation von 1024QAM noch funktionieren, aber ich glaube, da geht man eher auf Nummer sicher.


MfG

2019-10-19T18:12:21Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 20:12 Uhr
@Hemapri
Könntest du uns denn schildern, was du hier tun würdest? Können wir hier selber was unternehmen? Denn von der Hotline fühlen wir uns ja ohnehin ignoriert und ich wüsste jetzt auch nicht, wo ich mich da alternativ noch hinwenden könnte, außer vielleicht Bundesnetzagentur, Verbraucherzentrale oder Anwalt. Aber all das hilft mir weder heute, noch kommende Woche etwas.
2019-10-19T18:34:07Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 20:34 Uhr

Hallo,



muss mich leider auch den Betroffenen anschließen. Nach unbestimmter Zeit bricht die Internetverbindung ab. VS bleibt weiterhin ansprechbar, als wäre nichts. Neustarten hilft, dann gehts jedoch nach einigen Minuten oder Stunden wieder los.

Als Computerlaie kommt man sich echt verloren vor, wenn es in die technische Richtung geht...😞

2019-10-19T18:50:20Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 20:50 Uhr
Hallo guten Abend,

nachdem ich nun geschlagene 2 Std versucht habe jemand bei der Hotline zu erreichen, hat es nun geklappt. Es gibt im Moment keine Lösung für das Problem. Es ist einfach so, dass die Software der Vodafone Station Fehler hat, die immer wieder zu Verbindungsabbrüchen und merkwürdigen Einträgen im Ereignisprotokoll führen. Fehler wie, Black Address List Detected tauchen dort auf. Alles wegen der fehlerhaften Software/Firmware. Es heisst abzuwarten, ob morgen schon eine neue Software aufgespielt werden kann, so der Mitarbeiter.
2019-10-19T19:12:11Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 21:12 Uhr
Es ist mir schleierhaft, wie man es schafft eine Hardware in Massen auszuliefern, dessen Firmware man nicht auf Herz und Nieren geprüft hat, aber naja, darüber aufzuregen bringt es jetzt auch nicht.
Ich vermute, es sind 3 Bundesländer und entsprechend viele Kunden betroffen, es bleibt also abzuwarten, ob sich das am Ende nächsten Jahres auf unitymedias Abrechnung niederschlägt.

Da dieses Problem seit mindestens Dienstag unverändert besteht, gehe ich auch nicht davon aus, dass sich an einem Sonntag daran groß was ändert, aber hoffen darf man ja...
Darüber hinaus finde ich es nicht sehr hilfreich, wenn hier Guides Problemquellen sofort umleiten, die VF Station als zweifelsfrei funktionfähig erklären und gleichzeitig keinerlei Troubleshooting Tipps, Fragen oder Handlungsvorschläge abgeben.
2019-10-19T19:15:42Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 21:15 Uhr
Habe gerade mit einem hilfreichen Mitarbeiter telefoniert.
Der meinte es gäbe erste Erfolge und die neue Software wird gerade ausgerollt und ich solle den Reset Knopf am Router 10 sek gedrück halten damit er die zieht.

Habe jetzt seit dem Internet aber kann nicht sagen ob das jetzt wirklich das Problem gelöst oder es gleich einfach nochmal abbricht.
2019-10-19T19:16:59Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 21:16 Uhr
Ich werde gleich meine alte UM Box anschließen, auch wenn davon abgeraten wird. Diese funktioniert, nach Angaben von UM noch ca 8 Tage, da ich die neue Kiste vorgestern bekommen hatte und innerhalb von 10 Tagen ans Netz gehen sollte.
2019-10-19T19:18:14Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 21:18 Uhr
benolig:
Es ist mir schleierhaft, wie man es schafft eine Hardware in Massen auszuliefern, dessen Firmware man nicht auf Herz und Nieren geprüft hat, aber naja, darüber aufzuregen bringt es jetzt auch nicht.
Ich vermute, es sind 3 Bundesländer und entsprechend viele Kunden betroffen, es bleibt also abzuwarten, ob sich das am Ende nächsten Jahres auf unitymedias Abrechnung niederschlägt.

Da dieses Problem seit mindestens Dienstag unverändert besteht, gehe ich auch nicht davon aus, dass sich an einem Sonntag daran groß was ändert, aber hoffen darf man ja...
Darüber hinaus finde ich es nicht sehr hilfreich, wenn hier Guides Problemquellen sofort umleiten, die VF Station als zweifelsfrei funktionfähig erklären und gleichzeitig keinerlei Troubleshooting Tipps, Fragen oder Handlungsvorschläge abgeben.


Hey, ich muss meine Aussage revidieren.

Natürlich bin auch ich nicht IMMER zu Hause un bekomme selbst nicht immer alles im Falle einer Störung mit.


Jedoch gab es wohl auch bei meiner Station mehrere kurzzeitige Ausfälle und im Log ist folgendes zu sehen: DoS Attack UDP - Flooding.


Ich werde hier keine internen Infos posten, jedoch bin ich als Tester in der Lage gewisses Fehlverhalten der Vodafone Station nachzuvollziehen.


Die von euch genannten Punkte kann ich nun nach weiterer Prüfung bestätigen.


Dennoch, in diesem Augenblick läuft die Box bei mir Problemlos, was nicht heißt, dass sie das 24 Stunden tut.



LG

2019-10-19T19:20:16Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 21:20 Uhr
Mokwai:
Ich werde gleich meine alte UM Box anschließen, auch wenn davon abgeraten wird. Diese funktioniert, nach Angaben von UM noch ca 8 Tage, da ich die neue Kiste vorgestern bekommen hatte und innerhalb von 10 Tagen ans Netz gehen sollte.

Das wird dir nichts bringen.

Die CB wird mit der provisionierung der Vodafone Station deprovisioniert, das heißt deaktiviert.


Teste es aus, ich wäre sehr überrascht, wenn du dort noch eine Verbindung bekommen würdest.

2019-10-19T19:25:00Z
  • Samstag, 19.10.2019 um 21:25 Uhr
Scoopi:
Mokwai:
Ich werde gleich meine alte UM Box anschließen, auch wenn davon abgeraten wird. Diese funktioniert, nach Angaben von UM noch ca 8 Tage, da ich die neue Kiste vorgestern bekommen hatte und innerhalb von 10 Tagen ans Netz gehen sollte.

Das wird dir nichts bringen.

Die CB wird mit der provosionierung der Vodafone Station deprovosioniert, das heißt deaktiviert.


Teste es aus, ich wäre sehr überrascht, wenn du dort noch eine Verbindung bekommen würdest.


achso ich verstehe, dann lass ich das mal sein.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Vodafon Station WLAN bricht ab

    An meiner Vodafone Station bricht mehrmals am Tag das WLAN im 2,4 wie auch  im 5GHz Bereich ab. Egal mit was für einem Gerät oder in was für... Prompt

    Neukunde - Eigene Fritz!Box und Dual-Stack

    Hallo liebe Community, ich habe eine Frage. Ich möchte von Unitymedia Business auf Unitymedia Privat wechseln. Dabei habe ich drei Fragen: ... Prompt

    Wifi Spot funktioniert nicht mehr

    Hallo! Unitymedia Wifi Spot funktioniert seit eine Woche nicht mehr. Ich dachte es lag an meinem PC oder an meinem account. Bei meinem Kumpel und... Prompt

    Pfeile Blinken Grün - DS Scanning

    Hey ich habe mal wieder Probleme. Was ein Wunder. Unser Strom wurde heute für 4 Stunden abgestellt und danach, als ich wieder ins Internet direkt... Prompt

    "Das eingegebene Passwort ist nicht korrekt", obwohl ich den richtigen eingebe.

    Schließlich folge ich die Anweisungen von UM, um den Connet Box zu verbesser. Vorher die Verbindung war langsam, aber dann mit 3Play Comfort 120... Prompt