Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Ruedi

Probleme Skype / Connect Box

Hallo, seit dem Austausch meines Modems mit der Connect Box habe ich Probleme mit Skype for Business, um genau zu sein, mit dem Desktop Sharing bzw der Teilnahme am Desktop Sharing. Alle anderen Funktionen sind ok. Aufgrund verschiedener Beiträge gehe ich davon aus, dass die primäre Ursache die Umstellung von IPV4 auf IPv6 ist. Da mein PC sonst überall korrekt läuft, möchte ich ungern an der Konfiguration etwas ändern. Hat jemand eine Idee, was ich da alternativ tun kann.
P.s: Wenn ich Cyberghost starte, dann funktioniert auch das Desktop Sharing ohne Probleme

Danke
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2018-01-30T17:45:39Z
  • Dienstag, 30.01.2018 um 18:45 Uhr
Das gleiche Problem habe ich auch ! 
Internet 120 mit Connect Box 

Internet funktioniert ,Skype auch Videochat und Telefonieren 
2018-01-30T17:46:54Z
  • Dienstag, 30.01.2018 um 18:46 Uhr
Nur den Desktop freigeben um etwas zu präsentieren geht nicht !!! 
Und es muss definitiv an Unitymedia oder der Connect Box liegen , denn mit T-Online Hotspot übers Handy geht es !!! 
Über W-LAN nicht !!! 

2018-01-30T17:48:03Z
  • Dienstag, 30.01.2018 um 18:48 Uhr
Habe in der Hotline angerufen da hat mir eine Frau zu verstehen gegeben das es kein Problem geben kann da ja das Internet funktioiert, dann sagte ich es muss doch eine Abteilung geben , Technik , etc ... 
Antwort der Dame nein ! 
Dann sagte ich ok dann bleibt mir nix anderes übrig als zu kündigen 

Antwort der Dame ok tut mir Leid 

Kündigung kommt 
2018-04-06T12:05:12Z
  • Freitag, 06.04.2018 um 14:05 Uhr
Das selbe Problem tritt bei mir auch auf! Die Telefonie über Skype for Business funktioniert, aber sobald ich den Desktop sharen möchte, erhalte ich eine Fehlermeldung, dass aufgrund von Netzwerkproblemen das nicht möglich sei. 
2018-04-06T12:21:07Z
  • Freitag, 06.04.2018 um 14:21 Uhr
"Desktopsharing" heisst, ich gebe nem anderen Skype-Nutzer quasi meinen Bildschirm frei, damit er mir zugucken kann was ich mache? Hm, gestern hats noch funktioniert. Mache das manchmal, wenn mich jemand bei einem Hearthstonedeck "berät" Allerdings nutze ich nicht die Businessversion von Skype, sondern diese kostenlose und auch nur zum Decks basteln.

Hardware: Desktop PC (Windows 7) via LAN-Kabel direkt an der Connectbox, IPv6 Anschluss mit DS-Lite.

2018-06-12T19:17:12Z
  • Dienstag, 12.06.2018 um 21:17 Uhr
Das IPv6 (DSL Lite) von Unitymedia ist das Problem. Verträgt sich nicht mit Skype for Business Desktop Sharing.
Bei Vodafone IPv6 geht es bspw. auch.
Optionen die ich gerade sehe (inkl. evtl. Kündigung zur Motivationssteigerung):
zu IPv4 wechseln, bspw. via Business Tarif.
Mal schauen was Unitymedia einem langjährigen Kunden dahingehend anbietet.
Viele Grüße und viel Erfolg!

Dateianhänge
    😄