Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
DIvino

Seltsames Problem - Volle Leistung nur auf einem Gerät? / Schwankende Leistung

Hallo,

Ich bin jetzt ein paar Tage bei Unitymedia, habe eine 150Mbit/s Leitung und die Connect Box. Ich habe die ganze Zeit, auf mehreren Geräten (2 Ps4, 2 Fernseher, 1 Laptop WLan und LAN, 3 Handys), bei der besten Signalstärke und auch über LAN Kabel am Laptop immer nur 40-80k empfangen.

Dann habe ich rumprobiert und Dual-Band aktiviert und bin mit einem Handy in das 5Ghz Netzwerk gegangen und plötzlich hat dieses Handy (Samsung Galaxy S7) 150k empfangen.
Ein Fernseher mit dem ich dann in das selbe Netzwerk gegangen bin, hatte aber die selben 40-50k wie vorher. Beide Geräte hatten die gleiche/beste Signalstärke.
Bei allen anderen Geräten (und auch bei dem mit Kabel verbundenem Gerät) hat sich nichts verändert. Wenn ich mit dem Samsung Galaxy S7 wieder in das 2,4Ghz Netzwerk gehe, erreicht es auch wieder nur diese 40-80k, vielleicht auch nur 20-30.

Laut dem Unitymedia Speedtest werden 162,9k geliefert, an den Endgeräten kommt aber, bis auf das eine Handy, zum Großteil nicht einmal die Hälfte an und es kann ja nicht sein, dass mit all diesen Geräten etwas nicht stimmt - eine Ps4, ein Fernseher, der Laptop über WLan und alle Handys hatten bei öfteren Test, an mehreren Tagen, immer die beste Signalstärke.

Generell schwankt das Internet auch stark, es kommt z.B. fast jedes Mal vor, dass innerhalb von einer Minute das Internet bei 80k war und beim nächsten Test auf 50k gesunken ist.

Wäre nett, wenn mir jemand bei dem Problem helfen könnte.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2018-04-20T12:54:20Z
  • Freitag, 20.04.2018 um 14:54 Uhr
Hallo Dlvino,

wenn Du viele Geräte auf einmal angeschlossen , ist das ganz normal, das Du die volle Leistung nicht erreichen kannst.Schließlich müssen sich deine Geräte die gesamte Leistung teilen.

Die Schwankungen im Netz sind auch ganz normal. Bei mir ist das genauso. Es gibt Zeiten,
an denen auch bei mir sehr wenig an Leistung ankommt. Das liegt daran, das viele User sich
ein und dasselbe  Netz teilen müssen und  somit auch die Werte geringer ausfallen.

Entstehen Dir  dadurch irgendwelche Nachteile ?

2018-04-20T13:13:12Z
  • Freitag, 20.04.2018 um 15:13 Uhr
Rosemarie1:
Hallo Dlvino,

wenn Du viele Geräte auf einmal angeschlossen , ist das ganz normal, das Du die volle Leistung nicht erreichen kannst.Schließlich müssen sich deine Geräte die gesamte Leistung teilen.

Die Schwankungen im Netz sind auch ganz normal. Bei mir ist das genauso. Es gibt Zeiten,
an denen auch bei mir sehr wenig an Leistung ankommt. Das liegt daran, das viele User sich
ein und dasselbe  Netz teilen müssen und  somit auch die Werte geringer ausfallen.

Entstehen Dir  dadurch irgendwelche Nachteile ?


Hallo, danke für die schnelle Antwort.

Daran habe ich auch schon gedacht und habe nur eines der Geräte im WLan gelassen, aber am Ergebnis hat sich nichts geändert.

Das mit der schwankenden Leistung ist auch normal, das hatte ich vorher auch schon, aber 30 Mbit/s mehr oder weniger innerhalb von ein paar Minuten finde ich doch ein bisschen viel.

Nachteile habe ich jetzt gerade keine dadurch, erst dann wenn ich z.B. etwas downloaden will und es doppelt so lang dauert, wie es eigentlich dauern sollte, wenn ich die volle Leistung hätte.

2018-04-20T13:21:03Z
  • Freitag, 20.04.2018 um 15:21 Uhr
Ich finde es auch extrem merkwürdig, dass das Samsung Galaxy S7, als Einziges, immer die 150 Mbit/s erreicht, egal wie viele Geräte im WLan sind, das aber auch nur wenn es im 5Ghz Netzwerk ist, im 2,4Ghz Netzwerk kommt genauso wenig an wie bei den anderen Geräten. Andere Geräte erreichen im 5Ghz Netzwerk nicht so viel. Und eigentlich sollte es überhaupt keinen großartigen Unterschied geben. Allerdings hat dieses Handy dafür immer einen besonders hohen Ping ~150, wenn es im 2,4Ghz Netzwerk ist erreicht es zwar nur 30-40 Mbit/s wie die anderen Geräte, dafür ist der Ping aber normal.

Bei manchen Messungen hat der Speedtest auf dem Handy sogar Werte wie 238 Mbit/s angezeigt, was eigentlich nicht möglich sein sollte.

2018-04-20T14:10:26Z
  • Freitag, 20.04.2018 um 16:10 Uhr
Hallo,

ich habe 2 Fire TV Sticks und auch 2 Smart Bluray Player. Die sind nie gleichzeitig im Wlan und erreichen meistens nie mehr als 30Mbit/s. Für eine ruckelfreie Wiedergabe reicht die Speed aber. Das ist auch abhängig, wieviele User den Wlankanal nutzen. Wenn andere Router den gleichen Kanal nutzen, geht die Speed auch runter, auch wenn sie nicht im gleichen Wlan Netz sind. Meine Handys erreichen die Speed die ich habe eigentlich immer über Wlan.

2018-04-23T17:10:34Z
  • Montag, 23.04.2018 um 19:10 Uhr
Hallo, ich habe das selbe Problem. eine 3play mit 120 und einzig auf meinem Surface das sich über die 5 GhZ einloggt erreiche ich die volle Leistung. An meiner XBOX One hatte ich bis vor knapp einem Jahr keinerlei Probleme und immer volle Leistung, dann wurde allgemein das 400 Paket angeboten und seitdem kommen bei mir im Schnitt nur noch 50 - 60 an. So mittlerweile gehen mir auch die Ideen aus und ich werde mich nochmal mit dem Support rumärgern müssen.
2018-04-23T17:24:01Z
  • Montag, 23.04.2018 um 19:24 Uhr
Hallo itzje,


seit der Umstellung auf die 400er Leitung stimmt deine Speed nicht mehr? Hast du mal zu verschiedenen Tageszeiten einen Speedtest über Lan gemacht? Neben dem UM Speedtest empfehle ich den Speedtest von der Bundesnetzagentur www.breitbandmessung.de

Es wird von keinem Provider eine Speedgarantie für Wlan gegeben. Dafür gibt´s dort zuviele Faktoren, die da reinspucken können. Ich gehe bei dir von einer Überbuchung des Nodes aus, der wohl noch bei deiner 120er Leitung die Speed gebracht hat, aber mit 400 jetzt überfordert ist. Auch wenn manche Guides sagen, das stimmt so nicht, ich bleibe da bei meiner Meinung. Mit den langsamen Speeds 32 und 64Mbit hatte ich nie Speedprobleme, das fing erst mit meiner 120er Leitung an. Jetzt nutzte ich 200, und da kommt erst seit vielleicht 3 Monaten der volle Speed an; nach der Umstellung letzten November hatte ich immense Probleme mit der Speed, vor allem in den Abendstunden. Erst seit Ende Februar diesen Jahres läuft die 200er weitestgehend zufriedenstellend und das auch nur durch immer wieder gemachte Störungsmeldungen.

2018-04-23T17:33:05Z
  • Montag, 23.04.2018 um 19:33 Uhr
Ich habe noch immer die 120er Leitung und hatte bevor es diese 400er Variante gab nie Probleme und immer volle Leistung. Dann konnte man bei UM auch die 400er buchen ( habe ich aber nicht gemacht) und da fingen die Leistungseinbrüche an. Bei den Tests von UM wird immer gesagt am Router kommt die volle Leistung an, stimmt auch soweit ich mein Surface auf dem 5Ghz WLAN nutze, nur wenn ich den PC , Laptop oder die Xbox nutze kommen im Schnitt nur 50 -60 an.