Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
hrentschler

Unitymedia Business IP4 ohne feste IP

Hallo, ich bin am überlegen meinen alten 2play 25 Vertrag in einen Office&Phone 50 zu wandeln. Ich arbeite viel vom HomeOffice aus und benötige IP4 - ob mit fester IP sei mal dahingestellt.
Wenn man beim Business-Vertrag die feste IP nicht nutzt, bekommt man dann eine dynamische IP4 oder eine IP6 Adresse?
Aufgrund der Preiserhöhung hätte ich bis zum 28.02 noch zu kündigen.
Gibt es hierzu schon irgendwelche Erfahrungen?
Hätte gerne einen Vertrag mit IP4, und einem etwas höheren Upload (min. 5 Mbit)
Danke für Eure Hilfe
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-02-16T13:03:46Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 14:03 Uhr
Hallo hrentschler,

bei einem Businesstarif gibt's von Unitymedia NUR IPv4.

Soweit ich weiß, gibt's die Businesstarife auch mit einer dynamischen IP-Adresse.
Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass ich selbst kaum einen IP-Wechsel habe, obwohl ich einen Privatkundentarif und damit eine dynamische IP-Adresse habe.

Private Neukunden bekommen nur noch IPv6 bzw. DS-Light geschaltet. Bei einem Businesstarif ist und bleibt es IPv4.
Wenn du deinen aktuellen Vertrag zu einem neuen Tarif wechselst dann behältst du den aktuellen IP-Standard. Da gibt's nur eine Ausnahme: Wenn du nach April 2013 Kunde geworden bist und NUR die Horizon genutzt hast. In diesem Fall hättest du DS-Light (IPv6) bekommen, aber die Horizon kann nur IPv4. Wenn du aber vor April 2013 schon Kunde warst, dann bleibt auch der Private Anschluß bei IPv4.

Kleine Anmerkung: Wenn du den Anschluß für Geschäftliche Dinge nutzt, dann solltest du auch einen Businessvertrag nutzen.

Andreas
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2018-02-16T12:54:10Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 13:54 Uhr
Hallo hrentschler, wenn du kündigst musst du damit rechnen das du die IP6 bekommst. Wenn du nicht kündigst und eine Vertragsänderung vornimmst, wirst du ( falls du vor 2013 schon Kunde bei Um warst ) die IP4 behalten. Du kannst dich auch hier an diesen Kontakt wegen Unzufriedenheit wenden https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/kuendigung/ueberblick/kuendigen-wegen-unzufriedenheit-a/
2018-02-16T12:59:50Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 13:59 Uhr
Hallo Gonzo,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ist das sicher mit dem „IP4 behalten“ wenn man vor 2013 Kunde war?
Dann könnte ich nämlich auch in einen schnelleren 2play Vertrag wechseln und müsste nicht in einen Business changen...
Richtige Antwort
2018-02-16T13:03:46Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 14:03 Uhr
Hallo hrentschler,

bei einem Businesstarif gibt's von Unitymedia NUR IPv4.

Soweit ich weiß, gibt's die Businesstarife auch mit einer dynamischen IP-Adresse.
Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass ich selbst kaum einen IP-Wechsel habe, obwohl ich einen Privatkundentarif und damit eine dynamische IP-Adresse habe.

Private Neukunden bekommen nur noch IPv6 bzw. DS-Light geschaltet. Bei einem Businesstarif ist und bleibt es IPv4.
Wenn du deinen aktuellen Vertrag zu einem neuen Tarif wechselst dann behältst du den aktuellen IP-Standard. Da gibt's nur eine Ausnahme: Wenn du nach April 2013 Kunde geworden bist und NUR die Horizon genutzt hast. In diesem Fall hättest du DS-Light (IPv6) bekommen, aber die Horizon kann nur IPv4. Wenn du aber vor April 2013 schon Kunde warst, dann bleibt auch der Private Anschluß bei IPv4.

Kleine Anmerkung: Wenn du den Anschluß für Geschäftliche Dinge nutzt, dann solltest du auch einen Businessvertrag nutzen.

Andreas
2018-02-16T13:05:09Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 14:05 Uhr
Ich habe auch vor kurzem meinem Vertrag geändet, nicht gekündigt. Meine IP4 habe ich behalten. Habe den Vertrag über den Unzufriedenheit Kontakt geändert. Ich habe gefragt was man gutes für mich machen kann wenn ich nicht kündige. Und dann habe ich einen für mich guten Vertrag abgeschlossen.