Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MartinMausD

Verbindubgsabbrüche Fritz!Box 6591

Hallo zusammen,


Ich habe seit kurzer Zeit einen Fehler den mir der Techniker auch nicht beheben konnte. Ich besitze eine eigene Fritzbox 6591 an einem 2Play 400Mbit Anschluss mit PowerUpload. 


In den letzten Tagen habe ich mit vermehrten Leitungsabbrüchen zu tun die ich durch einen normalen Download provozieren kann. Der Techniker sagte mir das meine Leitung auf jedenfall der Schuldige ist aber er könne nicht machen. UM müsse da im 2nd Level handeln. 


Unten auf den Bildern ist auf jedenfall ein Fehler bei dem OFDM Kanal zu sehen. Der verschwindet aber auch wieder. Echt nervig... abends wird es besonders schlimm. Laut UM Hotline sollte ich gar keinen Docsis 3.1 Kanal haben... an der Dose steht er aber an. Hat noch jemand Probleme mit so einem Fehlerbild???? 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
10 Kommentare
2019-09-26T16:24:09Z
  • Donnerstag, 26.09.2019 um 18:24 Uhr

Fehlermeldungen aus dem Log...



 


 


26.09.2019 18:19:19 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
23; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC= XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=
XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:19:18 SYNC Timing Synchronization failure -
Loss of Sync;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:12:18 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
6; Chan ID: 46; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:12:04 Received Response to Broadcast
Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4
time out;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:58 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
23; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:58 SYNC Timing Synchronization failure -
Loss of Sync;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:52 Received Response to Broadcast
Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4
time out;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:43 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
23; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:28 SYNC Timing Synchronization failure -
Loss of Sync;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:07 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
23; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:11:00 SYNC Timing Synchronization failure -
Loss of Sync;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:09:45 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
23; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:09:38 SYNC Timing Synchronization failure -
Loss of Sync;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:09:04 CM-STATUS message sent. Event Type Code:
23; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:08:23 SYNC Timing Synchronization failure -
Loss of Sync;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;


 


26.09.2019 18:07:58 Received Response to Broadcast
Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4
time out;CM-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CMTS-MAC=XX:XX:XX:XX:XX:XX;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;

2019-09-27T11:43:57Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 13:43 Uhr
Hallo,


ich hatte das Problem vermutlich auch. Du siehst ja in der FritzBox, ob ein DOCSIS 3.1 Kanal genutzt wird. Bei mir war die Fehlerrate des DOCSIS 3.1 Kanal so hoch, dass meine Fritz!Box 6591 regelmässig die Internetverbindung verloren hat.


Ich hatte dann einen Techniker kommen lassen, welcher die Signalqualität des DOCSIS 3.1 Kanals optimiert hatte (34 dbmV MSE). Seitdem wird die Verbindung stabil gehalten.


Grüsse


Hans

2019-09-27T12:23:27Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 14:23 Uhr
Heißt da hast du 34 dbmV?
2019-09-27T14:36:40Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 16:36 Uhr
Nein,


34 dBmV Signal-Rauschabstand. Bei Dir ist die Kanal id 0. Vemutlich Sync der DOCSIS 3.1 Kanal überhaupt nicht richtig.


Die Signalsqualität ist zu schlecht und somit die Anzahl der Fehler!


Ich hänge meine Anzeige mal rein.


Hans

2019-09-27T14:44:03Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 16:44 Uhr
Zusatz: Lass den Techniker kommen und lass das DOCSIS 3.1 Signal optimieren! Möglichst hohe Signalqualität = maximaler Signal - Rauschabstand.


Es gibt auch eine Laborfirmware 07.08-71700 BETA für die 6591 mit einem besseren Modemtreiber.


Ich habe mich geärgert, dass ich von einer FB 6590 auf die FB6591 gewechselt bin. Die FB 6590 ignoriert den DOCSIS 3.1 Kanal und läuft stabil. 


Grüsse


Hans

2019-09-27T14:48:16Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 16:48 Uhr
Der hat mir gerade am Telefon gesagt er kann nicht einzeln optimieren. Also nur den OFDM Kanal ... was soll ich machen? Er ist unterwegs
2019-09-27T14:57:40Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 16:57 Uhr
Hans Bethe:
Nein,


34 dBmV Signal-Rauschabstand. Bei Dir ist die Kanal id 0. Vemutlich Sync der DOCSIS 3.1 Kanal überhaupt nicht richtig.


Die Signalsqualität ist zu schlecht und somit die Anzahl der Fehler!


Ich hänge meine Anzeige mal rein.


Hans


Welcher Wert ist das auf den Bildern der Messgeräte oder sieht man den da garnicht?
2019-09-27T15:08:44Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 17:08 Uhr
Er kann schon über Pegel/ Schräglage den OFDM Kanal optimieren.


Er soll mal die Fehlerrate prüfen.


Hans

2019-09-27T15:14:38Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 17:14 Uhr
Hans Bethe:
Er kann schon über Pegel/ Schräglage den OFDM Kanal optimieren.


Er soll mal die Fehlerrate prüfen.


Hans


bei dem gerät was er benutzt steht alls in dbuV... hm. muss ich da einfach plus 60 rechnen?

2019-09-27T16:39:52Z
  • Freitag, 27.09.2019 um 18:39 Uhr
Ok Update... das mit den 60 draufrechnen stimmt so ungefähr

der hat den Verstärker unten im Keller neu eingepegelt. War wohl auf unter 78db und der muss für 3.1 min >81?dB haben... Ich hab jetzt 40gb mit fullspeed (53mb/s) schon runtergeladen ohne einen cm event type... vorher waren da min im minutentakt welche drin.... 1x hat sie sich dann doch noch mal resettet... aber auf meiner straße sind auch 2 NE3 Tickets offen... ich soll abwarten bis die geschlossen sind und dann nochmal prüfen... bin ja mal gespannt.

Dateianhänge
    😄