Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Gelöschter Nutzer

Seit Tagen Problem mit WLAN-Verbindung mit Windows10 Computer ...

hallo,


habe seid ca. 3-4 tagen stündlich (nicht synchron) das problem das sich mein Computer mit dem Wlan verbindung für ca. 2-10 sekunden trennt, sich aber danach wieder verbindet...


kann mir einer sagen was da los ist?




PS:  

-Windows 10 PC

-Drahtloser WLAN Adapter

-WLAN Router : Connect Box


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
43 Kommentare
2018-07-26T12:51:18Z
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 14:51 Uhr

Hallo robin2001,


schaue dir mal die Tipps auf der folgenden Seite an: www.unitymedia.de/wlan


Dazu noch der Tipp: Vergebe in der Connectbox für das 2,4GHz und das 5GHz Band jeweils unterschiedliche Namen (SSID). So ist sichergestellt, dass sich der Computer nur über ein Band mit der Connectbox verbindet.


Andreas

2018-07-26T12:55:02Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 14:55 Uhr
wie kann ich in der Connectbox die SSID ändern? 


also wo finde ich das?



danke für die hilfe

2018-07-26T12:55:48Z
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 14:55 Uhr

Hallo robin,


hast Du denn schon einmal versucht den Wlan Adapter wegzulassen ?


Was passiert dann ?


Wozu benötigst Du den Adapter ?

2018-07-26T12:57:51Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 14:57 Uhr
ich hab kein Ethernet Kabel an meinem PC, bzw in meinem Zimmer wo der PC steht also brauche ich den Adapter für die Verbindung des WLAN's




2018-07-26T13:03:50Z
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 15:03 Uhr

Hallo robin2001,


logge dich auf die Benutzeroberfläche der Connectbox ein, über http://192.168.0.1/

Das Passwort dazu steht auf dem Aufkleber an der Unterseite der Box.


Dann links auf "Erweiterte Einstellungen" -> "WLAN" -> "Sicherheit". Dort kannst du dann unterschiedliche Namen vergeben.


Wichtig: Diese Änderungen solltest du machen, wenn dein Computer per LAN-Kabel verbunden ist. Wenn du den Namen geändert hast, dann musst du die WLAN-Verbindung auch neu einrichten.


Mein Tipp: Ändere nur den Namen für das 5GHz Band. Dazu reicht es, wenn du zum vorhandenen Namen einfach ein "_5" dran hängst.


Die Änderungen dann noch speichern.


Wenn dein Computer sich mit beiden Bändern verbinden kann, wird in der Liste der verfügbaren Funknetze der alte Namen und der neue mit _5 angezeigt.


Andreas

2018-07-26T13:05:19Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 15:05 Uhr
und was ist wenn ich kein LAN kabel habe?


2018-07-26T13:05:59Z
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 15:05 Uhr

Hallo robin2001,


meinst du mit WLAN-Adapter die WLAN-Karte oder einen WLAN-Stick im Computer? Oder ist es etwas anderes?


Es gibt auch Repeater, die verbinden sich mit dem WLAN und geben das Signal per LAN-Kabel an einen Computer weiter.


Andreas

2018-07-26T13:08:57Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 15:08 Uhr
ich habe einen Wlan Adapter: tp-link 300mbps



kann ich die 5 GHz WLAN verbindung auch ohne lan kabel umbenennen also mit "_5" dran oder mache ich da was kaputt? 

2018-07-26T13:09:47Z
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 15:09 Uhr

Hallo robin2001,


im Lieferumfang der Connectbox ist ein LAN-Kabel enthalten.


Wenn das von der Länge nicht ausreicht, dann kannst du es über ein zweites Geräte probieren. Wenn du ein Smartphone hast, das mit dem WLAN der Connectbox verbunden ist, kannst du es auch darüber machen.


Hintergrund: Wenn der Namen für das WLAN geändert wird mit dem man gerade verbunden ist, dann wird auch die Verbindung getrennt. Dann muss man die Verbindung erst wieder neu anlegen.

Wenn der Computer LAN-Kabel verbunden ist, dann bleibt die Verbindung bestehen, wenn das WLAN umbenannt wird.


Andreas

2018-07-26T13:12:13Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.07.2018 um 15:12 Uhr
achso, danke für die info. ich probiere es mal aus