Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MuradPirsa

Partieller Service (DS)

Abend,


ich gehe jetzt nicht davon aus, dass mir hier geholfen wird - also Supporttechnisch - allerdings gibt es vielleicht noch den ein oder anderen Ratschlag, den ich noch befolgen könnte.


Ich habe seit einiger Zeit im Modem immer "Partieller Service (DS)" stehen, die Leute von UM meinen, es könnte ggf. damit zusammenhängen, dass ich ungefähr Zeitgleich den doppelten Upload inkl. Dual Stack gebucht habe. 


Jedesmal wenn ich den P. Service (DS) habe, kann ich das Modem rebooten und nach einigen Stunden habe ich die Fehlermeldung erneut drin. Internet ist dann nicht mehr so Pralle.


Ich habe das über einen Zeitraum von mehreren Tagen per Screenshot indem auch das Datum zu erkennen ist dokumentiert. Da habe ich den Störungshelfer exzessiv über ein paar Tage genutzt und nun funktioniert er gar nicht mehr bei mir. Wenn er denn funktioniert hat, hat dieser auch gleich gemeckert, dass etwas nicht in Ordnung ist.


Jedenfalls fängt man als IT´ler klein an, sprich Zuleitung von Dose zum Modem getauscht.

Sowohl das normale Schwarze von UM als auch ein eigens gekauftes. Resultat ist nicht wie gewünscht. Es war bereits ein Techniker da, aussage war: "Alles in Ordnung" es kommen im Testgerät 700 mbit/s an und gesendet wird mit 50 mbit/s.


Hat jemand evtl. noch Tipps und Tricks ?


Grüße

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2019-04-17T06:43:57Z
  • Mittwoch, 17.04.2019 um 08:43 Uhr

Hallo Murad,

ich habe eine Connect-Box, und hatte diese Störung im Januar auch.

Meine Werte waren nicht in Ordnung.

Ein Techniker kam, und hat eine Störung am Hüp an der Straße festgestellt.

Als diese Störung beseitigt war, mussten meine Werte ( Downstream ) am Hüp im Keller neu eingestellt werden. Danach nochmals Einstellung der Werte am Hüp an der Straße.

Schaue Dir bitte Deine Werte Signalstärke dbmV im Router an ( Erweiterte Einstellungen / Tools / Netzwerkstatus / Downstream ) . Meine Werte sind von 0-7 auf den verschiedenen Kanälen.


fg

2019-04-17T07:59:47Z
  • Mittwoch, 17.04.2019 um 09:59 Uhr
Hi,


danke für dein Feedback!


Das Interessante ist: Die Werte sind alle Stabil.

dbmV: 0-7

Signalstärke: ~ 38 (DS) (24 Kanäle)

Signalstärke: ~41-43 (US) (5 Kanäle)

Wie üblich, 50 Milliarden Post und Pre RS Errors (Box macht wohl nichts anderes als Errors zu Loggen). Nachdem was ich so gelesen habe, dürfte es daran aber nicht liegen, allerdings sind die Infos dazu wohl Betriebsgeheimnis.


Wobei im US die Modulation von QAM64 auf QAM16 springt undwieder zurück, oftmals auf mehreren Kanälen.


Weitere Ideen und Anmerkungen sind gerne erwünscht!


[EDIT]

ConnectBox wurde auch schon getauscht.


Grüße