Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
waboo

Router / Modem

Hallo zusammen , Meine frage . Hatte vor kurzen ein Techniker der die Werte in Ordnung gebracht hatte . Zum Schluss sagte er das ich immer noch Probleme beim online spielen hätte ( spielt selber online spiele fifa und hatte Ahnung ) er meinte da ich eine statische feste ip habe wäre mein Router sozusagen ein Modem . Er meinte das ich noch ein zusätzliches fritzbox hinter der fritzbox 4690 cable machen müsste . Hat er recht und wie sollte ich das anstellen habe null Ahnung . Und das online spielen macht so kein Spaß wenn ich durch Delay Verzögerung im Spiel habe kein Spaß . Danke 
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2019-01-05T16:55:32Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 17:55 Uhr
Ich gehe mal davon aus, daß du die 6490 meinst, eine 4690 gibt es nämlich nicht. Hast du einen Business- oder einen Privatkunden-Tarif? Eine statische IP gibt es nur bei Business-Anschlüssen, Privatkunden haben immer eine dynamische IP.

Viel wichtiger ist jedoch, ob du einen reinen IPv6-Anschluss mit DS lite hast oder einen IPv4-only- bzw. Dual-Stack-nativ-Anschluss. Wenn du einen DS-lite-Anschluss hast, kommen viele Spiele und Betreiber mit dem getunnelten IPv4-Paketen nicht gut zurecht, bei Sony (PSN) werden oft sogar die IPv4-Adressen der AFTRs geblockt, weil zu viele Geräte über dieselbe IP connecten.

Nutzt du die UM-Fritzbox im Privatkundentarif, so hast du ja bereits die Telefon-Komfort-Option gebucht, dann lass dir vom Kundenservice einfach den Dual Stack nativ schalten.

Nur wenn du tatsächlich den Business-Anschluss mit statischer IP nutzt, hat der Techniker Recht und du solltest einen Router an die Fritzbox anschließen und daran erst deine Geräte.
2019-01-05T17:00:05Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 18:00 Uhr
Hallo Torsten , bin Business Kunde und habe eine echte ipv4 . Und ja ich meine 6490 fritzbox cable .
2019-01-05T17:03:18Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 18:03 Uhr
Hast du eine statische IP? Die musst du dann tatsächlich auf einen nachgeschalteten Router, der an LAN1 der Fritzbox angeschlossen ist, konfigurieren. Wenn du eine dynamische IPv4 hast, kannst du jedoch weiterhin die Fritzbox als Router nutzen, nur musst du dann die entsprechenden Portfreigaben einrichten, die das Spiel bzw. die Plattform benötigen.
2019-01-05T17:15:30Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 18:15 Uhr
Ich habe den Business 150/10 gebucht da mein Bruder auch für sein Business braucht . Daher war mir auch wichtig eine statische feste ip zu haben. Habe aber nicht gewusst das das dann eine reines Modem wird und ich jetzt noch ein zusätzliches Fritzbox benötige. Ich kann zwar darüber spielen und online gehen aber nicht ohne Delay Verzögerung. Hier sind meine Modem Werte falls da weiter helfen kann mein Problem zu lösen .
2019-01-05T17:29:49Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 18:29 Uhr
Ich würde sagen, bei euch im Segment gibt es einen fetten Rückkanal-Störer, darum sind die Upload-Kanäle alle nur auf QAM16 statt auf QAM64 moduliert.

Du brauchst nicht zwingend eine zweite Fritzbox, da kannst du jeden handelsüblichen (WLAN-)Router nehmen und dort die statische IP konfigurieren.
2019-01-05T17:48:47Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 18:48 Uhr
Danke für deine Hilfe Torsten . Ich werde glaube mir eine neue fritzbox mieten für 1jahr immer noch billiger als kaufen .
2019-01-05T18:37:54Z
  • Samstag, 05.01.2019 um 19:37 Uhr
Bitte nicht die Probleme vermischen!
Ein Router ist nötig (wenn du nicht in bawü wohnst), wenn du mehr als einen PC an dem Anschluss betreiben willst UND auf die statische IP bestehst. Wenn du auf dynamische IP wechselst oder nur einen PC hast, brauchst du keinen zusätzlichen Router. Deine Spielperformance steigt dadurch nicht!
Wenn Torsten Recht hat mit dem Rückkanalstörer, dann musst du eine Störung melden! Da ändert eine neue fritzbox nichts.