Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Campari

Probleme mit Echo dot

Hi, haben seid neuen die Vodafone Station und haben seid dem Probleme mit unseren Echo Geräten. Ist das bei euch auch so?

Haben im allgemeinen das Gefühl das die Station nicht so viel Reichweite hat wie die alte Connect Box

Mfg Patrick 


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-03-08T19:01:41Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 20:01 Uhr
Ja, die muss auch aktiviert werden. Dazu gibst du dem Kundenservice die CM-MAC und die Seriennummer durch. Ich empfehle dir dringend, die Aktivierung über das Social Media Team zu machen, da du dort die Daten per Copy&Paste weitergeben kannst und es so nicht zu "Zahlendrehern" kommen kann, die dann anschließend zeitraubend vom 2nd Level behoben werden müssen. Alle Kanäle findest du unter www.unitymedia.de/kontakt.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 weitere Kommentare
2020-03-08T13:42:17Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 14:42 Uhr
Die VF Station ist von Arris. Die haben früher sehr gute Kabelmodems gebaut. Scheinbar ist das Modemteil der VF Station soweit in Ordnung, allerdings der Routerteil nicht. Die Firmware ist zwar verbessert worden, hat aber immer noch Macken, was sich dann in der Wlanverbindung mit anderen Geräten, wie z.B. deinem Echo Dot wiederspiegelt.
2020-03-08T15:07:36Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 16:07 Uhr
Trenn die zwei WLAN-Netze namentlich und setze im 5 GHz-Bereich einen festen Kanal bis 48, höhere Kanäle können die Amazon-Geräte nicht und außerdem fallen die nicht in den Radarbereich, wo immer wieder geprüft werden muss, ob bevorzugte Dienste (Flugsicherheit, Polizei, Feuerwehr etc.) vorhanden sind.
2020-03-08T18:08:49Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 19:08 Uhr
Der Tipp von Torsten ist schon mal gut, ich werde gleich mal einen festen Kanal <48 beim 5 GHz einstellen. Danke dafür!
Ich
habe seit einer Woche auch die Vodafone Station. Alle meine per WLAN
angebundenen Geräte liefen seit dem sehr instabil  (auch der Echo, sowie der Teufel Raumfeld Connect). Habe heute Morgen die
Netze getrennt und die Geräte konsequent mit dem 5 GHz-Netz verbunden.
Seit dem ist die Verbindung zum Router jeweils stabil. Ich habe die WLAN
Verbindung parallel mit dem Fritz WLAN-Tester überprüft. Das 2,4 GHz
Netz hatte in 30 Minuten ca. 8 Abbrüche, das 5  GHz Netz lief komplett
durch.
Blöderweise ist die Reichweite des 5G-Netzes echt
überschaubar, schon eine Etage höher ist zwar noch ein schwaches Signal
verfügbar, aber ohne wirklichen Datentransport. Meine Fritz Powerline
Repeater kann wiederum nur 2,4 GHz...
...also muss ich derzeit pro Etage das WLAN meiner mobilen Geräte manuell wechseln.
Ich werde morgen erst einmal meine Vodafone Station reklamieren, bevor ich beim Powerline Repeater aufrüste.
2020-03-08T18:10:56Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 19:10 Uhr
Da wird dir aber wohl nichts anderes übrigbleiben, außer du buchst die TKO mit der Fritzbox 6591 dazu oder kaufst dir eine eigene Fritzbox 6591 oder 6660.
2020-03-08T18:25:14Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 19:25 Uhr
Hat denn jede Vodafone Station diese Signalprobleme im 2,4 GHz-Bereich?
Gibt es die 6591 auch bei Vodafone (hier würde sich ja eine Miete beinahe lohnen)? Ich habe auf die Schnelle nur Infos zur 6490 gefunden (hier finde ich 5 EUR p.M, nicht wirklich preiswert). 

2020-03-08T18:27:59Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 19:27 Uhr
Es wird nur noch die 6591 rausgegeben im ehemaligen UM-Gebiet, jetzt Vodafone West. Kostenpunkt: einmalig 29,99 € für die Aktivierung, 9,99 € für den Versand und monatlich 4,99 € für 2 Sprachleitungen und 3 Rufnummern. Die Fritzbox ist gratis, du zahlst nur für den Telefon Komfort.

Allerdings gibt es wohl derzeit Lieferschwierigkeiten seitens AVM und du musst mit bis zu 8 Wochen Lieferzeit rechnen.
2020-03-08T18:35:04Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 19:35 Uhr
Vielen Dank für die Info; Online findet man diese ja kaum.
Muss denn eine von mir selbst gekaufte 6591 auch durch Vodafone aktiviert werden? Die Option Telefon Komfort benötige ich nicht wirklich (Telefon Komfort abwählen und nur den Router über Vodafone beziehen geht wahrscheinlich auch nicht).

Richtige Antwort
2020-03-08T19:01:41Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 20:01 Uhr
Ja, die muss auch aktiviert werden. Dazu gibst du dem Kundenservice die CM-MAC und die Seriennummer durch. Ich empfehle dir dringend, die Aktivierung über das Social Media Team zu machen, da du dort die Daten per Copy&Paste weitergeben kannst und es so nicht zu "Zahlendrehern" kommen kann, die dann anschließend zeitraubend vom 2nd Level behoben werden müssen. Alle Kanäle findest du unter www.unitymedia.de/kontakt.
2020-03-08T20:24:18Z
  • Sonntag, 08.03.2020 um 21:24 Uhr
Merci Torsten!