Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
therealptrk

Vodafone Cable 1000 Störungen

Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)

Red Internet & Phone 1000 Cable U

 


Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)

Fritzbox 6590


 

Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?

eigenes Gerät


 

Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen

siehe unten

 


Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)

Cat6 LAN Kabel, Leitung zeigt ebenfalls 1 Gbit, am PC ist 1 Gbit Full Duplex aktiviert


 

Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)

Chrome


 

Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)

Windows 10


 

Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)

Problem mit langsamer Leitung besteht seit mehreren Wochen. Besonders seit der Vertragsumstellung vor ca 1 Woche.


 

Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.

siehe unten


 

Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?

Ich sollte einen Speedtest machen, laut Support liegt keinerlei Problem vor...


 

In welchem Bundesland wohnst Du?

NRW

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
7 Kommentare
2020-05-10T15:32:05Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:32 Uhr
Stimmt die Angabe mit der FB 6590? Die ist nicht Docsis 3.1 fähig, die kann nur Docsis 3.0. Für einen Gigabit Anschluß ist zwingend ein Docsis 3.1 Gerät notwendig, also die Fritzbox 6591 oder 6660 oder eben die Vodafone Station. Deine derzeitige Konfiguration(v.a. der Modemrouter) ist so nicht Gigabit fähig. Erst wenn du den richtigen Modemrouter am Anschluß hast, kannst du ggf. eine Störung melden. Es kann sogar passieren, das du mit der 6590 auf 500Mbit mit den gleichen Kosten für den 1000er Tarif heruntergestuft wirst.
2020-05-10T15:35:44Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:35 Uhr
Ja das stimmt soweit und dass weiß ich auch, jedoch sollte selbst eine Fritzbox 6590 an die 800 MBit schaffen.


Es geht mir eher darum, dass von den angeblichen 1 GBit oder lassen wir sogar nur 500 Mbit sein, nichtmal 100 MBit ankommen und dass seit der Umstellung.


Dazu kommt, dass die nette Dame die mit mir den Wechsel durchgeführt hat (und mir diesen auch verkauft) mir auch nach 2 maligen Nachfragen, ob meine Fritzbox 6590 für Gigabit geeignet ist, dies bestätigt hat ("Die ist geeignet und es gibt mit der Fritzbox keine Probleme").

2020-05-10T15:42:01Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:42 Uhr
therealptrk:
Ja das stimmt soweit und dass weiß ich auch, jedoch sollte selbst eine Fritzbox 6590 an die 800 MBit schaffen.


Es geht mir eher darum, dass von den angeblichen 1 GBit oder lassen wir sogar nur 500 Mbit sein, nichtmal 100 MBit ankommen und dass seit der Umstellung.


Dazu kommt, dass die nette Dame die mit mir den Wechsel durchgeführt hat (und mir diesen auch verkauft) mir auch nach 2 maligen Nachfragen, ob meine Fritzbox 6590 für Gigabit geeignet ist, dies bestätigt hat ("Die ist geeignet und es gibt mit der Fritzbox keine Probleme").


Tja, da hatte die gute Frau leider keine Ahnung. Wenn du auf der UM/VF Homepage die Voraussetzungen für einen Gigabitanschluß aufrufst, steht dort, es muss!! ein Docsis 3.1 fähiges Gerät angeschlossen sein. Du kannst zwar ein Störungsticket aufmachen,ob es was bringt, bezweifle ich; ich glaube, du wirst sehr bald auch Post von UM/VF bekommen, das du auf ein Docsis 3.1 Gerät umstellen sollst, ansonsten wird ein Zwangsdowngrade bei gleichen Kosten erfolgen. Bringe bitte erstmal deine Hardware auf den Sollstand, sonst wird es mit ziemlicher Sicherheit einen Hickhack mit dem Service geben.
2020-05-10T15:47:57Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:47 Uhr
Danke dir für deine Hilfe und Anworten. Dann mach ich mich mal auf die Suche nach einer 6591 😓
2020-05-10T15:49:56Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:49 Uhr
therealptrk:
Danke dir für deine Hilfe und Anworten. Dann mach ich mich mal auf die Suche nach einer 6591 😓
Ich wünsche dir viel Glück dafür. Die 6591 ist gerade nur schwer zu bekommen.
2020-05-10T15:50:55Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:50 Uhr
Haegar2609:
therealptrk:
Danke dir für deine Hilfe und Anworten. Dann mach ich mich mal auf die Suche nach einer 6591 😓
Ich wünsche dir viel Glück dafür. Die 6591 ist gerade nur schwer zu bekommen.

Ich seh es schon grade -.-
2020-05-10T15:52:06Z
  • Sonntag, 10.05.2020 um 17:52 Uhr
Ich wuerde erst den vertragswidrigen Zustand beenden (siehe Datenblatt des gebuchten Tarifs und Voraussetzungen fuer den freien Router). Nach den AGB werden muendliche Nebenabsprachen kein Vertragsbestandteil - darauf kannst du dich nicht berufen.

Dateianhänge
    😄