Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Fidan

Router angeschlossen -> kein Internet?

Hallo allerseits. Ich habe mein Router heute bekommen alles abgeschlossen. Laut meinem Handy und der Anleitung des Routers ist Internet vorhanden,dochwenn ich WLAN einschalte und netz will geht es nicht kann mir einer da nen tip geben Danke schönen Abend. 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-12-05T14:25:35Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 15:25 Uhr

Hallo Fidan,

Wenn es eine Drei Loch Dose ist, könnte aber auch eine SAT Dose sein, können die Signale nicht optimal sein. Wenn Du eine Fritzbox hast, muss die erste LED dauerhaft an sein, nicht blinken. Wenn du eine Connect-box hast (Standard Modem für die meisten Verträge), sollte nur die weiße LED ganz unten dauerhaft an sein, nicht oder weiß grün blinken.


Eine vier Loch MMD (Multimedia Dose) ist Standard und heißt, dass ein TK (Techniker) in letzten zwei Jahren eine installiert hat. Das Modemkabel hat auf beiden Seiten in der Mitte einen feinen Stift, der darf nicht eingebogen sein oder fehlen.


Falls alles ok sein sollte und du im Wlan, Standard UPC***** mit korrekten Passwort keinen Internetzugang hast, aber das Modem online ist, dann ruf bitte Unitymedia an, die sollten Dir Dein Modem frei schalten, wahrscheinlich fehlt das Configfile! Einfach Kundennummer parat halten...


Wenn wieder zu erwarten alles von Deiner Seite aus, korrekt angeschlossen ist und das Modem immer noch nicht will, dann musst Du direkt mit Unitymedia einen TK verlangen, der die MMD prüft und die HVA (Haus-Verteiler Anlage) meistens Keller Anschluss Räume und selten DG, überprüft und eventuell den/die VST (Verstärker) tauscht oder einstellt.


Viel erfolg

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2018-12-05T14:25:35Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 15:25 Uhr

Hallo Fidan,

Wenn es eine Drei Loch Dose ist, könnte aber auch eine SAT Dose sein, können die Signale nicht optimal sein. Wenn Du eine Fritzbox hast, muss die erste LED dauerhaft an sein, nicht blinken. Wenn du eine Connect-box hast (Standard Modem für die meisten Verträge), sollte nur die weiße LED ganz unten dauerhaft an sein, nicht oder weiß grün blinken.


Eine vier Loch MMD (Multimedia Dose) ist Standard und heißt, dass ein TK (Techniker) in letzten zwei Jahren eine installiert hat. Das Modemkabel hat auf beiden Seiten in der Mitte einen feinen Stift, der darf nicht eingebogen sein oder fehlen.


Falls alles ok sein sollte und du im Wlan, Standard UPC***** mit korrekten Passwort keinen Internetzugang hast, aber das Modem online ist, dann ruf bitte Unitymedia an, die sollten Dir Dein Modem frei schalten, wahrscheinlich fehlt das Configfile! Einfach Kundennummer parat halten...


Wenn wieder zu erwarten alles von Deiner Seite aus, korrekt angeschlossen ist und das Modem immer noch nicht will, dann musst Du direkt mit Unitymedia einen TK verlangen, der die MMD prüft und die HVA (Haus-Verteiler Anlage) meistens Keller Anschluss Räume und selten DG, überprüft und eventuell den/die VST (Verstärker) tauscht oder einstellt.


Viel erfolg

2018-12-05T15:00:00Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 16:00 Uhr
Wenn du das Gerät erst heute bekommen hast, ist es wahrscheinlich noch nicht freigeschaltet.
Da hilft nur der Kontakt zum Service, oder ein paar Tage warten.