Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
sihobati

Seit 3 Woche ständig Abbrüche, was tun?

Langsam verliert auch der ruhigste Mensch die Nerven mit Unitymedia. Seit 3 Wochen bricht die ConnectBox zusammen und startet sich einfach neu. Täglich, mehrmals, ab und zu sogar alle 10-20 Minuten. Vor 3 Wochen Störung gemeldet, da hieß es, es wäre von Außen. Da sich nichts verbessert hat, trotz "Störung beseitigt" habe ich die Woche drauf wieder angerufen. Vor zwei Wochen also sagte der Technische Support, dass meine ConnectBox defekt wäre. Neue Box und Kabel erhalten, angeschlossen. Eine Woche getestet, wieder gleiche Problematik. Wieder angerufen und Störung gemeldet, diesmal sagte der Technische Support, dass mein Verstärker wohl eingestellt werden muss und dazu ein Techniker vorbeikommt. 


Heute kam der Techniker, gemessen, fotografiert, eingetippt. Fazit: Die Störung kommt von Außen. Wieder vertröstet worden. Soll jetzt scheinbar wieder ein paar Tage dauern.


Habt ihr diese Probleme auch?

Was ist hier als Entschädigung zu erwarten? 

Wie lange muss ich mir das antun bis ich ein Sonderkündigungsrecht erhalte?


Vielen Dank im voraus.


Edit: Überschrift dem Thema angepasst;

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2018-10-18T16:41:18Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 18:41 Uhr
Hallo sihobati,


hatte diese Probleme glücklicherweise nicht. Eine Einstrahlung von außen festzustellen und zu beheben, kann dauern. Das ist bei Kabelinternet leider nicht so einfach. UM hat erstmal das nächstliegende probiert und jetzt alle "einfacheren" Möglichkeiten eliminiert. Der Techniker hat dir die Wahrheit gesagt, das das jetzt nochmal dauern kann.

2018-10-18T16:59:52Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 18:59 Uhr
Hallo,

jenachdem wie lange Dein Vertrag läuft, kannst du jederzeit kündigen. Aber bisher wurde dir doch geholfen. Eine neue CB mit Kabel getauscht. Techniker war vor Ort und hat dann fest gestellt, dass eine Störung von Außen vorliegt. Gib doch der UM noch ein paar Tage. Ich glaube die tun ihr bestmögliche. Leider kann ich auch als UM Kunde nicht mehr tun.

Gruß
2018-10-18T17:18:31Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 19:18 Uhr
Hallo,


ich verstehe die Aussage "Aber bisher wurde dir doch geholfen" nicht. Mir wurde nicht geholfen. Diese Probleme sind schon 3 Wochen da und bisher hat man nur im Dunkeln herumgestochert. Das kann man ja nicht geholfen nennen. Die CB und das Kabel sind ja nicht mal defekt gewesen. Ich habe es bei der Post abgeholt, es angeschlossen und konfiguriert und muss das alte Geräten nun wieder zur Post bringen, sonst zahle ich 40€. 


3 Wochen und es soll nun eine weitere Woche dauern. Das ist ein Monat. Den ich ja auch bezahle für nicht erbrachte Leistung. Außerdem laufen meine Abos, die mich monatlich einen Haufen kosten ja weiter. Nur nutzen kann ich sie seit 3 Wochen nicht.


Gruß

2018-10-19T11:29:39Z
  • Freitag, 19.10.2018 um 13:29 Uhr
sihobati:
Hallo,


ich verstehe die Aussage "Aber bisher wurde dir doch geholfen" nicht. Mir wurde nicht geholfen. Diese Probleme sind schon 3 Wochen da und bisher hat man nur im Dunkeln herumgestochert. Das kann man ja nicht geholfen nennen. Die CB und das Kabel sind ja nicht mal defekt gewesen. Ich habe es bei der Post abgeholt, es angeschlossen und konfiguriert und muss das alte Geräten nun wieder zur Post bringen, sonst zahle ich 40€. 


3 Wochen und es soll nun eine weitere Woche dauern. Das ist ein Monat. Den ich ja auch bezahle für nicht erbrachte Leistung. Außerdem laufen meine Abos, die mich monatlich einen Haufen kosten ja weiter. Nur nutzen kann ich sie seit 3 Wochen nicht.


Gruß


Dann setze dich bitte schnellstens mit dem Kundenservice in Verbindung, am Besten per Chat, da sitzen "echte" UM-Mitarbeiter, die dir ggf. eine Gutschrift für die Ausfallzeiten zusichern können oder nicht. Allerdings wirst du da auch den Nachweis über die Ausfallzeiten bringen müssen. Log der Connectbox zum Beispiel.Ich schick dir mal den Link, ignoriere bitte Ubo oder klicke ihn weg, wähle den Reiter Chat&E-Mail aus und warte bis ein Mitarbeiter frei ist. Bitte mach das zügig, da du ja immer noch Ausfälle hast, sonst gehst du unter Umständen leer aus, wenn dein Anschluß wieder läuft.


Was deinen Anschluß betrifft, da solltest du UM die Zeit geben, die Störstrahlung zu finden, und das kann ´ne ganze Menge sein, was die da prüfen müssen.