Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Willa

Seit Umstellung von UM auf VF CableMax jeden Abend Abbrüche.

Hallo,


ich habe vor ca. 3 Wochen gewechselt auf das CableMax Angebot von VF und habe seit Verwendung der mitlieferten Peripherie jeden Abend I-net Abbrüche. Es beginnt meistens gegen 19:30 Uhr und zieht sich dann mehr oder minder regelmäßig durch den restlichen Abend. 

Ich nutze einen PC der über LAN verbunden ist. 

Mir ist aufgefallen das in der Gigabit-Router Oberfläche zu diesen Zeiten im "Ereignisprotokoll" Fehler angezeigt werden. 


DoS Attack - TCP SYN FloodingIN=erouter0 OUT= MAC=c8:63:fc:4e:e6:81:00:01:5c:a2:0e:46:08:00:45:00:00:34 SRC=110.249.212.46 DST=5.146.169.109 LEN=52 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=243 ID=0 PROTO=TCP SPT=55555 DPT=803 WINDOW=65535 RES=0x00 SYN URGP=0


oder 


DoS Attack - Smurf AttackIN=erouter0 OUT= MAC=c8:63:fc:4e:e6:81:00:01:5c:a2:0e:46:08:00:45:00:00:28 SRC=175.203.205.164 DST=5.146.169.109 LEN=40 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=38 ID=29762 PROTO=ICMP TYPE=13 CODE=0


Das Netz fällt dann für ein paar Minuten aus und das ist mehr als nervig.

Es handelt sich bei mir um ein Paket inklusive Horizon Rekorder - falls das relevant ist.


Hoffe es kann mir geholfen werden.


Danke im voraus

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
1 Kommentar
2020-03-26T21:07:46Z
  • Donnerstag, 26.03.2020 um 22:07 Uhr
.


Dateianhänge
    😄