Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Plumper

Unitymedia-Speedtest zeigt falsche Werte an.

Meine Speedtests von heute und den letzten Tagen konnte ich völlig in die Tonne klopfen.
Vertrag 50/2,5 mit eigener Fritzbox.
Gemessen via WLAN AC mit dem gleichen Notebook:
1) WIN10: 30/10
2) Linux Mint: 35/9
(Es ist ein Dualbootsystem)

LAN anzuschließen war mir zu blöd.
Ihr könnt mir jetzt gerne ganz tolle Ratschläge wegen der 30/35 DL geben, oder das ganz einfach lassen.
Nur wie komme ich auf 9/10 UL wenn gar nicht so viel gebucht ist.

In der Umgebung ist keine weitere SSID zu sehen, die Kabel-Infos zeigen 56,3/2,6 und die 20 Kanäle haben Werte fast wie unter Laborbedingungen.

Kann man sich so wg. irgendetwas bei UM auf solche Messungen berufen? Über LAN sieht es vermutlich auch nicht anderst aus.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
23 Kommentare
2018-04-21T23:07:04Z
  • Sonntag, 22.04.2018 um 01:07 Uhr
Speed Test - Seite 2 | Unitymedia CommunitySpeed Test - Seite 2 | Unitymedia Community

Ich habe vor Kurzem ein Speed Test durchgeführt und festgestellt, dass die Internet Geschwindigkeit (Mbit/s) viel niedriger ist, als im Vertrag vorgegeben. Ich habe vor Kurzem ein neuen Wlan Router korrekt angeschlossen. Im Vertrag steht, dass ich bis zu 400 Mbit/s haben werde. Aber der Speed Tes...


2018-04-22T11:54:25Z
  • Sonntag, 22.04.2018 um 13:54 Uhr
Schade, dass sich so viele Posts nicht auff das Ausgangsproblem beziehen.

Wenn man bei UM bzgl. der Geschwindiigkeit bruddeln möchte bezieht sich UM immer auf den UM- Speedtest.
Wenn dieser Schrott anzeigt und ein Techniker vorbeikommt, ist es möglich, dass man trotz der falschen Daten zur Kasse gebeten wird. (übrigens kann das auch bei einem Providergerät passieren. Das Gerät und die Installation sind ja in Ordnung.

Die Frage bezog sich ja nicht auf ein paar Prozent, sondern es ging um Mondwerte.
2018-04-23T01:47:46Z
  • Montag, 23.04.2018 um 03:47 Uhr
Worauf soll man sich denn beziehen? Du schreibst, dass eine Kugel 8 Ecken haben könnte. Sorry darauf kann man sich nicht beziehen. Jetzt habe die Leute "aktiv" ein Lösungsansatz geliefert,weil sie ja nett sind, aber du hast trotzdem wieder das letzte Wort, schreibst was von Mondwerten,alles etwas "nicht nachvollziehbar".Vor allen Dingen rein von der Logik her, wird dein Test geflissentlich über Lan ignoriert...

Alles etwas kurios ,oder? Darauf geht man irgendwann nicht mehr ein ...