Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
KillerFerkl

Routing Problem

Ich spiele mit meiner Freundin Ark Survival Evolved und seit ungefähr 5 Tagen ist es nicht mehr möglich auf dem Server zu spielen. Man kann sich nicht mehr ohne Rubberbanding (sprich sekündlich wird man an den Punkt teleportiert, an dem man sich vor 2 Sekunden befand) fortbewegen. 

Es liegt mit aller Wahrscheinlichkeit daran, dass der Server in Nord Amerika steht. 

In den Screenshots kann man sehen, dass beide Computer dasselbe Routingproblem haben und ich meine, dass das an Unitymedia liegt und nicht an uns...


Was soll ich also tun?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-04-08T16:29:41Z
  • Sonntag, 08.04.2018 um 18:29 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Ja, hab es jetzt auf anderen Servern in Europa und in Nord Amerika (anderen Server Cluster diesmal) probiert und es funktionierte einwandfrei.

Die Leute mit denen ich unter anderem auf dem Problem Server spiele, kommen aus Frankreich und haben diese Probleme nicht, daher hatte ich gedacht, dass es eventuell am Provider liegt.


Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
15 weitere Kommentare
2018-04-08T13:12:47Z
  • Sonntag, 08.04.2018 um 15:12 Uhr
Schon mal getestet, ob es mit anderen Servern klappt? Sprich: Verbindet euch doch mal mit anderen Servern in der selben Region, oder auch mal mit einem in Deutschland.

Möglicherweise liegt es nämlich auch am Server oder dessen Hoster. Hatte ähnliche Probleme mit einem Spiel (Rust) im Zusammenhang mit einem amerikanischen Server. Hab dann nen anderen US-Server gewählt, dort ging es reibungslos.
Richtige Antwort
2018-04-08T16:29:41Z
  • Sonntag, 08.04.2018 um 18:29 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Ja, hab es jetzt auf anderen Servern in Europa und in Nord Amerika (anderen Server Cluster diesmal) probiert und es funktionierte einwandfrei.

Die Leute mit denen ich unter anderem auf dem Problem Server spiele, kommen aus Frankreich und haben diese Probleme nicht, daher hatte ich gedacht, dass es eventuell am Provider liegt.


2018-04-08T17:11:50Z
  • Sonntag, 08.04.2018 um 19:11 Uhr
KillerFerkl:
Danke für die schnelle Antwort!

Ja, hab es jetzt auf anderen Servern in Europa und in Nord Amerika (anderen Server Cluster diesmal) probiert und es funktionierte einwandfrei.

Die Leute mit denen ich unter anderem auf dem Problem Server spiele, kommen aus Frankreich und haben diese Probleme nicht, daher hatte ich gedacht, dass es eventuell am Provider liegt.



Ja, ähnliches hatte ich in Rust. Das liegt dann wohl am Server.


Wenn ihr hauptsächlich mit den Franzosen spielt: Mietet euch doch einen eigenen Server an - Nitrado ist da echt günstig und top von der Hardware her. Ich miete meine Game-Server alle dort und habe 0 Probleme. Und ihr habt dann auch direkte Server in DE ohne das lange Routing über das Meer und zudem als Admins mehr Kontrolle darüber, was passiert.

2018-04-09T09:06:38Z
  • Montag, 09.04.2018 um 11:06 Uhr
Ja, aber es kann ja nicht sein, dass ich nicht auf den Servern spielen kann auf denen ich möchte.
Ich möchte ja auf Offiziellen Servern spielen und nicht auf Inoffiziellen...

Ausserdem verstehe ich nicht, warum hier irgendwas gelöst sein sollte? Es ist hier überhaupt nichts gelöst... Ich kann nicht ohne rubberbanding spielen und ich bin überzeugt davon, dass es an Unitymedia liegt...
2018-04-09T09:09:17Z
  • Montag, 09.04.2018 um 11:09 Uhr
Ich kann auch so lange neue Threads öffnen, bis ClaireUM mir mal hilft, anstatt immer nur alles mit "Gelöst" abzustempeln!!!


2018-04-09T09:18:35Z
  • Montag, 09.04.2018 um 11:18 Uhr
Wenn du so davon überzeugt bist, das es an UM liegt - dann bitteschön: wo ist der Beweis? Und ich glaube kaum, das UM nur wegen dir sein Routing ändern wird! Dann bleibt dir nur der Weg über eine ordentliche Kündigung (außerordentlich fällt ja raus, da der Internet-Anschluss ja offensichtlich funktioniert) und dem Wechsel zu einem anderen Anbieter mit wahrscheinlich deutlich geringerer Bandbreite, außer bei dir ist Glasfaser verfügbar.
Und wenn du jetzt andauernd Threads zum selben Thema eröffnest, wirst du wahrscheinlich schneller gesperrt, als du Unitymedia sagen kannst...
2018-04-09T10:10:43Z
  • Montag, 09.04.2018 um 12:10 Uhr
cool, dankeschön
2018-04-09T10:11:53Z
  • Montag, 09.04.2018 um 12:11 Uhr
dann werde ich jetzt halt kündigen
2018-04-09T11:18:45Z
  • Montag, 09.04.2018 um 13:18 Uhr
Und aus welchem Grund? "Hiermit kündige ich ab sofort, weil in den unendlichen Weiten des Internets neulich ein Carrier auf dem Weg nach NA Probleme machte"? Das ist ungefähr so sinnig, als ob du dich beim BMVI darüber beschwerst, dass du in Italien aufgrund einer Baustelle stundenlang im Stau gestanden hast. XD
2018-04-09T11:31:21Z
  • Montag, 09.04.2018 um 13:31 Uhr
Naja, regulär kündigen zum Laufzeitende kann er ja. Da braucht es auch keine Begründung, Wigfried. Und sollte er noch einen Altvertrag mit IPv4 only haben, hat UM eine weitere IPv4 gespart